hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Uncle Albert
Beiträge: 40
28. Jun 2017, 15:19
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Hallo,
ich habe heute von unserer IT Indesign CS 5.5 auf dem PC installiert bekommen.

Bis gestern arbeitet ich ja immer mit Indesign CS4.

Ich meine ich hatte bei der alten Version schon in der Grundeinstellung irgendwie festgelegt, das schon beim erstellen eines neuen Dokumentes der Textfluss beim erstellen eines Text- bzw. Grafikrahmens eingeschaltet war.

Bei der neuen Version finde ich solche Möglichkeit nicht mehr.
Tschüss
Uncle Albert Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3919
28. Jun 2017, 16:43
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #558307
Bewertung:
(1491 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Hallo Uncle Albert,

was meinst Du mit Textfluss einrichten?

Möglicherweise das hier? :

CS4 editable master text frames in CS5 no longer editable
LindiLu88 Oct 26, 2010
https://forums.adobe.com/thread/743316

Auf den Kern reduziert:
Erlaube die Auswahl von gesperrten Objekten.

Folgende Funktion ausschalten:

Voreinstellungen > Allgemein

Objektbearbeitung
[ ] Auswahl von gesperrten Objekten verhindern
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#558300] Top
 
Uncle Albert
Beiträge: 40
29. Jun 2017, 12:05
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #558323
Bewertung:
(1412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Hallo Uwe,
nein ich meinte die Konturenführung, bei der, wenn ich ein Objekt (z.B. ein Bild) in einen Fließtext einfüge dieser auch verdrängt wird.

Mir ist zu Beginn meiner Arbeit nämlich mal der Lapsus unterlaufen, das ich ein Bild über ein Text eingefügt habe, in der Annahme, das der Text dann schon entsprechend vom Bild verdrängt wird.

Nachdem mir das damals passiert ist, habe ich unter CS4 dies dauerhaft so eingestellt, meine ich jedenfalls.
Tschüss
Uncle Albert
als Antwort auf: [#558307] Top
 
Haribo S
Beiträge: 64
29. Jun 2017, 23:22
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #558336
Bewertung:
(1365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Hi Uncle Albert,

gib in Deiner Konturenführung-Palette einfach alle Deine Einstellungen ein, die Du wünschst ... BEVOR !!! Du ein neues Indesign-Dokument öffnest (also KEIN Dokument geöffnet ist). Dann übernimmt er diese Einstellungen für alle Dokumente, die Du danach neu anlegst.

Gruß
Haribo
als Antwort auf: [#558323]
(Dieser Beitrag wurde von Haribo am 29. Jun 2017, 23:30 geändert)
Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 3919
30. Jun 2017, 07:35
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #558337
Bewertung:
(1323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Antwort auf [ Uncle Albert ] … Nachdem mir das damals passiert ist, habe ich unter CS4 dies dauerhaft so eingestellt, meine ich jedenfalls.


Hallo Uncle Albert,

hast Du möglicherweise in CS4 das Objektformat "[Einfacher Grafikrahmen]" geändert als keine Dokumente offen waren? Also dort im Abschnitt "Textumfluss und Sonstiges" den Textumfluss geändert?

Das sollte in CS5.5 auch gehen.
Empfehlen würde ich das nicht unbedingt.

Individuell für eine InDesign-Datei kannst Du das auch haben, wenn Du unmittelbar vor dem Bild-Platzieren ein Objektformat im Objektformate-Bedienfeld anwählst, das den Textumfluss definiert.

Also Schritt für Schritt:

1. Neues Objektformat erstellen mit Textumfluss
2. Objektformate-Bedienfeld: Neues Objektformat auswählen
3. Doppelklick in Textrahmen in dem das Bild verankert werden soll
4. Platzieren des Bildes

=> Ergebnis:
Der Bildrahmen hat das Objektformat [Ohne]+ zugewiesen.
Die Abweichung ist der Textumfluss.

Heißt aber auch:
Augen auf vor dem Platzieren von Bildern was im Objektformate-Bedienfeld gerade ausgewählt ist.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#558323] Top
 
Uncle Albert
Beiträge: 40
30. Jun 2017, 08:54
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #558340
Bewertung:
(1313 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Hallo Uwe,
genau das meinte. Aber ich werde erst einmal mit Deinem Vorschlag arbeiten.

Vielen Dank für Deinen Tipp.
Tschüss
Uncle Albert
als Antwort auf: [#558337] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 3919
30. Jun 2017, 09:33
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #558341
Bewertung:
(1301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Permamente Konturenführung bei Indisgn CS 5.5


Gut.

Dann berichte mal, ob es auch so funktioniert wie Du Dir das so vorstellst.
Die von mir angeregte Variante ist jedenfalls die "schonendere".

Das Komplett-Umstellen, das Haribo vorgeschlagen hat, würde auch bedeuten, dass jeglicher Rahmen, Textrahmen inklusive, einen Textumfluss erhält. Das wäre meiner Meinung nach etwas zu radikal.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#558340] Top
 
X