[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

6. Feb 2012, 13:08
Beitrag # 1 von 17
Bewertung:
(6763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Betriebssystem: Windows 7 Professional mit SP1 (32 Bit)
Programmversionen:
Indesign CS3 Version 5.0
Microsoft Office Professonal 2010 Version 14.0.6112.5000 (32 Bit)

Ich arbeite bereits seit längerer Zeit mit Indesign und konnte bisher problemlos sowohl docx- als auch doc-Dateien usw. platzieren.

Heute hatte ich erstmals den Effekt, dass ich weder docx- noch rtf- oder reine txt-Dateien platzieren kann:

Bei docx und rtf komme ich bis zur Auswahl der zu platzierenden Datei, aber nach dem Okay erscheint kein Platzierungscursor, stattdessen bin ich ganz normal wieder innerhalb des Indesignfensters, während bei Auswahl einer txt-Datei der Platzierungscursor geladen wird, beim Platzieren jedoch der entstehende 'Textrahmen leer bleibt (er bleibt wirklich leer, es ist nicht etwa eine unsichtbare Schriftfarbe o.ä. eingestellt).

Ich habe folgende Sachen ausprobiert:
Programmneustart
Systemneustart
Strg+Shift-Taste (da sich offenbar hin und wieder an dieser Stelle etwas umstellt)
ESC-Taste drücken (ich hatte an anderen Stellen hin und wieder die Meldung, dass die ESC-Taste gedrückt wäre, allerdings ist meine Tastatur neu)
Indesign neu installiert (über die alte Installation)

Dann habe ich die betreffenden docx-Dateien in alle möglichen anderen Textformate umgewandelt und es damit versucht, auf die Weise habe ich herausgefunden, dass sich die doc-Dateien zumindest problemlos platzieren lassen.

Ich habe keine Ahnung, woran das liegen kann – ob ich versehentlich irgendetwas umgestellt habe z.B. und wäre Euch für Hinweise sehr dankbar.
X

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

6. Feb 2012, 16:49
Beitrag # 2 von 17
Beitrag ID: #489210
Bewertung:
(6710 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Anna_Konda ] Heute hatte ich erstmals den Effekt, dass ich weder docx- noch rtf- oder reine txt-Dateien platzieren kann

Was passiert, wenn die Word-Dateien ohne Formate importiert werden? Siehe Importoptionen.


als Antwort auf: [#489197]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

6. Feb 2012, 17:12
Beitrag # 3 von 17
Beitrag ID: #489211
Bewertung:
(6698 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,

Antwort auf: Indesign CS3 Version 5.0
...
Ich arbeite bereits seit längerer Zeit mit Indesign und konnte bisher problemlos sowohl docx- als auch doc-Dateien usw. platzieren.


InDesign CS3 und .docx passen nicht zusammen.
InDesign hat erst ab CS5 einen .docx-Importfilter.


Antwort auf: während bei Auswahl einer txt-Datei der Platzierungscursor geladen wird, beim Platzieren jedoch der entstehende 'Textrahmen leer bleibt


Wird am Textrahmen rechts unten ein Überlauf [+] angezeigt?
Wenn ja, dann Einzüge und Umbruchoptionen prüfen bzw. Textrahmen temporär verbreitern.


als Antwort auf: [#489197]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

6. Feb 2012, 18:38
Beitrag # 4 von 17
Beitrag ID: #489217
Bewertung:
(6665 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Jochen Uebel ] Was passiert, wenn die Word-Dateien ohne Formate importiert werden? Siehe Importoptionen.


Dann steigt das Programm noch eine Stufe eher aus, d.h. nachdem ich eine Datei ohne Formate versucht habe zu importieren (hat nicht geklappt), wird beim nächsten Versuch das Optionenfenster nur ganz kurz eingeblendet, dann ist wieder die normale Programmoberfläche zu sehen.

Eigenartigerweise klappt seither der Import reiner txt-Dateien.


als Antwort auf: [#489210]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

6. Feb 2012, 18:46
Beitrag # 5 von 17
Beitrag ID: #489218
Bewertung:
(6658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Martin Fischer ] InDesign CS3 und .docx passen nicht zusammen.
InDesign hat erst ab CS5 einen .docx-Importfilter.


