[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Partielle Glanzlackierung als Effekt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Partielle Glanzlackierung als Effekt

moki
Beiträge gesamt: 257

5. Sep 2005, 09:32
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hätte die Idee für ein Buchcover, den Titel nur in durchsichtigem Glanzlack über ein Foto zu setzen. Der Schriftzug wäre dann voraussichtlich relativ gross, ca. 15 cm breit mit einer Versalhöhe von mind. 2 cm. Kann man das lesen oder ginge das unter?? Es sollte eben dezent sein, aber ich habe keine wirkliche Erfahrung damit. Würde evtl, auch doppelt Lackieren einen besseren Effekt erzielen? Wird das ganze im Offset oder Siebdruck gemacht?

Ein weiteres, was mich noch beunruhigt ist die Papierwahl und ich habe nun schon bestellt. Ein matt gestrichenes Kunstdruckpapier (LuxoArt silk / Schneidersöhne) Ich frage mich halt, ob bei diesem Papier der Kontrast matt - glanz noch deutlich genug ist?

Ich weiss es sind viel Fragen, und sprech Euch schon jetzt meinen Dank aus, denn ihr habt mir schon bisher sehr viel weiter geholfen. Echt toll!

Grüsse Moki

(Dieser Beitrag wurde von moki am 5. Sep 2005, 09:33 geändert)
X

Partielle Glanzlackierung als Effekt

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

5. Sep 2005, 10:14
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #185864
Bewertung:
(2738 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

auf der Drupa2005 zeigte KBA einen Effekt, der auf der Abstoßung von Drucklack und UV-Lack basiert. Sah sehr gut aus.

Zur Papierwahl: Druckerei fragen, die sich mit sowas auskennt.


als Antwort auf: [#185856]

Partielle Glanzlackierung als Effekt

moki
Beiträge gesamt: 257

5. Sep 2005, 10:19
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #185865
Bewertung:
(2737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, muss nochmal nachhaken: Wer oder was ist KBA

Grüsse Moki


als Antwort auf: [#185864]
(Dieser Beitrag wurde von moki am 5. Sep 2005, 10:20 geändert)

Partielle Glanzlackierung als Effekt

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

5. Sep 2005, 10:25
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #185868
Bewertung:
(2734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
KönigBauerAlbert früher; heute: König & Bauer AG.

Deutscher Hersteller von Bogen- wie Rollenoffset-Druckmaschinen sowie Tiefdruckmaschinen.

www.kba-print.de


als Antwort auf: [#185865]

Partielle Glanzlackierung als Effekt

meister eder
Beiträge gesamt: 1113

5. Sep 2005, 10:55
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #185879
Bewertung:
(2724 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, mit einem im Offsetdruck aufgetragen partiellen Dispersionslack wirst Du mit Sicherheit nicht den gewünschten Effekt erzielnen. Wir haben einen Kunden der dies öfters bei uns produzieren lässt. Ein mattes Papier (hast Du ja schon) in Verbindung mit UV Glanzlack, dieser wird aber bei einem unserer Zulieferer (Veredler) aufgetragen, und zwar im Siebdruck!

eder


als Antwort auf: [#185856]

Partielle Glanzlackierung als Effekt

moki
Beiträge gesamt: 257

5. Sep 2005, 11:03
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #185881
Bewertung:
(2722 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gut, das mit dem Siebdruck hatte ich fast vermutet.
Danke


als Antwort auf: [#185879]

Partielle Glanzlackierung als Effekt

ckhexe
Beiträge gesamt: 4

7. Sep 2005, 09:35
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #186192
Bewertung:
(2689 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
der Siebdruck ist nicht notwendig. Wir haben vor kurzem ein Buchcover den Druck im Offset entworfen: schwarzer Hintergrund mit einem Schriftzug, der nur lackiert wurde.

Der Mattlack wurde über den gesamten Bogen aufgetragen, der Schriftzug ausgespart. Dieser wurde dann partiell lackiert. Sieht klasse aus.

Am Besten jedoch immer denjenigen fragen, der an der Maschine steht und die Erfahrung hat.

Gruß


als Antwort auf: [#185881]

Partielle Glanzlackierung als Effekt

kromsi
Beiträge gesamt: 35

7. Sep 2005, 17:34
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #186310
Bewertung:
(2677 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Glanzeffekt im Offsetdruck erzeugt funktioniert gut - aber die Erwartungen des Kunden gehen oft zu einer deutlich dicken Lackschicht hin (so wie einige exzellente Musterbögen der Farb- bzw. Papiervertreter ...) - diese kann man nur im Siebdruck erreichen.

kromsi


als Antwort auf: [#186192]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/