hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media



Illustrator-Praxis-Wiki

AlCapone79
Beiträge: 58
14. Feb 2008, 14:20
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(5469 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Hallo Leute,

bin mal wieder an meine Grenzen gestossen und brauche Euren fachlichen Beistand. Es soll ein einfacher Pfad perspektivisch so verzerrt werden, dass die Konturenstärke in der Entfernung geringer ist als in der Nähe. Wahrscheinlich ist das garnicht möglich, oder!?

Ich möchte eine Straße darstellen, welche sich aus der Entfernung in den Vordergrund schlängelt. Dazu habe ich mir einen Pinsel mit der Strassentextur (Seitenstreifen und Mittelstreifen) erstellt, welche ich ja nun einem Pfad zuweisen kann.

Meine Plan ist es, die Konturenstärke des Pfades zu ändern (Verlauf?), in der Hoffnung, dass sich die Strassentextur mit der Kontur des Pfades vergrößert und verkleinert. Das wäre der Knaller...

Wenn jemand eine Lösung hat, wäre das toll. Für anderweitige Lösungsansätze für mein eigentliches Problem bin auch dankbar...

DANKE
_____________________________________
iMac (Retina 5K, 27 Zoll, Ende 2014) | 3,5 GHz | 8GB Ram | OSX 10.10.2 Top
 
X
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
14. Feb 2008, 14:42
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #336923
Bewertung:
(5457 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Haben Sie den Effekt: 3D > Drehen schon ausprobiert?

--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#336913] Top
 
EdWa
Beiträge: 112
14. Feb 2008, 14:58
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #336927
Bewertung:
(5448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Anfänger Rat.
Ich habe einen Pfas gezeichnet (Schlangenlinie)
Dieses Pfad um dem Anfangspunkt gedreht (Alt taste gedrückt)
Die zwei Endpunkte der beiden Pfade aktiviert und verbunden.
Dann den Weg mit einer Farbe oder Muster gefüllt.
Mit Objekt > Verzerrungshülle Weg verzerren. Dann verzerrt das muster mit.
Gruß
E
als Antwort auf: [#336913] Top
 
monika_g
Beiträge: 4257
14. Feb 2008, 14:58
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #336928
Bewertung:
(5448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


oder mit einer Verzerrungshülle
als Antwort auf: [#336923] Top
 
AlCapone79
Beiträge: 58
14. Feb 2008, 15:35
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #336939
Bewertung:
(5420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


die Ansätze sind schon sehr gut... jedoch wird wird mein Muster dabei so stark verzerrt, dass es teilweise nicht mehr zu erkennen ist, obwohl die Perspektive nicht so stark ist.

Gibt es eine Möglichkeit, ein Quadrat oder Rechteck mit einem Muster vollflächig zu füllen, wobei man angibt von welcher seite das muster beginnen soll?

Ich stelle mir die Lösung jetzt als einen gezogenen Konturenpfad entlag den Grenzen der Straße und zwischen Anfang und Ende fügt man dann das Muster ein. Aber ich denke das ist garnicht möglich...

Wenn man dafür ne Lösung finden würde, könnte man sich ne Menge Arbeit ersparen...

Auf jeden Fall erst einmal ein DANKESCHÖN für die schnellen Zuschriften...
_____________________________________
iMac (Retina 5K, 27 Zoll, Ende 2014) | 3,5 GHz | 8GB Ram | OSX 10.10.2
als Antwort auf: [#336927]
(Dieser Beitrag wurde von AlCapone79 am 14. Feb 2008, 15:36 geändert)
Top
 
EdWa
Beiträge: 112
14. Feb 2008, 16:36
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #336958
Bewertung:
(5400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Ja, das Muster verzerrt sich leicht zu sehr.
Muster fangen immer in einer Ecke an. Diese Ecke kann man wählen.
Man kann sogar den Startpunkt selber festlegen.
EdWa
als Antwort auf: [#336939] Top
 
monika_g
Beiträge: 4257
14. Feb 2008, 17:10
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #336969
Bewertung:
(5390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Bahnhof?

Könntest Du das vielleicht mit einem Beispielbild darstellen?
als Antwort auf: [#336939] Top
 
AlCapone79
Beiträge: 58
15. Feb 2008, 12:15
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #337120
Bewertung:
(5358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


So Leute,

Hier mein Problem:
http://img152.imageshack.us/...52/3310/bild1ip7.gif

Ich möchte die Straße gerne als Pfad zeichen, welcher perspektivisch verzerrt dann mit einem Zeichenpinsel "Straße" belegt werden soll...

Anderer Lösungsansatz:
http://img152.imageshack.us/...52/5030/bild2dv3.gif

Hier wollte ich den Linienpfad durch andere Pfade über Schnittmaske zerlegen... klappt aber nicht...
_____________________________________
iMac (Retina 5K, 27 Zoll, Ende 2014) | 3,5 GHz | 8GB Ram | OSX 10.10.2
als Antwort auf: [#336969]
(Dieser Beitrag wurde von AlCapone79 am 15. Feb 2008, 12:24 geändert)
Top
 
monika_g
Beiträge: 4257
15. Feb 2008, 12:31
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #337129
Bewertung:
(5347 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Die Schnittmaske ist immer das oberste Objekt. Gruppen gehen nicht, aber zusammengesetzte Pfade. Du musst also nur die Teile erst zu einem Zusammengesetzten Pfad verbinden und dann klappt es auch mit der Schnittmaske.
als Antwort auf: [#337120] Top
 
AlCapone79
Beiträge: 58
15. Feb 2008, 12:36
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #337131
Bewertung:
(5345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfad perspektivisch verzerren> Konturenstärke soll sich ändern


Mit dem Pathfinder und der Option "Formbereich umwandeln" klappt es. Endlich eine Lösungsansatz... DANKE

Aber trotzdem würde mich interessieren, wie ihr die Straße, besonders die Streifen realisieren würdet. Soll ein Plakat werden und muss daher als Vektor schon exakt aussehen... DANKE schonmal in vorraus
_____________________________________
iMac (Retina 5K, 27 Zoll, Ende 2014) | 3,5 GHz | 8GB Ram | OSX 10.10.2
als Antwort auf: [#337129] Top
 
X