hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 440
6. Feb 2008, 10:47
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(25587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Hallo.

Habe ich irgendwie die Möglichkeit meinen Mac Papierkorb wieder herzustellen?
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon Top
 
X
böc
Beiträge: 842
6. Feb 2008, 11:00
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #335317
Bewertung:
(25568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Hallo, Mr. Zwiebelfisch,

ist denn der Papierkorb verschwunden? Oder willst Du den Inhalt wiederherstellen?

Im zweiten Fall hilft DiskWarrior.

Grüsse

böc
magical mister mac
als Antwort auf: [#335308] Top
 
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 440
6. Feb 2008, 12:02
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #335341
Bewertung:
(25549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


ich möchte den Inhalt wiederherstellen.
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon
als Antwort auf: [#335317] Top
 
Shorty p
Beiträge: 2008
6. Feb 2008, 12:26
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #335345
Bewertung:
(25543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Hi-

sorry, aber DiskWarrior kann nicht gelöschte Dateien wieder herstellen. Was es kann bzw. wofür es gedacht ist kann man eigentlich recht leicht der Internetseite entnehmen. Und ich hoffe mal, dass es nicht um den berühmten USB-Stick geht...

Versuch mal, insofern es sich auch um eine HFS Partition handelt(!), z.B. mit FileSalvage. Aber mach dir mal keine großen Hoffnungen (und nimm dir schön viel Zeit mit), denn solche Programme setzten in aller Regel darauf, dass du bereits VORHER deren Erweiterungen und Tools installiert hast die dann mitlaufen bwz. mitschreiben VOR den Gau. OHNE sind sie meist *deutlich* unwirksamer.

Ja ja, die Brunnen und die Kinder... ;-)

cheers
S

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FCP X User? Training und Infos: http://post-professionals.de
Youtube: http://bit.ly/2EQMdo6
als Antwort auf: [#335341] Top
 
Freeday S
Beiträge: 5712
6. Feb 2008, 12:55
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #335354
Bewertung:
(25531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


DataRescue II hat eigens eine Funktion dafür! Zieh dir mal die Demo und versuch
damit Dein Glück :-)

Gruss Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------
als Antwort auf: [#335345] Top
 
Lady Stardust S
Beiträge: 803
6. Feb 2008, 13:39
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #335363
Bewertung:
(25514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Hallo Fischli,

Antwort auf: ich möchte den Inhalt wiederherstellen.
___________________________________________________
Mac OS X 10.5.1


Ich arbeite zwar selbst noch nicht damit, aber soviel ich weiß, sollte das bei diesem OS doch über das integrierte Time Machine funktionieren. Oder irre ich mich da?

Grüße,
Lady S.
als Antwort auf: [#335341] Top
 
Shorty p
Beiträge: 2008
6. Feb 2008, 14:06
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #335371
Bewertung:
(25510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Antwort auf [ Lady Stardust ] Ich arbeite zwar selbst noch nicht damit, aber soviel ich weiß, sollte das bei diesem OS doch über das integrierte Time Machine funktionieren. Oder irre ich mich da?


Dass er es weniger mit der VORsicht und mehr mit der NACHsicht hat, haben wir bereits in zwei Threads etabliert. ;-))

cheers
S

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FCP X User? Training und Infos: http://post-professionals.de
Youtube: http://bit.ly/2EQMdo6
als Antwort auf: [#335363] Top
 
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 440
6. Feb 2008, 15:20
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #335385
Bewertung:
(25484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Tja, irgendwie scheint alles was ich wiederherstellen kann kaputt zu sein.

Was habe ich von den 100 Rettungsprogrammen wenn die Daten die wiederhergestellt werden eh alle kaputt sind. So ein Scheiß!
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon
als Antwort auf: [#335371] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2533
7. Feb 2008, 01:04
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #335464
Bewertung:
(25445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Hi,
Antwort auf [ Mr. Zwiebelfisch ] Was habe ich von den 100 Rettungsprogrammen wenn die Daten die wiederhergestellt werden eh alle kaputt sind. So ein Scheiß!

Naja, lass den Frust nicht bei uns ab, gelöscht hast Du es ja selber mal, inkl. Bestätigung.

DataRescue ist recht gut in seinem tun.
Wie hast Du denn die files öffnen wollen?
Doppelklick?
Evtl. gehen sie mit "öffnen" im Programm, ist zumindest einen Versuch Wert.
Nur, sollte man bei Datenverlusten ab sofort nicht mehr daran Arbeiten
da sonst immer mehr verloren geht.

@Lady Stardust
TimeMachine muss jedoch aktiviert sein, es ist nicht Automatisch nach Installation am sichern ;-)

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad
als Antwort auf: [#335385] Top
 
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 440
7. Feb 2008, 07:22
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #335469
Bewertung:
(25422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


Wieso lasse ich meinen Frust an euch ab?

Ich habe beides versucht. Sowohl mit doppelklick als auch mit "öffnen" im Programm.
Die Problematischen Daten werden von meinem Stick gerettet.

Ein Großteil der Daten hatte ich aber zuvor vom Mac kopiert und diese dann in den Papierkorb geworfen und ihn geleert. Daher meine Idee die Daten nicht von Stick zu holen sondern aus dem Papierkopb. Da hatt e ich mir größere Chancen ausgerechnet.

Leider komm eich damit nicht klar.
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon
als Antwort auf: [#335464] Top
 
Graf Poly S
Beiträge: 563
13. Feb 2008, 15:46
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #336718
Bewertung:
(25292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Papierkorb wiederherstellen


filesalvage hat mich schon vor sehr blöden momenten gerettet, da er vieles wieder herstellen konnte
http://subrosasoft.com/OSXSoftware/index.php?main_page=product_info&products_id=1

man bedenke aber: nach dem löchen darf mann auf dem betreffenden volume nichts mehr machen... alles in ruhe lassen und auf keinen fall mehr drauf arbeiten...
als Antwort auf: [#335469] Top
 
X