[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung Pixelberechnung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Pixelberechnung

desi
Beiträge gesamt: 34

19. Sep 2005, 09:57
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(10246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, habe einige Fragen, die ich nicht lösen kann und eure Hilfe brauche.
Ich habe ein Bild 15 x 18 cm mit Auflösung 72ppi wird das Bild angeliefert. Das Bild soll mit der Breite 220 Pixel proportional in einer Website integriert werden.
1) Wie viel Pixel in Breite und Höhe besteht das Bild bei Anlieferung?
2) Welche Bildhöhe ergibt sich, wenn die Breite 220 Pixel ist?
3) Welchen Speicherplatz nimmt ein unkomprimiertes Bild ein?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, danke
X

Pixelberechnung

loethelm
Beiträge gesamt: 6029

19. Sep 2005, 12:05
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #187784
Bewertung:
(10238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

welche Bildbearbeitungssoftware steht dir zur Verfügung?


als Antwort auf: [#187762]

Pixelberechnung

desi
Beiträge gesamt: 34

19. Sep 2005, 17:26
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #187844
Bewertung:
(10215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmmm, also Photoshop habe ich. Aber die Frage sollte schriftlich beantwortet werden. Ich du kannst trotzdem weiterhelfen


als Antwort auf: [#187784]

Pixelberechnung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19123

19. Sep 2005, 17:53
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #187851
Bewertung:
(10210 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo desi,

aha, es geht nicht um ein konkretes praktisches Problem sondern um (Prüfungs-)Aufgaben.

Das sollte aber alles in den entsprechenden Unterlagen stehen.

Darüber hinaus ist fraglich, ob es dir wirklich was bringt, wenn wir dir das hier ausrechnen.

Zuerst fehlt mal die Definition welches Maß die Höhe und welches die Breite ist, somit ist 2) nicht eindeutig zu lösen ;-)

zu 1) gegebene Auflösung in Inch, gegebene Maße in cm, gefragt: Maße in Pixel

Also Umrechnung der Auflösung von ppi auf P/cm:
72ppi => 72 : 2,54 = 28,35 P/cm

Anzahl der Pixel in Höhe und Breite: P/cm * gegebene Bildmaße.

2) fällt aus.

3) Fällt eigentlich auch aus, weil du nicht schreibst, ob sich das auf das gelieferte oder das Endformat bezieht.

Wenn die Aufgabe wortwörtlich so gestellt wurde, ist das mal wieder ein ganz schwaches Bild.


als Antwort auf: [#187844]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 19. Sep 2005, 17:55 geändert)

Pixelberechnung

desi
Beiträge gesamt: 34

19. Sep 2005, 18:34
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #187856
Bewertung:
(10203 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke erstmal für die Antwort.
Also zu a) das habe ich auch schon eben rausgefunden.
425,25 Pixel bei 15cm und 1296 Pixel bei 18 cm.

zu b) Leider steht nicht drauf was Höhe und Breite ist, aber ich nehme an 15 cm ist die Breite und 18 cm die Höhe.

zu c) steht nicht drauf,ob ENdformat oder Anlieferung
Ich finde es ja selber nicht sehr präzise gestellt die Fragen und in meinen Unterlagen gibt es überhaupt gar keine Ansätze wie man dies lösen kann, da keine Formeln gegeben sind.Sonst hätte ich ja versucht dies mit Formeln auszurechnen.

Ich hoffe, du kannst mir bitte doch noch bei b) und c) weiterhelfen, wenn bei b) 15cm als Breite und 18cm als Höhe angegeben wäre und
bei c) am besten beide Varianten (Endformat und Anlieferung)


als Antwort auf: [#187851]

Pixelberechnung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19123

19. Sep 2005, 20:49
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #187875
Bewertung:
(10195 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mal sehen...

also 425 bekomme ich für die 15cm Seite auch heraus (auf ganze Pixel runden, halbe Pixel gibt's nicht), aber die 18cm sind nach meiner Rechnung nicht 1296 Pixel. (18 * 28,35)

zu 2)
Also, angenommen Hochformat, also 15 breit und 18 hoch

15/18 = 220/x | einfachster Dreisatz ;-)

für umgekehrt, also 18 breit und 15 hoch wär's so:

15/18 = x/220

zu 3)

Länge * Breite in Pixeln (ergibt die Anzahl der Bildpixel).
Dann die Bildtiefe, also wie viele Farben sind möglich. Bei einem Strich, der nur aus weiß oder Schwarz besteht reicht ja ein Bit, da jedes Pixel entweder weiß (0) oder Schwarz ist (1), bei 16 Graustufen würden 4 Bit reichen, beim Druck und auch sonst sind es in der regel ja 256 Tonwertstufen, also 8 Bit = 1Byte je Pixel.
Jetzt noch die Anzahl der Farbkanäle, bei SW bist du im Prinzip mit obiger Rechnung fertig, bei RGB das ganze noch mal drei, bei CMYK mal 4.

Also alles in allem

Höhe * Breite * Farbtiefe * Kanäle.

für deine Aufgabe 3 bei der es um eine Website geht, kann man also mal von 256 Tonwertstufen und RGB ausgehen, also für das Endformat:

a) schmale Seite = 220 Pixel:
220 * ( 220 * 18 / 15 ) * 8 / 8 * 3
b) breite Seite = 220 Pixel:
220 * ( 220 * 15 / 18 ) * 8 / 8 * 3
c) für das angelieferte Bild
425 * 510 * 8 / 8 * 3


als Antwort auf: [#187856]

Pixelberechnung

desi
Beiträge gesamt: 34

20. Sep 2005, 11:03
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #187910
Bewertung:
(10166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
DAnke!

ja hab mich bei a) verrechnet, hab nun auch 510 rausbekommen.
bei b) stimmt es, wenn 15= Breite und 18=Höhe ist, da das Verhältnis von denjeweiligen Pixel dann gleich ist, Hab es ausgerechnet.

hast mir sehr geholfen

Gruß Desi


als Antwort auf: [#187875]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/