hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
4. Jan 2005, 14:07
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(697 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PowerBook 17" 1,33 GHz, 1-GB-RAM nachrüsten läst PB abstürzen


Hallo liebe Macianer,

ich habe vor Kurzem einen 1-GB-RAM (Kingmax, DDR 333 SO DIMM 200pin) erhalten, den ich gerne auf den freien Steckplatz zu meinem 512-MB-RAM hinzufügen möchte.

Leider sorgt der RAM früher oder später für einen Absturz oder ein Einfrieren des PowerBooks. Der Apple Hardwaretest meldet aber, dass mit dem RAM-Block alles in Ordnung sei. Auch der Systemprofiler zeigt den RAM richtig an.

Der Kundendienst sagte, das könne passieren. Das Problem würde dadurch behoben, dass man den Rechner mit dem original mitgelieferten System bestückt (10.2.7). Dann würde der RAM-Block sauber erkannt und die Abstürze bleiben aus.

In der Zwischenzeit läuft die Kiste auf 10.3.7 und ich habe unglaublich gar keine Lust, alles platt zu machen. Oder kann man wie damals unter OS 9 und älter einfach ein neues (hier also ein altes) System aufspielen und das andere einfach als alt deklarieren. Ich möchte nicht alle meine Einstellungen und Installationen neu treffen müssen.

Weiß jemand Rat?


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net Top
 
X
Dr. Gonzo
Beiträge: 2999
4. Jan 2005, 14:13
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #133849
Bewertung:
(697 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PowerBook 17" 1,33 GHz, 1-GB-RAM nachrüsten läst PB abstürzen


> ein neues (hier also ein altes) System aufspielen und das andere einfach als alt deklarieren

ja das geht. allderings erst ab 10.3, wenn ich mich recht erinnere. dort gibt es diese möglichkeit. das nützt dir aber vermutlich nicht, wenn du 10.2.7 installieren möchtest...

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#133846] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17614
4. Jan 2005, 14:53
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #133861
Bewertung:
(697 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PowerBook 17" 1,33 GHz, 1-GB-RAM nachrüsten läst PB abstürzen


Hallo Jens,

wie wär es mit einem alten System auf einer FW Platte.

Aber davon abgesehen, was soll das bringen, glaubst du echt 10.2.7 erkennt RAM Riegel die 10.3.7 nicht mehr erkennt?

Schick den Riegel zurück und gut ist.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#133846] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
4. Jan 2005, 15:40
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #133875
Bewertung:
(697 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PowerBook 17" 1,33 GHz, 1-GB-RAM nachrüsten läst PB abstürzen


Hallo Thomas,

ja, das mit der FW-Platte ist 'ne Idee. Mal ausprobieren.

Was das Zurückschicken anbelangt - das ist bereits mein zweiter Riegel, da der erste analog reagiert hat (aber andere Marke). Und erst beim zweiten Mal hat der Service mir diesen Tipp gegeben.

Von meinen alten Macs her habe ich nie Probleme gehabt, einfach einen zusätzlichen Riegel einzubauen und alles hat funktioniert. Ist das normal bei aktuellen PowerBooks?


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#133846] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17614
4. Jan 2005, 17:50
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #133908
Bewertung:
(697 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PowerBook 17" 1,33 GHz, 1-GB-RAM nachrüsten läst PB abstürzen


Hallo Jens,

bei Taktfrequenzen die Zweitverwendungen als Mikrowellen oder Röntgenapparate zulassen, werden die Toleranzen im allgemeinen (teilweise erheblich) kleiner.
Zinnober mit nicht passenden (im Sinne von 'dem Rechner bekommenden') Riegeln wird immer mehr zum Thema, aber nicht nur bei Macs. Umso dümmer und deshalb für Server m.E. ein KO-Kriterium, die Nicht-Verwendung von ECC RAM bei Apple.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#133846] Top
 
X