[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript Passwortausgabe

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Passwortausgabe

vito
Beiträge gesamt: 2

18. Mär 2008, 08:34
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Ich habe hier ein einfaches Script Programmiert um die Passwortstärke überprüfen zu können. Das ganze funktioniert auch einwandfrei, aber wenn man 8 oder 9 Zeichen eingibt, wird die Stärke automatisch "sehr Stark", warum ist das so?


Code
function checkerSpezial(checker) 
{
var punkte = 0 // Startwert von 0
var ausgabe = ""

// Überprüfung der Länge des Passwortes
if (checker.length<6) // Falls kürzer als 6 Zeichen, Abzug von 25 Punkten
{
punkte = (punkte-25)
}
if (checker.length<8) // Falls kürzer als 8 Zeichen, Abzug von 17Punkten
{
punkte = (punkte-17)
}
if (checker.length<9) // Falls kürzer als 9 Zeichen aber länger als 8 Zeichen, + 5 Punkte
{
punkte = (punkte+5)
}
if (checker.length<=10)
{
punkte = (punkte+10)
}
if (checker.length>10) // Falls länger als 10 Zeichen, +20 Punkte
{
punkte = (punkte+20)
}

// Überprüfung der Eingaben nach einzelnen Ziffern

// Buchstaben
if (checker.match(/[a-z]/)) // Überprüfung von Kleinbuchstaben
{
punkte = (punkte+5)
}
if (checker.match(/[A-Z]/)) // Überprüfung von Grossbuchstaben
{
punkte = (punkte+8)
}

// Zahlen
if (checker.match(/[0-9]/)) // Überprüfung von Zahlen
{
punkte = (punkte+8)
}

// Sonderzeichen
if (checker.match(/.[!,@,#,$,%,^,&,*,?,_,~]/)) // Überprüfung von Sonderzeichen
{
punkte = (punkte+10)
}


// nicht druckbare Zeichen, Umlaute

if (checker.match(/.[ö,ä,ü,é,à,è,Ö,Ä,Ü,É,À,È,¢, ,]/)) // Falls enthalten, Abzug von 10
{
punkte = (punkte-10)
}


// Verschiedene Kombinationen
if (checker.match(/([a-z].*[A-Z])|([A-Z].*[a-z])/)) // Kombination zwischen Klein und Grossschreibung
{
punkte = (punkte+15)
}

if (checker.match(/([a-zA-Z])/) && checker.match(/([0-9])/)) // Kombination zwischen Klein-/GrossBuchstaben und Zahlen
{
punkte = (punkte+20)
}



// Ausgabe der Stärke des Passwortes
if(punkte < 15)
{
ausgabe = "sehr Schwach"
}
else if (punkte > 15 && punkte < 40)
{
ausgabe = "Schwach"
}
else if (punkte > 40&& punkte < 60)
{
ausgabe = "Mittel"
}
else if (punkte > 60 && punkte < 100)
{
ausgabe = "Stark"
}
else if (punkte = 100)
{
ausgabe = "sehr Stark"
}

document.passwordForm.ausgabeForm.value = (ausgabe);
document.passwordForm.punkte.value = (punkte);

}

X

Passwortausgabe

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

18. Mär 2008, 10:25
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #342056
Bewertung:
(1332 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo vito,

Bei deinem Script werden ja für die Länge Punkte gegeben. Ab 8 Stellen werden Punkte für die Länge addiert. Da ist es ganz klar, wenn ab 8 Stellen die Stärke zunimmt.

Deine Punktevergabe sieht so aus:
Länge Punkte
1 -27
2 -27
3 -27
4 -27
5 -27
6 -2
7 -2
8 15
9 10
10 10
11 20

Diese Lösung ist im übrigen nicht sehr gut geeignet, um die Passwortstärke zu prüfen.

Tatsächlich überprüft man die Stärke, indem die Entropie des Passwortes ermittel wird.
Je höher die Entropie, desto stärker ist das Passwort.

http://de.wikipedia.org/...Informationstheorie)


Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nicht weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#342031]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 18. Mär 2008, 10:31 geändert)

Passwortausgabe

vito
Beiträge gesamt: 2

18. Mär 2008, 11:02
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #342073
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für deine Antwort. Ja leider reichen meine Programmierkenntnisse im Moment noch nicht für komplexere Sachen, was mich aber erstaunt ist der Umstand, wenn du jetzt 10 kleinbuchstaben eintippst, es bei 8 und 9 Zeichen den Wert sehr stark ausgibt, aber bei 10 wieder den Wert schwach... Und wenn du sonderzeichen, zahlen, gross und kleinbuchstaben eingibst, dann kannst du evtl. schon ein starkes Passwort bei 6 Zeichen haben.


als Antwort auf: [#342056]

Passwortausgabe

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

18. Mär 2008, 12:00
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #342097
Bewertung:
(1303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Deine Punktevergabe ist nicht konsistent.

Gib doch einfach für jedes Zeichen 1 Punkt. (hier kann mann dann auch noch u.U. die Entropie berechnen)

dann mal 2 für Gross/klein
dann mal 2 für Ziffern
dann mal 2 für Sonderzeichen

Damit hast du eine Zahl, die einfach zu klassifizieren ist.

Beispiel:

abc => 3

Abc => 3 * 2 => 6

ABC1 => 4 * 2 => 8

Abc1 => 4 * 2 * 2 => 16

Ab_1 => 4 * 2 * 2 * 2 => 32

usw.

jetzt musst du nur noch festlegen, ab wann du ein Passwort als stark klassifizierst.

meinetwegen alles ab 50 ist stark.


Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nicht weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#342073]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022