So? Wie kommt es, dass ich bisher problemlos docx-Dateien platzieren konnte und dass docx-Dateien auch als importfähige Dateien angezeigt werden? (Ich kann gern einen Screenshot davon machen.) Ich arbeite schon recht lange mit beiden Formaten, sowohl doc als auch docx.

Antwort auf: Wird am Textrahmen rechts unten ein Überlauf [+] angezeigt?
Wenn ja, dann Einzüge und Umbruchoptionen prüfen bzw. Textrahmen temporär verbreitern.


Nein, es wurde kein Überlauf angezeigt. Leider kann ich (s. obige Antwort) die txt-nicht-Platzierung nun nicht mehr reproduzieren. Aber diese Sachen hatte ich überprüft.


als Antwort auf: [#489211]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

6. Feb 2012, 19:06
Beitrag # 6 von 17
Beitrag ID: #489220
Bewertung:
(6645 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: So? Wie kommt es, dass ich bisher problemlos docx-Dateien platzieren konnte und dass docx-Dateien auch als importfähige Dateien angezeigt werden? (Ich kann gern einen Screenshot davon machen.) Ich arbeite schon recht lange mit beiden Formaten, sowohl doc als auch docx.


Es tut mir leid.
Da lag ich wohl falsch.

Siehe z.B. Known issues with Microsoft Office 2007/2008 (InDesign CS4 and CS5).
Offensichtlich gibt es den docx-Importfilter bereits in Versionen vor CS5.

Allerdings ist es mir noch nie gelungen, docx-Dateien in InDesign CS4 und CS3 zu platzieren. Auch von mir selbst in Word 2011 (Mac, Word 14.1.4) angelegte docx-Dateien ohne viel Schnickschnack lassen sich nicht in InDesign CS3 und CS4 platzieren.
Ich hatte gemäß meiner Erfahrung auf das Fehlen des Filters Versionen unter CS5 geschlossen.

Aber offiziell scheint das so vorgesehen zu sein.
Offensichtlich plagt mich Dein Problem schon länger, ohne dass ich es als ein Problem erkannt hätte ...
Voll Spannung und mit Neugierde verfolge ich nun den weiteren Verlauf dieser Diskussion. ;-)


als Antwort auf: [#489218]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 6. Feb 2012, 19:09 geändert)

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

6. Feb 2012, 19:19
Beitrag # 7 von 17
Beitrag ID: #489221
Bewertung:
(6636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh. Das sieht ja fast so aus, als hätte ich bisher großes Glück gehabt…


als Antwort auf: [#489220]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

6. Feb 2012, 20:13
Beitrag # 8 von 17
Beitrag ID: #489222
Bewertung:
(6601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da steht es klar und deutlich: Supported File Formats for InDesign CS4.

Und zu allem Überfluß klappt bei mir auch tatsächlich das Platzieren von docx-Dateien, die ich heute erhalten und zunächst ohne Zögern in doc konvertiert hatte, in InDesign CS4. Dabei war ich bis jetzt der festen Überzeugung, dass docx von IDCS4 nicht unterstützt wird ...

Nur die docx, die ich in Word 2011 selbst neu erzeuge, verhalten sich so, wie von Dir, Anna, oben beschrieben. Sie lassen sich weder in CS3 noch in CS4 platzieren.

Liegt's an aus Word 2011 erstellten docx-Dateien?


als Antwort auf: [#489221]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 6. Feb 2012, 23:30 geändert)

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

6. Feb 2012, 21:57
Beitrag # 9 von 17
Beitrag ID: #489229
Bewertung:
(6575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Anna_Konda ]
Antwort auf [ Jochen Uebel ] Was passiert, wenn die Word-Dateien ohne Formate importiert werden? Siehe Importoptionen.

Eigenartigerweise klappt seither der Import reiner txt-Dateien.

Ob die Nutzung der Importoptionen also auch hier nachzuwirkt? Sieht fast so aus!


als Antwort auf: [#489217]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

7. Feb 2012, 07:42
Beitrag # 10 von 17
Beitrag ID: #489241
Bewertung:
(6512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Martin Fischer ] Liegt's an aus Word 2011 erstellten docx-Dateien?


Ha! Tatsächlich! Alle docx, die ich noch mit Word 2007 bearbeitet habe, lassen sich problemlos platzieren, die aus Word 2010 hingegen nicht. Ganz großes Kino…

Also erst mal: Danke für Eure Hilfe!

Und nun: Lässt sich herausfinden, was genau da den Fehler verursachen könnte?


als Antwort auf: [#489222]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

7. Feb 2012, 09:02
Beitrag # 11 von 17
Beitrag ID: #489248
Bewertung:
(6497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,

Antwort auf: Alle docx, die ich noch mit Word 2007 bearbeitet habe, lassen sich problemlos platzieren, die aus Word 2010 hingegen nicht.


Das entlastet mich mit meiner ursprünglichen Behauptung, CS3 und CS4 verstünden kein docx. Denn ich verarbeite docx erst seit Word 2011 und setzte daher Word 2011-docx mit dem allgemeinen docx-Format gleich. ;-)

Antwort auf: Und nun: Lässt sich herausfinden, was genau da den Fehler verursachen könnte?


Ich könnte mir vorstellen, dass das docx-Format (bzw. dessen Struktur) von Word 2007 in irgendeiner Form weiterentwickelt wurde. Die Filter von CS3 und CS4 konnten docx aus Word 2007 noch interpretieren (waren damals auf der Höhe der Zeit), kommen aber mit den Erweiterungen von docx in Word 2010 bzw. Word 2011 nicht mehr zurecht.

Das ist eine Vermutung aus dem hohlen Bauch heraus.
Um dem nachzugehen, müsste man in Erfahrung bringen, ob es bei der Struktur von docx tatsächlich eine Entwicklung zwischen Word 2007 und Word 2011 gab und wo die Änderungen liegen.

Vielleicht weiß da jemand aus dem Microsoft Office-Forum weiter.


als Antwort auf: [#489241]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

7. Feb 2012, 09:14
Beitrag # 12 von 17
Beitrag ID: #489251
Bewertung:
(6489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In Importing .docx files into InDesign CS4 findet meine Vermutung eine vorläufige Bestätigung.

Zitat von Jongware It's highly likely this new Office version is too new. Microsoft got on with developing the .docx file format, but (naturally) development of CS4 has been stopped. See yesterweeks short discussion of this very same topic: Can docx files be imported into InDesign 4?


Zitat von Jongware Unfortunately, Microsoft updated the .docx format (i.e., changed it entirely from what it was when Adobe wrote CS4). Adobe doesn't retroactively update its older programs, so you are royally screwed if you are stuck on CS4.

Try to get hold of a Word version that can open it and downsave to .doc and/or .rtf. No guarantees!! Just today I got yet another document that wouldn't get to work that way either. I had to hunt down an old CS3, 'cause boy is that fast & accurate with loading in those very same .docs that CS4 chokes on.



als Antwort auf: [#489248]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

7. Feb 2012, 09:26
Beitrag # 13 von 17
Beitrag ID: #489256
Bewertung:
(6482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab jetzt mal im Officeforum angefragt: http://www.hilfdirselbst.ch/...10_2011_P489255.html

Aber vermutlich bringt das niemanden weiter, wenn ich die letzte Nachricht hier lese. Blöd. Vorwärts, wir müssen zurück… zum doc-Format.


als Antwort auf: [#489251]

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

7. Feb 2012, 09:31
Beitrag # 14 von 17
Beitrag ID: #489257
Bewertung:
(6482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Vorwärts, wir müssen zurück… zum doc-Format.


Oder noch weiter zurück zu RTF (um zumindest über ASCII hinauszukommen). ;-)


als Antwort auf: [#489256]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 7. Feb 2012, 09:32 geändert)

Plötzlich Probleme beim Platzieren von Textdateien (docx, rtf, txt) – ID CS3

Anna_Konda
Beiträge gesamt: 9

7. Feb 2012, 09:33
Beitrag # 15 von 17
Beitrag ID: #489259
Bewertung:
(6474 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
rtf aus Word 2010 ging ja auch nicht… s.o.


als Antwort auf: [#489257]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/