[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

stefferl
Beiträge gesamt: 36

1. Aug 2011, 14:54
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und guten Tag an alle im Forum.

Ich kenne dieses Forum schon länger, war bisher eher in der Abteilung GoLive unterwegs und habe von dort auch wertvolle Tipps erhalten. Diesmal habe ich eine Frage zu Illustrator CS5.

Seit über 20 Jahren stelle ich für einen Telefonbuchverlag Anzeigen in Illustrator her. Angefangen mit Illustrator 88 bis hin zur CS1. Für den Druck speichere ich die Anzeigen als *.eps mit in Pfaden gewandeltem Text. Der Kunde platziert diese *.eps-Dateien in Quark 6.5 auf Windows und druckt die Seiten zu Kontrollzwecken auf einem Minolta Magicolor Farbrucker aus. Das hat bisher alles picobello funktioniert.

Heuer im März habe ich auf einen neuen iMac mit i7 Quad Core Prozessor, SL 10.6.8 und Adobe CS5 umgestellt. Seitdem gibt es nicht nachvollziehbare Probleme mit dem Ausdruck. So z.B. Stehsatz aus Illu CS1, eine ganz banale Anzeige mit Hintergrund 20C, 20Y und schwarzem Text in 100% K darauf auf Überdrucken gestellt. Alte Datei geöffnet, Text geändert, unter gleichem Namen gespeichert als Version CS5, Voransicht TIFF 8 bit farbig deckend, Überdrucken beibehalten, Schriften mitspeichern deaktiviert. Beim Kunden druckt der farbige Hintergrund nicht, der Text ist korrekt schwarz. Herunterspeichern als EPS Illu cs1 ändert nichts.

Weiß jemand woran das liegen könnte?

Für Eure Mühen danke ich schon im Voraus.

Stefferl
X

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

Adelberger
Beiträge gesamt:

3. Aug 2011, 09:47
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #477356
Bewertung:
(4602 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich arbeite schon zu lange nicht mehr mit Quark, aber erst Illustrator 8 und älter hat früher keine Probleme bereitet.

In InDesign sind EPS ja inzwischen OUT, da wird das AI direkt platziert und da gibt es keine Probleme. Frisst die Quark-Version schon AI oder PDF? Dann sollte das versucht werden.


als Antwort auf: [#477236]

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

monika_g
Beiträge gesamt: 4324

3. Aug 2011, 09:52
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #477357
Bewertung:
(4600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für PDF ist die Quark-Version meine ich noch zu alt. Ab 7 oder 8 geht das.

Bei dem EPS wäre vielleicht zu überlegen, ob man das auch mal als Illustrator 8 EPS speichert.


als Antwort auf: [#477356]

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

3. Aug 2011, 16:14
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #477390
Bewertung:
(4549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ stefferl ] Heuer im März habe ich auf einen neuen iMac mit i7 Quad Core Prozessor, SL 10.6.8 und Adobe CS5 umgestellt. Seitdem gibt es nicht nachvollziehbare Probleme mit dem Ausdruck. So z.B. Stehsatz aus Illu CS1, eine ganz banale Anzeige mit Hintergrund 20C, 20Y und schwarzem Text in 100% K darauf auf Überdrucken gestellt. Alte Datei geöffnet, Text geändert, unter gleichem Namen gespeichert als Version CS5, Voransicht TIFF 8 bit farbig deckend, Überdrucken beibehalten, Schriften mitspeichern deaktiviert. Beim Kunden druckt der farbige Hintergrund nicht, der Text ist korrekt schwarz. Herunterspeichern als EPS Illu cs1 ändert nichts. Weiß jemand woran das liegen könnte?


Moin Stefferl,
leider haben sich gleich drei Parameter verändert: Rechner, Betriebssystem und Anwendungsprogramm. Wenn wir mal unterstellen, dass die ersten beiden keinen Einfluß haben, dann fällt mir das Farbmanagement ein. Was kommt bei Illustrator CS5 für eine Einstellung zur Anwendung - und was bei XPress 6.5?
Wenn ich es recht verstehe, hat Dein Kunde das Problem mit "ausdrucken" und nicht Du. Bitte ihn darum, einen Ausdruck auf den Schwarz-weiß-Laserdrucker zu schicken. Wird dann der softe Grünton (20c 20y) als Rasterfläche gedruckt? Alternativ: Wenn er ein PDF erzeugt, ist die Farbfläche dann da?
Ich würde gern den Minolta-Farbdrucker als Fehlerquelle ausschließen.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#477236]

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

stefferl
Beiträge gesamt: 36

3. Aug 2011, 17:29
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #477396
Bewertung:
(4530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Tipps.

