[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Per Script Bilder aktualisieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Per Script Bilder aktualisieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

25. Apr 2005, 21:53
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1910 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ein früheres Script von Dir setzt alle Bilder <70 und > 130 auf 100 %
kann man in diesem Script auch die Bilder aktualisieren?
Ich weiss, es ist besser die modifizierten Bilder manuell, eins nach dem anderen zu aktualisieren, aber - ist es trotzdem machbar?
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  repeat with i from 1 to count of picture boxes
    tell picture box i
      tell image 1
        set {y, x} to scale as list
        set y to y as real
        set x to x as real
        if y < 70 or y > 130 or x < 70 or x > 130 then
          set properties to {scale:{100, 100}, offset:{0, 0}}
        end if
      end tell
    end tell
  end repeat
end tell
---

Gruss und Danke
willem
X

Per Script Bilder aktualisieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

25. Apr 2005, 22:13
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #419595
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Willem,

nur damit es klar ist: Auch nach dem Ändern des Prozentwertes bleibt der Status eines Bildes im Dialog
"Verwendung" auf "OK", wenn er vorher schon so war. Das Bild muss also nicht aktualisiert werden.

Deshalb nehme ich an, dass die Bilder schon beim Öffnen des Dokuments "modifiziert" sind. Das heisst,
XPress weiss, wo das Bild ist, aber entweder stimmt das Modifikationsdatum der Bilddatei nicht mit jenem
überein, welches im XPress-Dokument gespeichert ist oder aber der Pfad ist geändert worden.

Sollen denn die anderen Bilder, welche nicht auf 100% gesetzt werden müssen, auch aktualisiert werden?
Mit anderen Worten: Alle Bilder des Dokuments?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Apr 2005, 05:47
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #419596
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ja, alle Bilder des Dokuments.
Da ich im Vorfeld alle Bilder aktualisiere, das Dokument sichere, habe ich ein Dokument mit dem Status OK (bei allen Bildern)

Nun werden die Bilder <70 und > 130 in Photoshop skaliert und geschärft.

Ist Zustand: Status "Modifiziert" (bei <70 und > 130 Bildern)

Per Script werden die skalierten Bilder auf 100% gesetzt, fehlt nur noch: "Alle Bilder aktualisieren."

Gruss willem


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

26. Apr 2005, 08:26
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #419597
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat von willem Nun werden die Bilder <70 und > 130 in Photoshop skaliert und geschärft.

Ach soooo ... Dann kann ich Dir eine Kombination aus obigem Script und meinem Sommerzeit/Winterzeit-Script
herstellen. Benötigst Du es für QuarkXPress 4.11 oder 6.5? Oder für beide?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Apr 2005, 08:56
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #419598
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

eigentlich nur für QuarkXPress 4.11

Danke
willem


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

26. Apr 2005, 10:02
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #419599
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Willem,

das Script ist unterwegs zu Dir. Der Einfachheit halber, habe ich das Sommerzeit/Winterzeit-Script
als Grundlage genommen. Aber wie ich Dich kenne, ist Dir ein Droplet auch willkommen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Apr 2005, 19:30
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #419600
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
vielen Dank !

in diesem speziellen Fall muss ich das Droplet als Programm-Script
starten, werde versuchen es zu ändern.
Falls was schief geht würde ich mich nochmals melden, ja?

Gruss willem


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

26. Apr 2005, 20:55
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #419601
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Willem,

ja, klar. Aber das schaffst Du schon! :-)

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#419594]

Per Script Bilder aktualisieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

26. Apr 2005, 22:39
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #419602
Bewertung:
(1909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Willem,

okay, so einfach ist es nicht, das Droplet in ein kompiliertes Script zu verwandeln. Weil
die Ausgangslage nicht identisch ist. Deshalb hier als "grosser Schlüssel" ein paar Hinweise.

Das Droplet empfängt die XPress-Datei als unbekanntes Objekt. Deshalb wird zuerst festgestellt,
ob es sich um einen Ordner oder um ein XPress-Dokument handelt. Und auch die Version wird geprüft,
um sicherzustellen, dass das Öffnen auch gelingt.

All dies entfällt beim Script. Hingegen muss dieses den Pfad des Dokumentes feststellen.
Das wird als erstes gemacht. Wenn das Dokument noch nicht gesichert ist, muss man den Anwender
auffordern dies nachzuholen und das Script nochmals zu starten. Wenn aber der Pfad bekannt ist,
muss dieser gespeichert werden.

Dann kann man alle Bilder, deren Grössen ausserhalb der festgesetzen Limiten liegen, auf 100%
setzen, die Präferenz des Bildimports speichern, diesen auf "An" setzen und das Dokument
mit 'close document 1 saving yes' sichern und schliessen.

Schliesslich wird das Dokument wieder geöffnet, XPress nimmt automatisch das Aktualisieren vor.
Die Bildimport-Vorgabe wird wieder auf die gespeicherte Option zurückgesetzt und das Dokument
mit einem simplen 'save' gesichert, wenn man es offen lassen will.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#419594]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/