[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

Pixelator
Beiträge gesamt: 27

17. Jun 2004, 12:13
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem:
ein offener, gebogener Pfad mit einer Konturstärke von 1 pt liegt auf einer eigenen Ebene über anderen Objekten.
Beim Ausdruck wird der Mittelteil dieser Linie nicht dargestellt. Die darunterliegenden Objekte werden allerdings korrekt dargestellt.
Hat jemand 'ne Idee, woran das liegen könnte?

Grüße aleX

God save the powder!!
X

Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

Pixelator
Beiträge gesamt: 27

17. Jun 2004, 12:59
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #91571
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmm, habe die Pfadlinie durch eine geschlossene Form mit reiner Flächenfüllung ersetzt und komme immer noch zum selben Ergebnis.
Der "Mittelteil" der Form fehlt im Ausdruck nach wie vor =(
Die Ebene liegt über allen anderen Objekten im Dokument =(

God save the powder!!


als Antwort auf: [#91544]

Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

17. Jun 2004, 13:31
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #91580
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Programmversion, Betriebssystem, Drucker, Druckertechnologie (Postscript?), welche Durckeinstellungen ... ???

Beschreibe mal die Form genauer und was fehlt, oder lade einen Screenshot hoch.

Wolfgang


als Antwort auf: [#91544]

Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

Pixelator
Beiträge gesamt: 27

17. Jun 2004, 13:45
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #91589
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey Wolfgang, vielen Dank für die Antwort,

- Illu 10, canon i550 postscript: oben beschriebener Fehler

- HP deskjet 5L auf 600 dpi: totales Chaos, sieht aus, als würden einzelne slices auf einzelseiten gedruckt...

Habe das .ai-File mal in PS geöffnet (Standardeinstellungen beim Rastern auf 300 dpi) und aus PS gedruckt. Das Ergebnis hier war vollkommen korrekt.
Vielleicht sind meine Druckeinstellungen falsch? Wie wären die Einstellungen für ein zufriedenstellendes Ergebnis?

PS: ich sollte an dieser Stelle erwähnen, dass ich ein "Print-n00b" bin, arbeite sonst nur für Bildschirmausgabe, deshalb hoffe ich, Ihr seht mir meine unter Umständen dämlichen Fragen nach...

Grüße aleX


God save the powder!!


als Antwort auf: [#91544]

Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

17. Jun 2004, 14:02
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #91595
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

man könnte an den Druckeinstellungen experimenterien. Estmal den Postscript-Level runtersetzen und notfalls den Bitmapdruck aktivieren. Alternativ könntest du auch einfach eine PDF aus Acrobat drucken.

Wolfgang


als Antwort auf: [#91544]

Pfadlinie verschwindet teilweise bei Ausdruck

Pixelator
Beiträge gesamt: 27

17. Jun 2004, 15:45
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #91628
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, den PDF-Weg habe ich dann versucht. Vielen Dank für die Tipps

Gruß aleX


God save the powder!!


als Antwort auf: [#91544]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs