[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Post Script Error !?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Post Script Error !?

Gast_421
Beiträge gesamt:

11. Dez 2002, 11:38
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
na super hab grad on ner firma osx10.2 installed mit programmen und so... aber de ham da so nen "älteren" Canon Drucker ( Color Laser Copier 700 ). wird über apple talk angesprochen und hat n Colorbus cyclon office for canon, rip. vers 6.0 (sagt mir garnichts).
grundsätzlich kan ich aus n explorer oder auch ausn photoshop ohne problem drucken. ABER aus indesign kumt net wirklich was ausse. da schreibt er nur beim rip " postscript error typechek offending command: setglobal" auch wen i ein postscrip schreib und dan das pdf aus acrobat drucken will kummt net wirklich was ausse. da druckt er zwar imerhin schon was, aber nur text. bilder werden zu hübschen mustern aus verschiedenfärbigen linien....

i hab natürlich für den drucker die richtige ppd datei ausgewählt.
einzige was i net wirklich was is, könnt sein das der drucker (oder rip) nur postscript level 1 unterstützt??? werds ihr aber a net so wissen. aber könnt ja sein das ihr ne andere idee habts oder wer des problem kent!
X

Post Script Error !?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9307

11. Dez 2002, 11:49
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #19110
Bewertung:
(1219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich denke genau da liegt das Problem....
Und Indie macht ja nur Level 2 oder 3...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#19107]

Post Script Error !?

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

11. Dez 2002, 17:27
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #19148
Bewertung:
(1219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, ich kenne das Problem: das hatte ich bei der allerersten inDesign-Version mit meinem HP LJ5000N. Der stürzte brutal ab.

Ich hab daraufhin mit HP und Adobe heftig hin- und hergemailt: es handelte sich um eine nichtimplementierte PostScript-Funktion im HP-Drucker. Der eine hat's auf den anderen geschoben, und ab InDesign 1.5 war's behoben. Kann aber auch sein, daß ein neuerer Druckertreiber hier für mehr Einverständnis gesorgt hat.

ich hatte damals keine Chance - außer via PDF als Bild drucken. Und das sah aus ...


Viele Grüße,
Thomas Reuter


als Antwort auf: [#19107]

Post Script Error !?

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

11. Dez 2002, 19:56
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #19165
Bewertung:
(1219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schon die Tatsache, dass Sie aus dem PostScript-File eine PDF-Datei erstellen beweist, dass es nicht an InDesign liegen kann. Denn der Distiller ist nichts anderes als ein Original-Adobe-PostScript-Interpreter. Das heisst, das
- entweder eine fehlerhafte Konfuguration vorliegt im Driver
- oder das Ausgabegerät nicht 100%ig kompatibel ist zu einem Adobe RIP

Wenn Sie wissen wollen, welche Version Ihr RIP hat, dann lassen Sie doch einfach mal folgende Zeilen PostScript auf Ihr RIP raus:

-------
/Courier findfont 10 scalefont setfont
50 60 moveto
version cvr 200.000 ge {
(Interpreter: ) show product show
50 100 moveto
(PS-Level: ) show languagelevel 1 string cvs show
50 80 moveto
(Version: ) show version show
}
{ (PS-Level: 1 Version: ) show version show
} ifelse
showpage
--------------------


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#19107]

Post Script Error !?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Dez 2002, 22:28
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #19181
Bewertung:
(1219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmm, wie genau schick ich das an das rip??? bitte für dumpfbacken ;-)

ansonsten is des schon komisch. ein pdf geht in den meisten fällen doch drucken. nur nicht die direkten aus indesign natürlich. keine angst, indesign is eh super, liegt sicher an dem veralteten rip. aber seltsam find ich auch: wen ich aus illustrator ein dokument drucke geht des zwar soweit, nur postscript schriften druckt er nicht. er druckt zwar alles gezeichnete, open type und true type schriften aber bei postscrip schriften kummen nur nette zeichen.... auch ein pdf aus illustrator mag er so überrhaupt net.
is halt nur blöd, wei vorher eigentlich alles gegangen is (os9 - programme in classic) u i erm de x programme eingredet hab. das des dan nimma geht ghab i a net dacht :(


als Antwort auf: [#19107]
X

Photoshop / Lightroom

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
13.12.2018 - 20.12.2018

3400 Burgdorf, BE
Donnerstag, 13. Dez. 2018, 09.00 Uhr - Donnerstag, 20. Dez. 2018, 09.00 Uhr

Workshop

Schritt für Schritt: Planen, konzipieren und Umsetzen einer responsiven Website mit Wordpress: Lokalen Server einrichten; Frontend/Backend; Vorgehen Schritt für Schritt bis zur fertigen Site.

2-Tages-Workshop CHF 990.00

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Websites erstellen mit Wordpress und Elementor Pro
Veranstaltungen
19.12.2018

Wie installiert und konfiguriert man Mailchimp und verwendet es für sein Business

Internet
Mittwoch, 19. Dez. 2018, 10.00 - 11.30 Uhr

Webinar

In diesem Webinar zeige ich den Teilnehmern, wie sie mit Mailchimp eigene Newsletter verschicken können. Wie sie Mailchimp installieren und konfigurieren müssen und wie sie eine erste Kampagne machen können.

Gratis

Ja

Organisator: Eric Mächler

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/4ac0f277c0

Der Start ins E-Mail Marketing mit Mailchimp