[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

netspy
Beiträge gesamt: 60

9. Aug 2010, 09:27
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe in ID meinen eignen Arbeitsbereich erstellt und alle für mich wichtigen Werkzeuge dort angeordnet. Nun arbeite ich oft mit Buchprojekten und würde gerne dauerhaft beim Öffnen eines Buchs das erscheinende Panel mit den Buchdateien in meiner Seitenleiste andocken. Bisher erscheint das Panel immer schwebend und ich muss es mir bei jedem Öffnen erst mal in die Seitenleiste ziehen.

Kennt da jemand zufällig eine dauerhafte Lösung? Trotz Fehlermeldung an Adobe hat das Update von heute leider auch keine Besserung gebracht (aber das kennt man ja vpn Adobe).

Gruß
X

Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

9. Aug 2010, 10:18
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #448426
Bewertung:
(2581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da wäre ich auch interessiert: nervt mich auch.

Thomas

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(iMac 27", SSD, 4GHz Core7, 32GB, OS 10.11 El Capitan)


als Antwort auf: [#448417]

Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

9. Aug 2010, 11:10
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #448431
Bewertung:
(2544 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Trotz Fehlermeldung an Adobe hat das Update von heute leider auch keine Besserung gebracht (aber das kennt man ja vpn Adobe).

Das ist echt unerhört.
Gerade angesichts dessen, wie schwerwiegend dieser Umstand* (es braucht immerhin eine Mausbewegung pro Stunde mehr) ist, sollte man erwarten, dass die Entwickler alles andere hintenanstellen, um endlich den MindReader 0.5 einzubauen, der rausfindet, an welches Buch der Anwender gerade denkt, wenn er den Arbeitsbereich auswählt.

Im Ernst. Es gibt genug Sachen, die man bei Adobe und InDesign sinnvoll beklagen kann. Das hier steht auf der Liste ganz ganz unten. Deswegen finde ich den oben zitierten Satz so albern.

* Es ist unklar, ob es ein Fehler ist, da Bücher ja keine normalen Paletten, sondern Dokumente sind. Und andere Dokumente merken sich ihre Position auch nicht.


als Antwort auf: [#448417]

Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

netspy
Beiträge gesamt: 60

9. Aug 2010, 12:04
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #448438
Bewertung:
(2514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Das ist echt unerhört.
Gerade angesichts dessen, wie schwerwiegend dieser Umstand*

Sag mal, wie bist du denn drauf? Nur, weil es andere Fehler in ID gibt, kann Adobe deiner Meinung nach weniger kritische Fehler ignorieren? Sorry aber von einem 2.500 Euro teurem Softwarepaket erwarte ich, dass alle bekannten Fehler relativ zeitnah behoben werden.

Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Im Ernst. Es gibt genug Sachen, die man bei Adobe und InDesign sinnvoll beklagen kann. Das hier steht auf der Liste ganz ganz unten. Deswegen finde ich den oben zitierten Satz so albern.

Im Ernst. Nur weil dich etwas nicht stört (weil du es vielleicht selten nutzt), muss das bei anderen Nutzern nicht genauso sein.

Antwort auf [ Gerald Singelmann ] * Es ist unklar, ob es ein Fehler ist, da Bücher ja keine normalen Paletten, sondern Dokumente sind. Und andere Dokumente merken sich ihre Position auch nicht.

Es ist eine ganz normale Palette, die sich in die Seitenleiste verschieben lässt.


als Antwort auf: [#448431]

Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12395

9. Aug 2010, 12:31
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #448441
Bewertung:
(2505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Es ist eine ganz normale Palette, die sich in die Seitenleiste verschieben lässt.


Nein, es ist eine besondere Palette.
Eine solche nämlich, die sich z.B. nicht über den Arbeitsbereich sichern lässt.
Und die sich auch nicht über /Fenster/xy öffnen lässt, sondern über /Datei/Öffnen – wie ein Dokument.

Insofern verhält sich die Buchpalette tatsächlich ein bißchen wie ein Dokument.

Es ist eine Palette, wie man sie auch per Skript erzeugen kann.
Möglicherweise lässt sie sich auch per Skript ansprechen und positionieren.
Das wäre gelegentlich zu ermitteln.
Aber ob man's per Skript auch an die Seitenleiste kleben kann, das bezweifle ich (hab ich noch nicht erprobt).

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#448438]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 9. Aug 2010, 12:32 geändert)

Panel für Buchprojekt dauerhaft in Seitenleiste andocken

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5938

9. Aug 2010, 12:50
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #448446
Bewertung:
(2486 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
1. Wenn kein Buch geöffnet ist und man öffnet eines, schwebt dieses "irgendwo" auf dem Bildschirm.

2. Wenn bereits ein anderes Buch geöffnet ist, wird auch das neue Buch an der gleichen Stelle bzw. im gleichen Panel geöffnet. Dies ist zumindest das Verhalten, wenn man mit zwei Monitoren arbeitet und den Büchern einen "festen Platz" zuweist.

Ich habe dies gerade mit der Seitenleiste (die ich sonst nie benutze, da ich nie mit nur einem Monitor arbeite) und konnte sowohl 1. als auch 2. nachstellen.

Abhilfe: Immer ein "Dummy-Buch" geöffnet halten. Dann dockt sich auch ein neu zu öffnendes Buch dort an.

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#448441]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Gleich Große Icons erstellen

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Inhalt Textrahmen verbinden

iPhone Farbprofil

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini
medienjobs