[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

4. Aug 2004, 14:16
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebes Forum,

schlage mich gerade mit folgendem Problem herum:
Datei wird in QXP geöffner und als PostScript gedruckt. Der Rechner rattert auch fleissig und raus kommt eine Datei von 0 KB. Flightchek und Printtools haben nix fehlerhaftes an der Datei gefunden.
Verständlicher Weise sagt der Distiller das der Job leer wäre.
PDF-Expoprt führt zum Abstutz!
EPS-Export aller Seiten funktioniert scheinbar (30% sind schon durch)
Das einzige was nicht normal ist: Fehler 108, aber das macht der auch bei andren Daten und wie im Forum las ist das laut Quark zu ignorieren.
Hat jemand gleiche oder Ähnlich erfahrungen machen können oder kennt eine Lösung?

Mac OS X 10.3.4 Quark 6.1

MfG
Klaas
X

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

4. Aug 2004, 14:24
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #101055
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
der speicherort hat ja schon genug freien platz, oder?

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

4. Aug 2004, 14:46
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #101062
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, platz ist in Hülle und Fülle vorhanden. Aus meinen erfahrungen mit anderen Daten kann ich auch sagen das die Datei ca. 1 GB groß werden müsste, ca 15 sind noch frei.

MfG


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Vladimiro
Beiträge gesamt: 147

4. Aug 2004, 16:59
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #101091
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...hallo...
das Problem kenne ich auch. Mir hat es leider nichts Anderes geholfen, als dass ich die gleiche Datei mit einem anderen Rechner verarbeitet habe, dann war der PS-File vollständig. Scheint mal wieder an Quark zu liegen...


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

4. Aug 2004, 17:13
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #101093
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für das posting. habe leider nur einen rechner, scheidet also dein lösung aus!

danke, klaas


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

4. Aug 2004, 17:14
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #101094
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaas,

ich vermute, dass dies zwar nicht zutrifft, aber trotzdem die Frage: Sind die Objekte in Deiner XPress-Datei vielleicht auf Nicht-druckend eingestellt? Dann wäre es kein Wunder, wenn Du eine leere PS-Datei erhältst.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

4. Aug 2004, 17:24
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #101099
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, sind nicht auf nicht druckend gestellt. da ich mit leeren seiten druck sollten aber wenigstens leere seiten rauskommen, oder?

Mfg
klaas


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

4. Aug 2004, 17:26
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #101101
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe jetz auch mir mal den spass erlaubt einzelne seiten (so in 10er Schritten, also 20-30, 50-60) zu drucken, ergebnis ist aber meist das selbe. einzig seite 20-30 hat funktionert, seite 21 bis 29 sinnigerweise nicht???

MfG
Klaas


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Conny
Beiträge gesamt: 2914

4. Aug 2004, 17:42
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #101106
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Klaas,

wie umfassend ist denn der Job und hast Du mal probiert wie Quark sich verhält wenn man nur eine Seite druckt?
Ich hatte solche Probleme eigentlich immer nur dann wenn die Datei selbst ein Problem hatte. So wäre es sicher auch einmal ein Versuch ein paar Seiten über eine Miniaturseitenverschiebung in eine neue Datei zu nehmen und diese dann testweise ausdruckt.
Sollte das Dokument dann ohne Probleme und in der richtigen Größe ausgegeben werden, ist der Schuldige gefunden. Inkonsistenzen in der Datei.
Auch Schriften haben bei einigen Kunden von mir schon solche Phänomene hervorgerufen, wobei ich das aber nie selbst zu fassen bekam.
Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

5. Aug 2004, 09:20
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #101177
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hall Conny und alle anderen,

der Job umfasst 4 Kataloge a ca. 100 Seiten, also nichts für Handarbeit. Sinniger Weise sind die Daten per Miniaturseitenverschiedung enstanden, 2 Kataloge sind druckbar, 2 nicht?!?
Einzelne Seiten zu drucken werde ich dann gleich mal testen.

Danke, Klaas


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Aug 2004, 09:50
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #101186
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schalt doch mal den Quark PS-Errorhandler ein.


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

5. Aug 2004, 11:27
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #101210
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Error Handeler schon probiert, ergebnis: NIX. Quark 4 & 5 & 6 probiert: nix.
Was jetzt noch auffiel: wenn ich die Bildpfade der einzelnen Dateien aktualisieren will (Originaldaten in Quark 4) gibt sehr häufig unseren beliebte -35 Error, bei den Daten per miniseitenverschiebung (QXP 6-Datei) war das nicht.
Ich sehe da selber bei mir nur noch Errors im Kopf, ich glaube diese Daten schaffen es locker in meine Top10 der Besten.

Klaas


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

16. Aug 2004, 20:35
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #103382
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hm,

wenn ich eine Datei lokal drucke, dann sind alle Daten da ...

Wenn ich Quark sage, es solle an einen Drucker im Netzwerk drucken, sind die ankommenden Daten leer ... tolle Wurst ...

Wenn ich dem Drucker, der lokal alle Daten bringt ... aufs Netzwerk umschwenke, dann sind alle Daten wieder leer ... *grr*

CU
Tom


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Aug 2004, 15:15
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #103979
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hatte dieses problem auch.
lösung:
unbedingt die einstellung „erst ps-datei zum späteren destillen“ aktivieren.
Bei den Vorgaben immer wieder die Eingaben für den Beschnitt kontrollieren. Bei mir tauchen da immer wieder Werte um die 1000 auf. Warum auch immer.

lg
Sonja


als Antwort auf: [#101050]

PostScript aus QXP 6.1 = 0 KB

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

20. Aug 2004, 09:52
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #104128
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Habe die Lösung?! gefunden. Drei seiten leißen sich nicht ausgeben, weder als EPS,PS oder PDF. komischer weise lag es wohl nicht an einzelnen elementen (habe mal einzelne entfernt) sondern anderen korrelation.

MfG


als Antwort auf: [#101050]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022