[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Platzieren von Bildern in Indesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Platzieren von Bildern in Indesign

daso
Beiträge gesamt: 4

23. Jan 2007, 09:32
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe diverse Bilder als eps vorliegen, die ich in indesign plazieren möchte. (ID CS 2, Win)
Wie ist die richtige Vorgehensweise:
die Bilder erst in PS auf die richtige Größe, Auflösung und das richtige Format (welches wäre das? tif?) bringen und dann platzieren, oder kann ich ohne Qualitätsverluste auch die eps-Dateien direkt platzieren und anschließend auf die gewünschte Größe ziehen?

Vielen Dank für Hilfe:)
Dagmar
X

Platzieren von Bildern in Indesign

Agent Orange
Beiträge gesamt: 624

23. Jan 2007, 09:50
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #271958
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im besten Fall rechnest Du die Bilder in PS auf die richtige Größe und baust sie dann als eps mit 100% ein. Du kannst die Bilder aber auch mehr oder weniger problemlos in ID bis max 50% hoch oder runterskalieren ohne dass Du später beim Druck merkliche Verluste hast.


als Antwort auf: [#271947]

Platzieren von Bildern in Indesign

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

23. Jan 2007, 09:55
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #271961
Bewertung:
(1079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dagmar,

Zitat das richtige Format (welches wäre das? tif?) bringen und dann platzieren,


Warum sind die Bilder EPS? Wenn es sich um normale Halbtonbilder handelt, würde ich die Bilder über eine Aktion in Photoshop nach TIF umwandeln lassen und die Bilder natürlich auch in Photoshop entsprechend vorbereiten, bzw. verarbeiten. Am besten hier schon auf die richtige Größe bringen und in ID 100% einbauen. Man kann aber auch in ID die Bildr noch skalieren. Ausschlaggebend ist hier der Wert in der Infopalette. Hier sieht man sehr gut wie hoch die effektive Auflösung des Bildes gerade ist. Für Qualitätsfaktor 2 sollte die schon bei 300 liegen, min. 254dpi. Ich geh' manchmal bis zu 200 runter aber mehr ist definitiv nicht zuträglich fürs Bild.

Gruß, Sacha
.


als Antwort auf: [#271958]

Platzieren von Bildern in Indesign

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

23. Jan 2007, 14:32
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #272032
Bewertung:
(1038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo dagmar,

ich hätte noch zwei zusätze zu meinen vorschreibern:

der skalierungsfactor in indesgin hängt natürlich von der auflösung der bilder ab. das heißt, ein bild was 1.000 dpi hat kann ich natürlich größer ziehen als eines mit 500 dpi (bei pixelbildern). sollten die epse grafiken im vectorformat sein, kann man sie in der regel ohne qualitätseinbußen auf jede größe bringen.

und die ausgabegröße der bilder hängt auch von der ausgabetechnik ab, also für den offsetdruck ist siuloongs aussage zu beachten, die ausgabe auf einem laserdrucker, eines digitaldrucksystems oder eines inkjetdrucker- oder plotter eine andere.

gruß kurt


als Antwort auf: [#271961]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/