Beratung und Hilfe bei Startschwierigkeiten.
Lernhilfen und Wegweiser für angehende Kreativ- und EDV-Experten.

[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Entrypoint - Das Einsteigerforum Plugin für echte Spiegelung...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Plugin für echte Spiegelung...

prom
Beiträge gesamt: 12

20. Apr 2009, 16:04
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(6684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Servus..

ich suche auf diesem Weg einen Plugin für Photoshop der echte Spiegelungen (schnell) erzeugt. Bei einfachen vertikalen Spiegelungen braucht man ja nichts geht sehr schnell direkt im PS.
Ich benötige was, um komplexe Gegenstände z.B. Gebäude die ums Eck gehen, Polstereckbänke mit einer echten Spiegelung versehen zu können.
X

Plugin für echte Spiegelung...

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1441

20. Apr 2009, 16:29
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #393546
Bewertung:
(6670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
… und woher soll das PlugIn wissen, wie dein Sofa, das von schräg oben abgebildet ist (Polster), von schräg unten (Holzrahmen) aussieht?


als Antwort auf: [#393540]

Plugin für echte Spiegelung...

prom
Beiträge gesamt: 12

21. Apr 2009, 09:20
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #393599
Bewertung:
(6589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
z. B. durch einen Perspektivischen Rahmen den man vorher definiert.
Ähnlich wie bei PS CS4 Filter "Fluchtpunkt".
Wäre klasse, wenn auch Produktive Beiträge kommen würden.


als Antwort auf: [#393546]

Plugin für echte Spiegelung...

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2845

21. Apr 2009, 14:29
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #393657
Bewertung:
(6550 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi prom,

die Spiegelung zeigt Dir den Gegenstand ja von der anderen Seite (das Sofa von unten auf einem Fliesenboden, z.B.). Es müssten also Bildinformationen erzeugt werden, die in dem zweidimensionalen Foto gar nicht vorhanden sind. Wie soll das gehen?

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#393599]
(Dieser Beitrag wurde von Michael Pabst am 21. Apr 2009, 14:46 geändert)

Plugin für echte Spiegelung...

prom
Beiträge gesamt: 12

21. Apr 2009, 15:06
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #393662
Bewertung:
(6519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie mans halt im PS händisch macht. Jeden einzelnen schrägen Bereich abstecken horizontal spiegeln, persp. verzerren, Nähte stempeln und verlaufsmaske auf transparent. Ganz einfach eigenlich. Das einzige Was für ein Plugin schwierig werden würde ist das direkte schöne verbinden an den nähten. Das kann man ja selbst noch erledigen. Wenn ichs programmieren könnte (Programmiersprachentechnisch) hätte ichs schon getan.


als Antwort auf: [#393657]

Plugin für echte Spiegelung...

gpo
Beiträge gesamt: 5520

21. Apr 2009, 16:55
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #393671
Bewertung:
(6500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ prom ] .... Wenn ichs programmieren könnte (Programmiersprachentechnisch) hätte ichs schon getan.


Moin

bevor du dich nun ins Unglück stürzt...
befasse dich mit echtem ....3D !

wie in der Automobilwerbung heute schon üblich...
werden Ojekte mit Texturen gemappt
und ein reales Foto(Kugelpano) für das Umfeld benötigt...

die Spiegelung z.B eines PKWs im nassen Asphalt kannst du dann einfach feinjustieren:))

Kamera, Licht, Schatten und Spiegelung....alles einstellbar!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#393662]

Plugin für echte Spiegelung...

floogy
Beiträge gesamt: 112

28. Apr 2009, 10:14
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #394526
Bewertung:
(6351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ prom ] […]Ganz einfach eigenlich. Das einzige Was für ein Plugin schwierig werden würde ist das direkte schöne verbinden an den nähten. Das kann man ja selbst noch erledigen. Wenn ichs programmieren könnte (Programmiersprachentechnisch) hätte ichs schon getan.


Ich bezweifele mal dass Du genau weißt wie Spiegelungen funktionieren.
Wie schon vorgeschlagen: Befasse Dich mit Raytracing und 3D-Modeller.
Ansonsten könntest Du Deinen Algorhytmus ja mit javascript und Aktionen selbst programmieren.


als Antwort auf: [#393662]
X