[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Photoshop: Profile zuweisen und in Profile konvertieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Photoshop: Profile zuweisen und in Profile konvertieren

Karlis
Beiträge gesamt: 96

21. Apr 2006, 12:46
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2034 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
kann mir jemand den Unterschied zwischen diesen beiden Möglichkeiten in Photoshop erklären und erläutern, wann ich was mache?

Meine bisherige Verständnis:
In Profil konvertieren: Bei Farbraumtransformationen, z.B. von RGB in CMYK, mit der Möglichkeit das Zielprofil auszuwählen, sowie den gewünschten Rendering Intent. Möchte man diese Benutzereingriffe nicht vornehmen und nach den Photoshop Voreinstellungen verfahren, wählt man BILD > MODUS > CMYK-Farbe.

Profil zuweisen: bei Bilddaten die kein Profil haben oder offentsichtlich das falsche Profil haben und ich mir über die Herkunft des Bildes im klaren bin, kann ich über diese Funktion dem Bild ein richtiges Profil zuweisen!

Bitte um eure Meinung/Kenntnis dazu!

Vielen Dank
Karlis
X

Photoshop: Profile zuweisen und in Profile konvertieren

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19313

21. Apr 2006, 13:03
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #224872
Bewertung:
(2027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Karlis ] Bitte um eure Meinung/Kenntnis dazu!


Wieso?
Passt schon.


als Antwort auf: [#224867]

Photoshop: Profile zuweisen und in Profile konvertieren

koder
Beiträge gesamt: 1743

21. Apr 2006, 15:43
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #224910
Bewertung:
(2004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo:

Ganz knapp ausgedrückt:

Profil zuweisen = Farbwerte erhalten, Farben verändern

In Profil konvertieren: Farbwerte verändern, Farben erhalten


als Antwort auf: [#224872]