[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Per Zeichenformat erstellte Kapiteltitel in Kopfzeile - Buchstaben hochstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Per Zeichenformat erstellte Kapiteltitel in Kopfzeile - Buchstaben hochstellen

ThomasKa
Beiträge gesamt: 24

22. Nov 2019, 19:20
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebes Forum,

Ich habe ein Buch mit 400 Seiten und 550 Abbildungen vor mir, das fast fertig ist. Meistens komme ich mit bisherigen Threads recht weit - für ein paar kleine Probleme habe ich nichts gefunden.

In der Kopfzeile hat es jeweils auf der linken Seite den Kapiteltitel Ebene 1 und rechts Ebene 2. Das habe ich über Anlegen von Textvariablen im Master, unsichtbare Textfelder ausserhalb des Durckbereiches und Abgreifen eines vordefinierten Zeichenformates, mit dem die Texte im unsichbaren Textfeld belegt werden, gelöst.
Funktioniert soweit hervorragend, insbesondere da ich dadurch keine 30-40 verschiedenen Master anlegen musste.

Aber: in einigen Titeln kommen "14th century" oder ähnliches vor. Das hochgestellte "th" wird nicht mit in die Kopfzeile übertragen - und da die Titel automatisch erstellt werden, komme ich da wiederum nicht dran um es manuell zu lösen. Gibt es hier eine Idee? Oder muss ich jetzt doch noch zusätzliche Master anlegen?

Danke für Ideen!

Thomas

Edit: Benutze InDesign CC 19 auf Win10

(Dieser Beitrag wurde von ThomasKa am 22. Nov 2019, 19:38 geändert)
X

Per Zeichenformat erstellte Kapiteltitel in Kopfzeile - Buchstaben hochstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12774

22. Nov 2019, 20:40
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #573010
Bewertung:
(2649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Oder muss ich jetzt doch noch zusätzliche Master anlegen?


Ich fürchte ja.
Die Ausgabe von Textvariablen erfolgt nur in einer einheitlichen Formatierung (werden wie ein einzelnes Zeichen behandelt).


als Antwort auf: [#573004]

Per Zeichenformat erstellte Kapiteltitel in Kopfzeile - Buchstaben hochstellen

ThomasKa
Beiträge gesamt: 24

22. Nov 2019, 22:53
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #573012
Bewertung:
(2620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Autsch...

Danke. Dann hilft wohl alles nichts und ich muss entweder nochmal einige Stunden investieren, oder nur für die betroffenen Seiten das System ändern (ich mag so fehleranfälliges Gebastel ja eigentlich gar nicht).


als Antwort auf: [#573010]

Per Zeichenformat erstellte Kapiteltitel in Kopfzeile - Buchstaben hochstellen

rheinsatz
Beiträge gesamt: 326

24. Nov 2019, 09:29
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #573028
Bewertung:
(2518 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nur der erste Ansatz für ein Ausprobieren:

in eine Projekt habe ich gerade ein ZF, das per GREP-Stil im AF zugewiesen wird, als Textvariable in den Kolumnentitel „transportiert“.

Da Dein „th“ ja auch per ZF markiert werden kann, müsstest Du Deinen Text vllt. (mittels verschachteltem Format?) dreiteilen:
– ZF1 bis zur Hochstellung th
– ZF2 die Hochstellung selber und
– ZF3 für alles, was danach kommt

Und Dein Kolumnentitel besteht dann aus 3 Textvariablen.

Gruß
Hanno


als Antwort auf: [#573004]

Per Zeichenformat erstellte Kapiteltitel in Kopfzeile - Buchstaben hochstellen

rheinsatz
Beiträge gesamt: 326

24. Nov 2019, 10:37
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #573030
Bewertung:
(2499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
edit:

Da Dein „th“ ja auch per ZF markiert werden kann, müsstest Du Deinen Text mittels GREP-Stil (s.u.) dreiteilen:
– ZF1 bis zur Hochstellung th
– ZF2 die Hochstellung selber und
– ZF3 für alles, was danach kommt

GREP-Abfrage für 14th: Ziffer gefolgt von st|nd|rd|th (die GREp-Experten hier liefern Dir sicher gern den Code)


als Antwort auf: [#573028]
X