News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Photoshop 7.0 - Pantonefarben in JPG ist nicht wie PSD

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Photoshop 7.0 - Pantonefarben in JPG ist nicht wie PSD

StehtimSchilf
Beiträge gesamt: 14

27. Apr 2003, 14:35
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,

Ich habe mir mit Shotofop einen Farbverlauf von Pantone solid coated 293c nach weiss erstellt!

Wenn ich nun diesen Farbverlauf unter jpg speichere, dieses jpg in einem x-beliebigen Graphikbetrachter öffne (IrfanView, ACDSee 3.0) dann ist die Farbe aber ganz und gar nicht dieselbe wie im Shotofop!!! Nur wenn ichs als GIF speicher, aber dann hab ich nur 256 Farben :(

Wie muss ich vorgehen, dass das Bild im IfranView, im Internet Explorer (vorallem hier!) so aussieht, wie die Farbe Pantone 293 definiert ist?

cheerioh
SiS
X

Photoshop 7.0 - Pantonefarben in JPG ist nicht wie PSD

uteS
Beiträge gesamt: 603

27. Apr 2003, 14:50
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #33126
Bewertung:
(1350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Pantone sind Druckfarben, was willst du denn damit im IE?
IrfanView und die Browser haben keine Ahnung, was Pantone sein könnte und die Umsetzung nach RGB (wer weiß über welche merkwürdigen Zwischenschritte) kann da schon zu Verfälschungen führen.

Arbeite im RGB-Farbraum für die Bildschirmdarstellung, die geeigneten Werte für deine Wunschfarbe kannst du im Farbwähler ablesen.
Und sei nicht zu pingelig. Auf meinem Monitor wird DEINE Farbe sowieso wieder einen Tick anders aussehen. Dagegen kannst du auch gar nichts machen, zum Glück!

:)

MfG
Ute


als Antwort auf: [#33124]

Photoshop 7.0 - Pantonefarben in JPG ist nicht wie PSD

StehtimSchilf
Beiträge gesamt: 14

28. Apr 2003, 20:15
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #33266
Bewertung:
(1350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Ute,

danke für Deinen Hinweis auf den RGB-Farbraum! Hab einfach den Modus von CMYK nach RGB umgestellt, gespeichert und schwupp, sehen die JPGs (ungefähr ;) ) wie in der PSD-Datei!

Der Graphiker gab mir die Pantone-Farben der Firmenfarben an! Nu ja, und diese gibts wohl nur im CMYK!

Aber nun is ja alles gut

herzlichen Dank
SiS


als Antwort auf: [#33124]

Photoshop 7.0 - Pantonefarben in JPG ist nicht wie PSD

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

29. Apr 2003, 08:04
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #33293
Bewertung:
(1350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
nur zum Hintergrund: Pantone-Farben wie auch andere Sonderfarbbibliotheken werden in Photoshop im Lab-Farbraum abgelegt, was eine direkte Übertragung in den RGB- und CMYK-Farbraum ermöglicht. Da natürlich beide Farbräume nur eine Teilmenge des Lab-Raums umfassen, kommt es bei dieser Umwandlung bereits zu Verschiebungen zum Originalton, die jedoch zu verkraften sind. Jede weitere Transformierung von CMYK nachträglich in RGB führt zu einer weiteren Verschiebung, je nach Umrechnungsmodus (Relativ farbmetrisch, etc.) Daher empfehle ich, Sonderfarben nur "one-way" zu benutzen, also nur einmal direkt in den Zielfarbraum anzuwenden, um die Darstellung bestmöglich zu erreichen.
herzliche Grüße,
Christoph Grüder


als Antwort auf: [#33124]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/