[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress PostScript mit Quark 6 und Panther

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PostScript mit Quark 6 und Panther

Hecke
Beiträge gesamt: 36

10. Nov 2003, 17:55
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Folgendes Problem

Wenn ich mit Quark mit einem nicht vorhandenen PostScript IP-Drucker eine PostScript-Datei erzeugen will ist die Datei nach dem drucken 0 k. (nicht sehr groß für ein Plakat :-)

Ebenso kann ich den Drucker Adobe PDF (Acrobat 6) benutzen.
Es passiert genau das gleiche.
Meldung vom Acrobat-Distiller:
%%[ Warning: Empty job. No PDF file produced. ] %%

Und wenn ich aus Quark direkt ein PDF schreiben will entsteht zwar kein PDF aber die PostScript-Datei ist o.k.
Die kann ich dann manuell auf den Distiller ziehen und es funktioniert.

Kennt jemand diese Probleme? Wer ist der Bösewicht? Quark oder Panther? Ich kann mir im Moment jedenfalls keinen Reim daraus machen.

Thomas
X

PostScript mit Quark 6 und Panther

Conny
Beiträge gesamt: 2914

10. Nov 2003, 18:46
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #58315
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Hecke,

ich bin mir da nicht ganz sicher, aber ein Posting ist es mir wert. In alten Programmversionen wurde früher PS Dateien ein Zeichen vorne an gestellt, welches den Job für beendet erklärte (beim Mac war das z.B. eine Raute). Vielleicht haben die Quarkies ja wieder in eine Trickkiste gegriffen und etwas ähnliches ausgebuddelt ;-)
Vielleicht keine wirkliche Lösung, aber dennoch eine Idee, vielleicht hilft es ja weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#58302]

PostScript mit Quark 6 und Panther

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

11. Nov 2003, 12:42
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #58420
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich würde da im Print Center die PPD "Allgemein" vergeben, dann sollte es wieder gehen. Ich konnte da auch schon solche Probleme beobachten. Scheint ein Problem des CUPS zu sein. Wichtig: Im Print Center, nicht in XPress die PPD geben. Also Print Center auf, Drucker anwählen und Informatione einblenden und dort unter "PPD" auf "Allgemein" stellen.

// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#58302]

PostScript mit Quark 6 und Panther

Hecke
Beiträge gesamt: 36

11. Nov 2003, 13:42
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #58437
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Klasse!!!!!

Genau das war das Problem. Ich hatte zwar schon andere PPD’s probiert, aber auf Allgemein war ich nicht gekommen.
Jetzt funktioniert natürlich auch mein „Print to Standardfolder” wieder.

Wollen wir mal auf 10.3.2 warten, und mit dem damit evtl. verbundenen CUPS-Update.

Also vielen Dank für die Hilfe
Thomas


als Antwort auf: [#58302]

PostScript mit Quark 6 und Panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Nov 2003, 18:22
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #58660
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Leute,
wir hatten das gleiche Problem. Quark 6 und 10.3.1 und drucken zu Printttodisk - ging erst dank eures Tipps mit der allgemeinen PPd im Printcenter.
Was wir aber scheußlich finden, ider Name: Drucken Layout sowieso, hat da vielleich jemand noch einen Trick?

viele Grüße Karin


als Antwort auf: [#58302]

PostScript mit Quark 6 und Panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

16. Jan 2004, 14:56
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #66105
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

euer Tip hat auch mir gut weitergeholfen. Jetzt kann ich euch noch helfen. Man muss eine XTension eines Drittanbieters installieren damit Quark 6 in der Lage ist der Druckdatei einen Namen mitzugeben... Ich sag nix dazu. Die Xtension heisst Badia FixUnknown 1.01.xnt. Ich glaub ich hab sie über versiontracker gezogen, Hersteller ist Badia.

Viel Spass damit....

Gruss Klaus


als Antwort auf: [#58302]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022