[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Pläne layouten....

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Pläne layouten....

piochette
Beiträge gesamt: 60

31. Mai 2003, 22:58
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

von zeit zu zeit layoute ich pläne für die uni mit illustrator. zeichnen tu ich mit autocad. und regelmässig liegen vor den präsentationen bei mir die nerven blank.
fillings/schraffuren, menschen und bäume will ich natürlich erst in illustrator einfügen (sieht einfach chicker aus). problem: der dwg-import zerschießt mir den massstab (zeichne grundsätzlich immer 1ZE=1mm). importiere ich die pläne als pdf, bleiben zwar auch die linien editierbar, die sind dann aber anscheinend nach dem zufallsprinzip gruppiert. da es sich um zeichnungen mit bis zu 20000 strichen (katasterpläne) handeln kann ist gar nicht erst daran zu denken, die gruppierungen völlig zu lösen.

kurz gefragt: wer hat ähnliche probleme oder besser: wer kennt lösungen???

grüße
piochette
X

Pläne layouten....

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

1. Jun 2003, 02:13
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #37720
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zum einen: kann man aus autocad kein ai oder eps exportieren?

zum anderen: ein hilfsmittel, das ich oft beim kopieren/einsetzen per zwischenablage im austausch mit photoshop verwende: ich mache zwei quadrate links oben und rechts unten in die ecke. die benutze ich nur zum festlegen des formats und zum skalieren, besonders bei objekten mit transparentem hintergrund und lösche sie dann später. kannst du nicht in autocad sowas anlegen und in illustrator alles markieren und dann per transformationspalette auf die richtige größe skalieren? müsste eigentlich genau genug sein. ich weiss, das ist ne krücke aber vielleicht hilfts?

grüsse

Christof


als Antwort auf: [#37714]
(Dieser Beitrag wurde von donkey shot am 1. Jun 2003, 02:18 geändert)

Pläne layouten....

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

1. Jun 2003, 10:54
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #37724
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Piochette,

das Prblem mit den ungruppierten bzw. auch nicht verbundenen Pfaden aus einer CAD-Anwendung heraus habe ich auch schon erlebt. Wenn Du dann einfach eine Fläche anwählen willst, hast Du nur die Aussenkonturen, die aus "nahe beieinander" liegenden Pfaden bestehen. Ich vermute, es liegt an den CAD-Anwendungen oder am Dateiformat, das die Vektordaten nicht exakt behandelt. (Das hört sich jetzt dilletantisch an, schließlich sollte man meinen, dass eine CAD-Anwendung unbedingt exakt arbeitet, aber so ist es)
Zusätzlich haben die Formate DXF und DWG unendlich viele Dialekte, die aus den verschiedenen Programmversionen stammen, ähnlich zu Illustrator-Datenformaten. Mit den Importeinstellungen findest Du evtl. eine Lösung, die Zeichnungen in geschlossenen Pfaden zu importieren.
Zum Maßstab hilft es Dir wohl nur, die gesamte Zeichnung zu transformieren, auch hier vermute ich eine Dateninkompatibilität zu Illustrator.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder


als Antwort auf: [#37714]

Pläne layouten....

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

2. Jun 2003, 09:30
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #37813
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

welche Dateiformate bietet Autocad eigentlich zum Export an, vielleicht gibt's ja ein besseres. Sind deine Pläne eigentlich so komplex, dass du sie überhaupt in Autocad zeichnen musst?

Wolfgang


als Antwort auf: [#37714]

Pläne layouten....

Heidi
Beiträge gesamt: 93

3. Jun 2003, 14:33
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #38034
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Piochette,
gerade die Möglichkeit, DWG's direkt im AI zu öffnen, ist für mich ausschlaggebend für den Kauf gewesen :-), bisher Null Problemo.

Du hast doch im ACAD für deinen Katasterplan sicher ein Layout angelegt? Diese Blattgröße muss dann auch im ai vorhanden sein. Vielleicht wird es deshalb scaliert.

Ich öffne die DWG (R2000) einfach (nicht importieren) im AI10 und habe alle Layer sauber drin und kann alles prima bearbeiten. Versuch es doch einmal auf die Art.
Gruß Heidi


als Antwort auf: [#37714]

Pläne layouten....

piochette
Beiträge gesamt: 60

9. Jun 2003, 17:46
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #38830
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Merci für die Ratschläge. Hat ein bissl gedauert bis ich reingeschaut habe.
Wolfgang: ich könnt mir echt nicht vorstellen, meine archi-pläne mit illustrator zu zeichnen. da fehlt ja einfach alles, was man so braucht.
Heidi: Trotzdem zerhuts dir Linienstärken und Schraffuren....



als Antwort auf: [#37714]

Pläne layouten....

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

10. Jun 2003, 09:07
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #38863
Bewertung:
(5512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Piochette,

ok, für Architektur-Pläne solltest du besser bei deinem CAD-Programm bleiben, aber was genau bietet dir eigentlich ACAD, was du für deine Pläne bei Illu vermissen würdest (Interesse halber).

Wie ist das nun mit den Dateiformaten? Geht denn nicht das Drucken in eine PS-Datei?

Wolfgang


als Antwort auf: [#37714]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!