[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

kreativeminderheit
Beiträge gesamt: 90

31. Mär 2015, 22:30
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(8782 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen, Guten Abend,

ich arbeite am Mac, OS X Yosemite, und nutze "Page" anstatt Word. Klappt prima.

Seit einiger Zeit kann ich aber (plötzlich und unerwartet) kein "Copy & Paste" mehr praktizieren.

Heißt:
Ich öffne beispielsweise die ".docx"-Datei eines Kunden in Page, was ja wunderbar funktioniert.

Dann: Copy, Paste für Textpassagen aber es "pastet" nicht mehr in mein InDesign-Dokument.

Erst, wenn ich den Text in TextEdit reinkopiere und da raushole, kann ich es in InDesign reinkopieren.

Kennt Jemand dieses Phänomen?

Viele Grüße
Charlotte
X

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

Martin Fischer
Beiträge gesamt: 12413

1. Apr 2015, 08:00
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #538436
Bewertung:
(8724 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Charlotte,

hast Du mal mit unterschiedlichen Zwischenablageoptionen (alle Informationen – nur Text) bei den Voreinstellungen in InDesign experimentiert?

Im Übrigen lassen sich DOCX-Dateien auch direkt (ohne den Umweg über die Zwischenablage) in InDesign platzieren (allerdings bevorzuge ich persönlich DOC, da weniger fehlerträchtig).

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#538435]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 1. Apr 2015, 08:17 geändert)

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18648

1. Apr 2015, 11:35
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #538448
Bewertung:
(8675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Martin Fischer ] Im Übrigen lassen sich DOCX-Dateien auch direkt (ohne den Umweg über die Zwischenablage) in InDesign platzieren

Ich vermute, dass nur einzelne Passagen benötigten werden. Somit ein komplettes platzieren eines Worddokuments mehr Arbeit verursacht, als der fehlende Zwischenschritt einspart. Allerdings kann man das Worddokument ja auch in einen großen Textrahmen neben der Seite laden und sich daraus wieder per Zwischenablage bedienen.

Was das nicht funktionieren von C&P angeht: Wenn nach einmaligem Cmd-C der markierte Wordtext per Cmd-V in Textedit auftaucht, in ID aber nicht, kann es kaum am Kopieren liegen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#538436]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

kreativeminderheit
Beiträge gesamt: 90

1. Apr 2015, 20:26
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #538475
Bewertung:
(8623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin, Hallo Thomas,

erst mal vielen Dank!

In der Tat ist es so, dass ich die Funktion (natürlich) kenne, dass man Word-Dokumente direkt platzieren kann.

Es ist aber auch so, wie Thomas schreibt, dass es mir darum geht, nur einzelne Textpassagen zu kopieren.

Mein Problem, was plötzlich aufgetaucht ist, bleibt leider bestehen.

Lange Zeit habe ich selbstverständlich uns sehr oft aus "Page" (also darin geöffneten Word-Dokumenten) mit Copy & Paste Texte heraus kopiert und dann in InDesign reinkopiert.

Das geht plötzlich nicht mehr und nur der Umweg über TextEdit funktioniert.

Also InDesign will die Texte nicht mehr aus Page "annehmen", so scheint es, was lange Zeit aber ging.

Hmmm...?!

Oder habe ich jetzt in den Antworten die Lösung überlesen?

Viele Grüße
Charlotte

P.S.:
Meine Kunden liefern inzwischen fast ausschließlich .docx Dateien.


als Antwort auf: [#538448]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

2. Apr 2015, 10:52
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #538489
Bewertung:
(8560 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kreativeminderheit ] Es ist aber auch so, wie Thomas schreibt, dass es mir darum geht, nur einzelne Textpassagen zu kopieren.
Mein Problem, was plötzlich aufgetaucht ist, bleibt leider bestehen.

Lange Zeit habe ich selbstverständlich uns sehr oft aus "Page" (also darin geöffneten Word-Dokumenten) mit Copy & Paste Texte heraus kopiert und dann in InDesign reinkopiert.
Das geht plötzlich nicht mehr und nur der Umweg über TextEdit funktioniert.


Moin Charlotte,
mal ein dumme Frage: Wozu brauchst Du "Page"? Du erwähnst TextEdit. Mit TextEdit kannst Du .docx-Dokumente öffnen. Ergo: Öffne die Word-Datei in TextEdit, kopiere Deine Textpassage und setze sie in InDesign ein. Ich gehe täglich so vor, weil ich keine Lust habe, das "lahme" Word zu benutzen, wenn ich die Texte sowieso in InDesign formatiere.

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#538475]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

kreativeminderheit
Beiträge gesamt: 90

2. Apr 2015, 10:59
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #538490
Bewertung:
(8556 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Günther,

es gibt keine dummen Fragen!

