hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
FunkDoctor
Beiträge: 8
18. Jan 2005, 03:15
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb leeren


In meinem Papierkorb liegt ein leerer Ordner, – vorher hatte ich Digi-Fotos drin, der sich um nichts in der Welt löschen lässt!
«…lässt sich nicht entleeren, weil das Objekt in Verwendung ist!»
Es sind aber keine Programme aktiv!

Ich arbeite mit MacOSX (Jaguar 10.2.8) und habe bisher folgendes bereits versucht: Neustart, Zugriffsrechte, fsck, Onyx, Cocktail, BatChmod und einige einfache Terminalbefehle…

Wie finde ich heraus, was für Prozesse oder Programme im Hintergrund laufen und wie beende ich sie, um den Ordner endlich löschen zu können?

Herzlichen Dank für eure Hilfe!


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Geiz ist blöd! - Ich bin ja nicht geil! Top
 
X
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2533
18. Jan 2005, 04:39
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #137097
Bewertung:
(561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb leeren


Finder auch schon neu gestartet?
ab/anmelden?
ansonsten wäre noch
Mach eine "Stuffit" datei und wähle option "Original löschen"


gruess
GöGG
http://www.goegg-art.ch
**************************
G4 Dual 450Hz | OS X 10.3.7 | Safari 1.2.4
als Antwort auf: [#137093] Top
 
FunkDoctor
Beiträge: 8
18. Jan 2005, 13:18
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #137295
Bewertung:
(561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb leeren


Selbstverständlich habe ich bei meinen zahlreichen Experimenten auch den Finder neu gestartet, mit an- und abmelden!

Leider konnte ich im Suffit die Option «Original löschen» nirgends finden! (Jaguar 10.2.8) Trotzdem, die Idee ist bestechend! – Danke!

Trash It! – Das war’s!!!

http://www.versiontracker.com/...oreinfo/macosx/14884


_______________________________________
Geiz ist blöd! - Ich bin ja nicht geil!
als Antwort auf: [#137093] Top