@Adelberger
Quark 6.5 »frisst« pdf-Dateien mit Extension, aber ziemlich lahm. ai leider nicht.

@ monika_g
pdf in quark siehe oben. Ich habe auch schon zu Illu 3 heruntergespeichert ohne Erfolg.

@ Freunek
Das Farbmanagement ist das gleiche wie vorher in CS1. In Quark ist das Farbmanagement für CMYK, wie von Cleverprinting empfohlen, nicht aktiviert.
Beim Drucker vermutest Du richtig, hier bei mir druckt auf Xerox Phaser 6300 alles korrekt. Die Probe auf s/w-Drucker beim Kunden kann ich nicht nachstellen, er hat nur diesen einen Laserdrucker.
Natürlich habe ich als Alternative auch ein PDF von der Datei erzeugt, das wurde korrekt ausgegeben. Ebenso habe ich beim Kunden von der Seite mit der Problemdatei ein PDF geschrieben und das hat auch gestimmt.
Beim Minolta-Drucker ist es halt so, daß er kein original Postscript verwendet sondern eine Emulation. Aus diesem Grund habe ich damals eben diesen Drucker nicht gekauft obwohl der schöner druckt als der Xerox. Vielleicht liegt's daran, vermuten könnte man es. Er lädt sich nun den neuesten Druckertreiber vom Netz und dann schauen wir mal weiter.

Resümee: Ich habe dem Kunden empfohlen statt *.eps einfach *.pdf-Daten zu verwenden, was ja einwandfrei geht. Der einzige Nachteil: er kann jetzt geänderte Dateien nicht mehr mit der Verwendung-Funktion aktualisieren.

Danke für die Tipps an alle.

Ich bleibe an der Sache dran und melde mich.

Stefferl


als Antwort auf: [#477390]

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

4. Aug 2011, 13:09
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #477443
Bewertung:
(4465 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ stefferl ] Resümee: Ich habe dem Kunden empfohlen statt *.eps einfach *.pdf-Daten zu verwenden, was ja einwandfrei geht. Der einzige Nachteil: er kann jetzt geänderte Dateien nicht mehr mit der Verwendung-Funktion aktualisieren.


Moin Stefferl,
das ist die Funktion "Fenster > Verwendung > Bilder"?
Hm, hier auf dem Mac bekomme ich Druck-PDFs (X3 und X1a), ohne Transparenzen als Bilder platziert und kann modifiziert gelistete Bilder auch aktualisieren. Ich habe jetzt XPress 7.5 - aber das war auch bei XPress 6.5 so. Insofern wundert mich das jetzt.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#477396]

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

stefferl
Beiträge gesamt: 36

11. Aug 2011, 11:27
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #477931
Bewertung:
(4348 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Günther,

Du hast so gesehen recht, natürlich aktualisiert auch QXP 6.5 Dateien des gleichen Typs, wenn sie geändert wurden. Wahrscheinlich habe ich mich mißverständlich ausgedrückt. Was ich sagen wollte: da ursprünglich *.eps-Dateien verwendet wurden und geänderte als *.pdf, der Dateiname aber ansonsten gleich geblieben ist, erkennt Quark das nicht automatisch.

;-)

stefferl


als Antwort auf: [#477443]

Platziertes Illustrator-EPS aus CS5 druckt nicht korrekt

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

12. Aug 2011, 16:58
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #478113
Bewertung:
(4299 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ stefferl ] Hallo Günther,

Du hast so gesehen recht, natürlich aktualisiert auch QXP 6.5 Dateien des gleichen Typs, wenn sie geändert wurden. Wahrscheinlich habe ich mich mißverständlich ausgedrückt. Was ich sagen wollte: da ursprünglich *.eps-Dateien verwendet wurden und geänderte als *.pdf, der Dateiname aber ansonsten gleich geblieben ist, erkennt Quark das nicht automatisch.


Moin stefferl,
ach so, ja klar! Das hast du recht, mit Bordmitteln von Quark klappt das nicht. Aber es gibt ja Extensions für Quark. Schau doch mal auf der Webseite von Xcite. Die Extension "LinkRenamer" sollte passen. Und bei den meisten der dort angebotenen Xtensions gibt es auch Demoversionen, so dass Du Dich vergewissern kannst.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#477931]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/