Also ich finde "Pages" schon ein nettes Programm.
Word habe ich garnicht mehr auf dem Rechner :-)...

In Pages sehe ich auch, was der Kunde formatiert hatte, sich bei X und Y so gedacht hatte.

Das sehe ich ja bei TextEdit nicht so....

Viele Grüße
Charlotte


als Antwort auf: [#538489]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

2. Apr 2015, 11:15
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #538495
Bewertung:
(8547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kreativeminderheit ] Also ich finde "Pages" schon ein nettes Programm.
Word habe ich garnicht mehr auf dem Rechner :-)...
In Pages sehe ich auch, was der Kunde formatiert hatte, sich bei X und Y so gedacht hatte.
Das sehe ich ja bei TextEdit nicht so....


Hallo Charlotte,
ah ja, du meinst das Programm Apple Pages. Das Teil habe ich nicht auf dem Mac, deshalb kann ich den Kopiervorgang nicht nachvollziehen. Bei mir ist es so, dass ich entweder nach Absprache weiß, was der Kunde wie formatiert haben will, oder für die wenigen Abweichungen das Office-Paket auf dem Rechner liegen habe.
Es könnte für andere Mitleser hilfreich sein zu wissen, welche Version von Pages und welche Version von InDesign Du einsetzt. Dann könnte ein Pages-Besitzer nachprüfen, ob das ein generelles Problem (Inkompatibilität) ist. Ich hatte hier beim Einsatz der Zwischenablage auf dem Mac noch keinen solchen Fall. Selbst Programme wie XPress und InDesign, die einander nicht wohlgesonnen sind, können Texte mit kopieren und einsetzen übernehmen.

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#538490]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

kreativeminderheit
Beiträge gesamt: 90

2. Apr 2015, 11:27
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #538496
Bewertung:
(8540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Günther,

guter Tipp. Danke.

– OS X Yosemite
– Apple Pages 5.5.2
– InDesign CS6
– QuarkXPress 10

Viele Grüße
Charlotte


als Antwort auf: [#538495]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

OthmarF
Beiträge gesamt:

24. Jun 2015, 10:03
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #540726
Bewertung:
(7956 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Folgender Foreneintrag hat bei mir geholfen:
https://discussions.apple.com/thread/6095368?tstart=0

Insbesondere folgende Antwort:
Joey29
Jun 25, 2014 7:59 AM
Re: Can't copy and paste to InDesign
in response to logandesign
In Indesign (CC 2014) go to Preferences > Clipboard Handling

Where it says "When Pasting Text and Tables from Other Applications"

make sure the "All Information.." radio button is checked.

You should then be able to paste from Pages.

lg
Othmar


als Antwort auf: [#538496]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

27. Jun 2015, 11:09
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #540802
Bewertung:
(7863 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ OthmarF ] Insbesondere folgende Antwort:
Joey29
Jun 25, 2014 7:59 AM
Re: Can't copy and paste to InDesign
in response to logandesign
In Indesign (CC 2014) go to Preferences > Clipboard Handling

Where it says "When Pasting Text and Tables from Other Applications"
make sure the "All Information.." radio button is checked.
You should then be able to paste from Pages.


Moin Othmar,
interessant - ich wusste nicht, dass es einen solchen Button gibt und er eine derartige Auswirkung hat. Da werde ich bei mir mal nachschauen, was da angewählt ist.

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#540726]

Page anstatt Word aber Copy & Paste funktioniert nicht mehr

albex
Beiträge gesamt: 55

9. Dez 2015, 11:01
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #545279
Bewertung:
(6862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ OthmarF ] Hallo

Folgender Foreneintrag hat bei mir geholfen:
https://discussions.apple.com/thread/6095368?tstart=0

Insbesondere folgende Antwort:
Joey29
Jun 25, 2014 7:59 AM
Re: Can't copy and paste to InDesign
in response to logandesign
In Indesign (CC 2014) go to Preferences > Clipboard Handling

Where it says "When Pasting Text and Tables from Other Applications"

make sure the "All Information.." radio button is checked.

You should then be able to paste from Pages.

lg
Othmar


Besten Dank! Ich hatte das genau gleiche Problem ... jetzt funktioniert es wieder ... endlich


………………………………………………………………………………………
Mal geht´s - mal geht´s nicht.


als Antwort auf: [#540726]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Optionsfelder abhängig machen von Kontrollkästchen

InDesign CC21 sperrt Taskleiste und Programme

Bilder verschieben sich nach dem Speichern und Kopiern der Datei

Verknüpfung mit Format aufheben

Kursivierung geht bei é und É verloren

Abbildungen auf 100 % bringen

Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor
medienjobs