hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Thomas Klein
Beiträge: 3
5. Okt 2013, 08:53
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1876 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Physikalische Einheiten als Gruppe definieren


Wie kann ich physikalische Einheiten als Gruppe definieren, so daß z.B. "km/h" oder "ng/ml" stets auf einer Zeile stehen und der Zeilenumbruch nicht nach dem Schrägstrich erfolgt?

Vielen Dank im voraus.
Thomas Klein
Top
 
X
Adelberger
Beiträge:
5. Okt 2013, 10:21
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #518092
Bewertung:
(1850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Physikalische Einheiten als Gruppe definieren


Erstelle ein entsprechendes Zeichenformat und weise das per GREP-Format im Absatzformat zu.
als Antwort auf: [#518090] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
5. Okt 2013, 11:27
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #518099
Bewertung: |||
(1827 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Physikalische Einheiten als Gruppe definieren


Obwohl ich mir sicher bin, dass Sie nach adelbergers Antwort genau wissen, was zu tun ist, beschreibe ich - rein aus Langeweile und redundanterweise - noch mal die beiden wesentlichen Schritte der Antwort.

Es gibt ein Zeichenattribut "Kein Umbruch", das dafür sorgt, dass die Buchstaben auf einer Zeile bleiben. Siehe Screenshot "Zeichenformat.png"

Sie können in einem Absatzformat per grep nach Buchstabenkombinationen suchen und diesen automatisch ein Zeichenformat zuweisen. Siehe Screenshot "grep.png".

Die Idee beim grep ist, dass Sie die gewünschten Einheiten in Klammern schreiben und die einzelnen Einheiten mit einem senkrechten Strich | als entweder-oder kennzeichnen.

Klappts?
--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#518090] Top

Anhang:
grep.png (89.9 KB)
 
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4520
5. Okt 2013, 12:03
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #518102
Bewertung:
(1803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Physikalische Einheiten als Gruppe definieren


[auch langweilig]Die runden Klammern kann man noch weglassen, also 'km/h|m/s'[/auch langweilig]
Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#518099] Top
 
Thomas Klein
Beiträge: 3
5. Okt 2013, 17:34
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #518111
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Physikalische Einheiten als Gruppe definieren


Vielen Dank für die wertvollen Hinweise. Es klappt perfekt.

Gruß, Thomas Klein
als Antwort auf: [#518099] Top
 
Stibi
Beiträge: 714
5. Okt 2013, 19:18
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #518113
Bewertung:
(1716 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Physikalische Einheiten als Gruppe definieren


Zitat von Gerald Singelmann Obwohl ich mir sicher bin, dass Sie nach adelbergers Antwort genau wissen, was zu tun ist, beschreibe ich - rein aus Langeweile und redundanterweise - noch mal die beiden wesentlichen Schritte der Antwort.


Genau derselbe Gedanke kam mir auch bei der Lektüre der ersten beiden Beiträge hier. ;-)

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier
als Antwort auf: [#518099] Top
 
X