[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PostScript CSA-Profile in PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PostScript CSA-Profile in PDF

Teddy
Beiträge gesamt:

7. Jul 2004, 20:58
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Habe heute offene Xpress-Dateien erhalten mit Photoshop EPS-Bilddateien JPEG komprimiert. Nach Erzeugung der PDF über Distiller 6 und anschließender Prüfung mit PitStop gibt PitStop an einigen Bilddateien einen Hinweis auf ein Profil. Nach Auswahl des Bildes steht dort:
Grundfarbraum ICC-Profil
ICC-Profilname: PostScript CSA Profile

Diese Meldung kenne ich aus dem Forum, wenn man beim Abspeicher in Photoshop "Für Farbmanagement" angeklickt hat. Nach Öffnung der Datei und erneutem abspeichern konnte ich jedoch an keinem Bild feststellen, das der Befehl "Für Farbmanagement" aktiviert war.
Was ist hier passiert?

Vorab vielen Dank für Hinweise und Hilfe

Gruß Teddy
X

PostScript CSA-Profile in PDF

pkleinheider
Beiträge gesamt:

7. Jul 2004, 21:32
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #95629
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Teddy

Ob PS-CMM beim Speichern aktiviert war, sieht man nicht an den Sichern Einstellungen in Photoshop. Dort siehst Du in diesem Fall nur die zuletzt eingestellte Option.

In solcehn Fällen ist der Einsatz von Flightcheck (Fa. Markzware) sehr zu empfehlen, da meines wissens nach nur mit diesem produkt vorab auf solche Kriterien hin überprüft werden kann

Gru:sse

Peter Kleinheider


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18689

7. Jul 2004, 21:55
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #95632
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

dem ist nicht so...

habe gerade ein und die selbe Datei
1. als EPS mit Profil ohne PS Farbmanagement gesichert.
2. als EPS mit Profil aber mit PS FM gesichert.
3. als EPS ohne Profil und ohnePS FM gesichert.

Alles zu.

1. auf, sichern unter: steht obiges drin (Profil wieder an) - abbrechen, schliessen
2. auf, sichern unter: PS FM an! abbrechen, schliessen.
3. auf, sichern unter: PS FM aus.

Ich würde mal sagen, wenn man keine wilden PS Versionssprünge macht, bleibt es erhalten.

MfG

Thomas
MfG

Thomas


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

pkleinheider
Beiträge gesamt:

7. Jul 2004, 22:20
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #95641
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Thomas

Ich habe mit Photoshop 7 getestet. Ist das eventuell anders in CS?

Gru:sse

Peter Kleinheider


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18689

7. Jul 2004, 22:35
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #95643
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
N'abend Peter,

... es scheint so.

Aber das würde zum Bild passen, das Robert Zacherl letzte Woche in sachen Colormanagement mit ID CS und Acrobat 6 umrissen hat.

Die einzelnen Rädchen fügen sich zunehmend besser ineinander.

So würde ich die Möglichkeit einer nachvollziehbaren Postscript Farbmangement Einstellung zumindestens sehen.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

7. Jul 2004, 22:50
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #95648
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

ich denke nicht, dass es diesbezüglich einen unterschied zwischen ps 7 und cs gibt, denn - wenn ich mich jetzt nicht total täusche - in ps 5.5 war dem schon so, dass bei speichern unter im selben format die bereits verwendeten einstellungen angezeigt wurden. wenn dem in cs auch der fall ist, wird sich dies kaum in ps 7 zwischenzeitlich geändert haben...?

gruss. gremlin


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

7. Jul 2004, 23:46
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #95659
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gremlin,

das wäre mir neu, dass eine Adobe Photoshop Version vor CS (da scheint es tatsächlich erstmalig implementiert zu sein) beim Öffnen und erneuten Speichern einer EPS-Bilddatei die mit der Option "PostScript Farbmanagement" gespeichert wurde, den Status dieser dieser Option korrekt anzeigt. Bislang wurde immer nur das angezeigt was beim letzten Speichern eingestellt war.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

8. Jul 2004, 09:18
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #95721
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
genau. das war z.b. auch beim abspeichern von pdf & jpeg mühsam, weil die kompressionsstufe der letzten speicherung angezeigt wurde.
wenn man da nicht aufgepasst hat, und einfach auf speichern geklickt hat...

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

8. Jul 2004, 09:54
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #95735
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

es wird immer die Option angezeigt, die beim letzten speichern gewählt wurde.
Getestet in PS5.0, 5.5, 7.0.
Schön dass CS das endlich auslesen kann.

Grüsse

Loethelm


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4915

8. Jul 2004, 12:51
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #95792
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Teddy!

Die andere Methode: Öffnen und Speichern der EPS-Dateien mit PhotoShop 4 (damals gabs die Option mit dem Farbmanagement noch nicht).

Herzliche Grüße,

Uwe Laubender

The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de


als Antwort auf: [#95625]

PostScript CSA-Profile in PDF

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18689

8. Jul 2004, 13:15
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #95801
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Das bezieht sich aber _nicht_ auf das sichern von EPSen mit JPEG-komprimierung.

Dort wird und wurde beim überspeichern die bisher verwandte Kompression voreingestellt.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#95625]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS