[GastForen Archiv Adobe GoLive Position von Schweberahmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Position von Schweberahmen

nadischka
Beiträge gesamt: 71

8. Okt 2002, 13:47
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander
Ich habe im Golive 5 Schweberahmen eingesetzt, die per mouse-over-Befehl sichtbar werden sollten. Nun ist die Position bei der Ansicht auf PC und Mac unterschiedlich. Der PC macht es so, wie im Golive definiert, der Mac scheint andere Nullpunktkoordinaten zu haben. Kann ich das irgendwo einstellen? (Ich arbeite mit Mac)

Danke für Eure Hilfe
Nadischka
X

Position von Schweberahmen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

8. Okt 2002, 15:25
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #13335
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

das könnte schwierig werden. Denn es liegt auch
an den Browsern. quark.com verwendet dafür ein
kompliziertes und langes JavaScript.

Ich glaube das ist nicht ganz so einfach. :-(

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

nadischka
Beiträge gesamt: 71

8. Okt 2002, 16:41
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #13347
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hm, schade. also im netscape funktionert das Ganze ja eh nicht, und probiert hab ichs mit dem Explorer 5.0.

Gruss, Nadischka


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

8. Okt 2002, 17:17
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #13349
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

laß Dich nicht so schnell entmutigen,
vielleicht findest Du ja im Netz etwas
das als Browserweiche sowas abfängt
oder eine Erweiterung für GoLive.
Bei der MenuMachine geht es ja auch
plattformübergreifend.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

nadischka
Beiträge gesamt: 71

8. Okt 2002, 17:56
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #13352
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi dirk

muss dir sagen, dass ich von javascript so ziemlich rein gar nichts verstehe. hab gedacht, ich könnte das im golive lösen.

habe die seite mal auf den server geschmissen. ich glaube du stellst dir das ganze zu umfangreich vor. ist nur ein einfacher mouse-over-effekt, der einen rahmen einblendet. http://www.quersicht.ch/...ws/03_2a_teamfb.html

und nun gabs den üblichen doktoreffekt: es tut schon gar nicht mehr so weh! nein im ernst. wenn die seite nicht im frameset steht, stehen die rahmen auf mac auch richtig! kann das was mit dem frameset zu tun haben, dass mac die nullkoordinaten über das gesamte frameset bezieht? also wenn es browserunterschiede wären, könnte ich das ganze ja verstehen, das kennt man ja. aber mac/pc?

gruss, nadischka


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

8. Okt 2002, 18:25
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #13356
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

das Muster läuft, aber hast Du auch eines
mit Frameset zu gucken? So für den Unterschied.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

nadischka
Beiträge gesamt: 71

8. Okt 2002, 19:25
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #13357
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Klar, hier der Link auf die Frameseite: http://www.quersicht.ch/...ameset/frameset.html

Problem: Auf dem Mac im IE5 erscheint bei mir der Text etwa 100 pixel weiter unten.

Danke und Gruss
Nadischka


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

GoeGG-ArT
Beiträge gesamt: 2535

9. Okt 2002, 00:31
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #13388
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
nun ich arbeite auch mit Mac und GL5
bei mir gehts.... auch ohne scripts.....

einfach beachten dass alle Rahmenelemente(die kleinen gelben dinger)
immer ganz oben links
sein müssen... den NN beginnt von da an zu messen....

auf http://www.macserver.ch/html/
ist das menue aus Rahmen und wird soviel ich weiss
richtig dargestellt in IE und NN 4.5

Gruss gögg


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

ruebe
Beiträge gesamt: 1110

9. Okt 2002, 08:23
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #13400
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Gögg,

also mit Netscape 7 am PC funktioniert Dein Menü nicht! Im IE6 und im Netscape 4.78 gibt es keine Probleme!

Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#13326]
(Dieser Beitrag wurde von ruebe am 9. Okt 2002, 08:53 geändert)

Position von Schweberahmen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

9. Okt 2002, 10:12
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #13413
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

also ich hatte mir die Site gestern runtergezogen
und ein wenig probiert. Irgendwas an Deiner Site
ist total vermurkst. Ich kann in GL6 Mac machen
was ich will und bekommen immer wieder Dein
Menü-Teil als Fehlerhaft im IE angemeckert.

Habe jetzt auch nicht die Zeit das zu testen,
muß ja auch Geld verdienen.

Übrigens Du legst das Encoding auf Mac fest,
davon würde ich Dir abraten, mache Deine
Seiten besser mit:
<meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=ISO-8859-1">

Und zu der Sache mit den kleinen gelben Platzhaltern
für die Ebenen, da habe ich gelernt das die immer
an das Ende der Seite gehören, die MenuMachine
macht es auch so, leider muß man sie per Hand
da hinziehen.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

ruebe
Beiträge gesamt: 1110

9. Okt 2002, 11:02
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #13416
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Dirk

was die MenuMachine angeht hast Du diesmal nicht unbedingt recht... bei der 1.0.3er Version muss die gelbe Einfügemarke schon am Anfang der Seite sein - erst bei der 1.0.5er soll sie am Ende sein. Und man muss es nicht händisch machen - es genügt wenn Du das 'Fix Object Nesting' anwählst und schon wandert es ans Ende der Seite... zumindest bei meiner Beta - (PC, W2k)

Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

9. Okt 2002, 11:19
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #13418
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

da habe ich doch die Beta mit Endversion
verwechselt, aber es bezog auf einen Hinweis
von Lynn Grillo und Adam Pratt (Adobe USA)
das generell die Dinger ans Ende sollen, die MM
außen vor gelassen, ich meine selbst
angelegten Schweberahmen und das geht
bisher nur per Hand.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

ruebe
Beiträge gesamt: 1110

9. Okt 2002, 11:21
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #13419
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja da hast Du natürlich absolut recht...

Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#13326]

Position von Schweberahmen

nadischka
Beiträge gesamt: 71

11. Okt 2002, 08:06
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #13571
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute
Vielen Dank für eure Hinweise. Ich hatte jedoch noch keine Zeit, was auszuprobieren. Auf jeden Fall mal danke.

Nadischka


als Antwort auf: [#13326]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Neuste Foreneinträge


Affiniti und was noch

Suchen/Ersetzen-Funktion bei Textübernahme

iPhone Farbprofil

Lab - 8 bit/16bit

Austauschen

Home-Office

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Wer bist du? - Stell' dich vor!

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Jobs aus dem Quark sollen im Acrobat verglichen werden
medienjobs