[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Chiaro
Beiträge gesamt: 16

21. Jul 2004, 18:34
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an alle,
kann mir jemand sagen ob man o.g. Mac dazu bringt auch von OS 9 zu booten?
Jetzt kann er leider von nur OS X starten und erkennt auch kein 9er System. Ist das vielleicht über die Firmware zu machen?

Grüße,
Chiaro
X

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

boskop
Beiträge gesamt: 3463

21. Jul 2004, 19:08
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #98637
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
wie alt ist denn das Teil? Habe gerade so einen neu aufgesetzt mit je einer Partition für X, 9 und Data. Ist der, welcher keine verspiegelte Front hat, glaube sogar zwei CPUs. Funktioniert einwandfrei.
Auf jeden Fall muss die Platte mit einem Treiber für OS9 versehen sein. Möglicherweise gibt es ein Firmwareupdate, brauchts aber vor allem für X
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19166

21. Jul 2004, 19:20
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #98642
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn ich mich recht entsinne, ist alles was Firewire 800 hat _nicht_ OS9 bootfähig.

Ob das aber automatisch im Umkerhschluss bedeutet, das alles was kein Firewire 800 hat, OS9 bootfähig ist, kann ich nicht sagen.
MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

21. Jul 2004, 19:37
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #98648
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Chiaro

Habe selbst einen G4 1.25 GHz (Herbst 2003 gekauft), der problemlos von 9 bootet. Eigentlich sollte das in deinen Unterlagen zum Mac stehen, ob dein Modell mit OS 9 bootfähig ist.

Funktioniert denn die Classic-Umgebung unter OS X?

Gruss Marco


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Jul 2004, 20:02
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #98653
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... möchte den Rechner (Front verspiegelt) gebraucht kaufen. Wurde vom Vorbesitzer im Mai 2003 gehauft. Classic-Umgebung unter X geht.
Habe im Moment noch keine Original-Unterlagen zur Hand. Wie gesagt, OS 9-CD rein, c-Taste halten, startet OS X. C-Taste halten funktioniert nur mit OS X CD. Unter X wird mir bei Starvolume auswählen auch kein 9er angezeigt, obwohl Platten mit 9er angeschlossen sind. Vielleicht bootet er doch kein OS 9, oder gibt´s da einen Trick?

Grüße,
Chiaro


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19166

21. Jul 2004, 20:49
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #98663
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hat er nun Firewire 800 Ports oder nicht?
Wenn ja, ist die Sache einfach:

Nein, er startet nicht unter 9!

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Jul 2004, 23:37
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #98696
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

er hat 1 FW 800 Port, na ja, danke für die Info.

Gruß,
Chiaro

(beantwortet mir aber leider nicht die Frage, ob man da was drehen kann)


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Jul 2004, 15:29
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #99876
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, mein PowerBook (1,5 GHz)ist demnach auch betroffen, scheint also mit dem 9ner entgültig vorbei zu sein, meine andere Frage ist ob eine Partition immer ein System beinhalten muss, sprich wenn ich zwei Partitionen erstellen möchte von denen nur eine ein System besitzt (Panther) und die andere Partition nur für Programme und Dokumente da ist, würde das funktionieren? (kann ich Programme auf einer »leeren« Partition installieren?


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

robinson
Beiträge gesamt: 786

28. Jul 2004, 15:41
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #99877
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Natürlich kann man Programme auf einer systemlosen Partition installieren. Die Frage ist nur: warum? Schliesslich ist es ein Mac und kein PC (dort sehe ich unter Umständen einen Vorteil, wenn das System auf einer eigenen Partition liegt; dann kann man nämlich dem liebsten Hobby aller Windwos-Benutzer frönen: Windows neu installieren! Muss man in der Regel aber ein OSX nicht.)


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Jul 2004, 16:59
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #99894
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, der Gedanke war das System völlig sauber zu halten, das nichts durch Programme und oder anderen Daten (Dokumenten) Probleme machen kann , ein schnelles installieren und löschen des Systems ( nicht nur bei eventuellen Problemen sondern auch bei updates »einfach« bleibt, sprich es geht ja immer flott weiter )und vor neuer Programm und Daten Installationen bewahrt. Nur, ist es nicht so, das weil ich mich ja automatisch im System befinde mich gar nicht vor Einträgen im System schützen kann, also wenn ich zum Bsp. Programme installiere und diese »leere« Partition auswähle es drotzdem passiert das Daten ins andere System wandern? ( warscheinlich weil die Programme ja ihr Zeug in die Preferences schreiben müssen, im Systemordner (Libary) und weil es eine Libary in einer Partition ohne System nicht gibt müssen sie wohl auf das andere Volume zugreifen, doch wie kann mann sich davor schützen? Und wie ist das mit den Dateien, muss man da immer höllisch aufpassen wo was hinwandert, sprich immer alles unter «speichern unter« und dann die »leere« Partition auswählen ? Oder macht das alles überhaupt keinen Sinn? Wie sicher ist das mit dem »installieren und archivieren« beim Systeminstallieren denn wirklich für Programme und Dateien?
Wie »gross« sollte eine Partition für ein System, in dem Fall »Panther« eigentlich sein?


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

robinson
Beiträge gesamt: 786

28. Jul 2004, 21:37
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #99942
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst dich nicht davor schützen, dass Installationsprogramme Dateien ins System kopieren. Unter OSX werden aber meistens Dateien nur ins Benutzer-Verzeichnis installiert (darum haben die Benutzer auch eigene «Library»-Ordner.
Wie schon gesagt, OSX ist kein Windows und darum sollte es nur in absoluten Notfällen nötig sein, das System überhaupt neu zu installieren.


als Antwort auf: [#98629]

PowerMac G4 1 GHz + OS 9 Boot

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Jul 2004, 09:59
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #100026
Bewertung:
(2511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antwort,
ist demnach also wirklich nicht mehr nötig überhaut noch zu Partitionieren. Also nur noch das »Panther« auf den Rechner und dann kommt der ganze Schotter (Programme/Dateien) dort hinein. Für kommende Updates, sprich »Tiger«, gilt dann also »installieren und archivieren« in der Hoffnung das es den Programmen/Dateien wirklich
nicht schadet ( Du siehst ich will um die Backups herum).


als Antwort auf: [#98629]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/