[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Beau
Beiträge gesamt: 13

13. Jul 2004, 06:46
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mein quicksilver bleibt beim aufstarten immer bei "Apple File Services" hängen.

neustart ab cd nicht möglich.

was kann man tun? aus dem fenster werfen oder was?

für antoworten aller art sei dank an alle ausgesprochen. Hi Dave, wann kommst du wieder mal an die GFA?

gruss le beau
X

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

13. Jul 2004, 07:01
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #96713
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey böbby

schon mal pram gelöscht? > apfel + alt + p + r beim neustart, bis starton einige mal ertönt ist.
wieso geht net ab cd zum booten?

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Beau
Beiträge gesamt: 13

13. Jul 2004, 07:03
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #96717
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey säsch

keine ahnung, er bleibt auch mit der cede immer bei "Warten auf Apple File Service" hängen… die sau.


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

MacMan
Beiträge gesamt: 147

13. Jul 2004, 07:16
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #96722
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Hast du schon versucht, alle externen Geräte (falls angeschlossen) abzuhängen, und dann einen Neustart zu machen?

Gruss, MacMan


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Beau
Beiträge gesamt: 13

13. Jul 2004, 07:28
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #96728
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jap. geht immer noch nicht. parameter-ram löschen hat auch nicht geklappt.

jetzt will der die systemcede nicht mehr auspsucken.



als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

13. Jul 2004, 07:39
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #96735
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> was kann man tun?

Ich würde den Rechner im Single User Modus hochfahren ([Apfel]- gedrückt halten beim Start), dann das Dateisystem prüfen:

    /sbin/fsck -f -y -d

(das dabei so oft wiederholen, bis keine Fehler mehr gemeldet werden) und dann einfach mal per Eingabe von

    exit

das System wieder hochfahren lassen. Es startet dann weiter im sogenannten "verbose Mode" (den man auch per [Apfel]-[v] beim Starten erzwingen kann) und vielleicht sieht man da eher, was Sache ist. Falls es hochfährt, gleich noch einen Neustart hinterher durchführen.

Vorsicht: Im Single-User Modus gilt evtl. internationale Tastaturbelegung, d.h. "/" ist in Wirklichkeit "-" und "-" in Wirklichkeit rechts neben der Null, d.h. auf deutschen Tastaturlayouts das "ß".

Wenn Du das allerdings vorher nie gemacht hast, würde ich -- wie es üblich ist -- einen Techniker kommen lassen, der etwas von der Materie versteht. Das ist sicherlich "günstiger", als sich die Kiste komplett zu schrotten.

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

13. Jul 2004, 07:49
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #96739
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Säsch,

> schon mal pram gelöscht?

Das hilft doch jetzt eh nichts mehr. PRAM löschen bringt nur was gegen Mitternacht, bei Vollmond und wenn man gleichzeitig ein Tieropfer darbringt.

Dito mit "Rechte Reparieren"

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Beau
Beiträge gesamt: 13

13. Jul 2004, 07:57
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #96746
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aha… wenn ich ne jungfrau opfere? mit einem flaschenöffner, einem liter messwein und drei hostien?

andere vorschläge? von unix-kern lass ich mal lieber die finger…

danke für die freundliche hilfe.


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

13. Jul 2004, 08:06
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #96750
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> andere vorschläge?

Immer noch: Kompetenten Techniker holen. Ein solcher sollte für die Aufgabenstellung meines Erachtens nicht länger als eine Stunde brauchen.

> von unix-kern lass ich mal lieber die finger

Naja, den Unix-*Kern* streifst Du dabei nicht mal wirklich ;-)

Aber es ist sicher nicht falsch, daß man da stoppt, wo der Horizont des eigenen Wissens und der eigenen Erfahrungen endet. Wobei ich denke, daß man -- um das Problem zu analysieren -- genau dort ansetzen muß.

Immerhin hängt der AppleFileServer, was bedingt durch lädierte Dateisysteme (was sich auch mit Umweg über "loginwindow" bemerkbar machen kann) oder evtl. auch nur malade Präferenzen zustande kommt.

Wenn das Ding allerdings auch schon nicht von CD booten will, kannst Du es auch mit sterbender Hardware zu tun haben. In dem Fall sind die konkreten Symptome von Fehlern nebensächlich, da sie beliebig variieren können...

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

13. Jul 2004, 12:09
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #96841
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
den fsck, den dir thomas empfohlen hat, würde ich unbedingt mal probieren.
vielleicht gibts auch eine etwas bessere fehlerbeschreibung.
ansonsten kennst du ja mein credo: wenns mit gewalt nicht geht, gehts mit noch mehr gewalt.


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#96707]

Power Mac G4 mit OS 10.3.4 will nicht starten

Beau
Beiträge gesamt: 13

13. Jul 2004, 13:27
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #96863
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hab alles schon ausprobiert was oben angeboten wurde…

– diverse cache-files gelöscht (im single-user-modus)
– geflucht
– mit körperlicher gewalt gedroht
– zugriffsrechte repariert
– flammenwerfer
– tieropfer
– Alkohol

werde das ding nun im target-modus neustarten, mal seheh ob ich so die hade wenigstens als externes volume auf ner anderen kiste sehe… dann das was ich brauch retten. anlschiessend good old fucking CLEANINSTAL!!!
wenn immer noch nicht gut werfe ich ihn mit schmackes zum fenster raus!
dann verkauf ich die kiste irgend nem trottel im ersten lehrjahr…

mit freundlichen grüssen

Beau LeRois


als Antwort auf: [#96707]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS

Neuste Foreneinträge