[GastForen Web allgemein Suchmaschinen SEO, Ranking und E-Commerce PopUps, Domainnamen und interne Links

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PopUps, Domainnamen und interne Links

horstenpeter
Beiträge gesamt: 75

23. Aug 2005, 10:22
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wir haben wieder ein paar Maßnahmen für unsere Internetseite geplant und ich würde gerne Eure Meinung dazu hören.

Zunächst möchten wir ein kleines Lexikon medizinischer Fachbegriffe erstellen und dies online stellen, und dies so integrieren, daß die lexikalischen Einträge von allen Seiten des Internetauftritts her verlinkt werden, wenn einer der Fachbegriffe im Text vorkommt. Die Frage ist, wie wir das technisch umsetzen. Am einfachsten wäre es wohl, kleine JavaScript - PopUps zu erstellen. Werden die eigentlich von Suchmaschinen gefunden ? In den Index kommen sie ja bestimmt nicht. Insofern wäre es vielleicht besser das anders zu lösen, insbesondere da ja auch manche User PopUp-Fenster und Javascript deaktivieren. Die komplette Seite für die Erklärung des Fachbegriffs neu zu laden ist aber auch unelegant, und unterbricht den Besucher beim Lesen. Irgendwelche Ideen ?

Des weiteren besitzen wir mehrere Domains mit dem selben Auftritt. Irgendwo habe ich mal gelesen, daß Google doppelte Inhalte abstraft. Stimmt das ? Und wäre das nicht etwas unfair, wenn jeder Auftritt nur eine einzige Domain haben darf ? Wir überlegen auch, gelegentlich zwischen diesen Domains hin- und herzuspringen, während der User auf der Seite ist. Würde so ein Verhalten von Google als Betrugsversuch gewertet ?

Danke,
Euer J.
X

PopUps, Domainnamen und interne Links

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

23. Aug 2005, 10:44
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #183893
Bewertung:
(1852 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Ein Lexikon mit Begriffen würde ich eher über eine Datenbanklösung realisieren. Da es sich wohl um Begriffe handelt, die erklärt werden müssen und der Bestand der Begriffe zu nehmen wird, je nach Bedürfnis der Benutzer. Falls dies aber fix bleiben kannst du auch mit einer Infobox machen. Siehe dazu hier nach: http://aktuell.de.selfhtml.org/...stricks/css/infobox/

Was das wechseln der Domain angeht, so ist die mir bekannte Gefahr nur bei Doorway Pages. Ich würde mir eher überlegen, ob ein Wechsel überhaupt sinnvoll ist, denn die User machen ja Bookmarks. Oder die verschiedenen Domains auf den gleichen Webspace legen. So hast du auch keine doppelten Einträge nur verschiedene Links auf die gleiche Seite und das ist absolut legal.


als Antwort auf: [#183882]

PopUps, Domainnamen und interne Links

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

23. Aug 2005, 10:48
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #183894
Bewertung:
(1852 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo J.

>> kleine JavaScript - PopUps zu erstellen. Werden die eigentlich von Suchmaschinen gefunden ?
Suchmaschinenroboter können kein Javascript ausführen.

>> Hier ein Beispiel, die roten Begriffe im Text linken zum Wörterbuch:
http://123recht.de/...adrfriedrich&p=1

>> daß Google doppelte Inhalte abstraft. Stimmt das?

Google bestraft niemanden. Die Google-Programme entfernen nur Links auf Dubletten und unnütze Inhalte.
Also alles was dem User der Suchmaschine auch nichts nützen würde.

Du kannst für Deine Inhalte beliebig viele Domainnamen verwenden.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#183882]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 23. Aug 2005, 10:49 geändert)

PopUps, Domainnamen und interne Links

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

25. Aug 2005, 15:49
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #184280
Bewertung:
(1824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
bzgl. Popups:

Man muss halt wissen wie:
http://www.youngpup.net/2003/popups

Man sollte (speziell für Suchmaschinen, aber auch für Browser ohne JS) immer auch einen normalen Link anbieten, und das Popup mit onclick aktivieren. So sind alle happy, und Suchroboter finden/indexieren die Fenster sehr wohl.


als Antwort auf: [#183882]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/