[GastForen Programme Office Microsoft Office Powerpoint 2004 Mac: Folien werden nicht bis zum Rand gedruckt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Powerpoint 2004 Mac: Folien werden nicht bis zum Rand gedruckt

Scotty
Beiträge gesamt: 46

25. Okt 2006, 12:35
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(2214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Ich habe in Powerpoint (Mac) folgendes Problem:
Ich möchte Folien mit dem Format DinA4 auf einem PDF-Spooler ausgeben (Papierformat DinA4). Allerdings druckt Powerpoint die Folien nicht "formatfüllend", wie es eigentlich seien sollte, sondern schneidet die Folien rechts und unten einfach ab, so dass ein weißer Rand in der PDF erscheint.
Ich habe schon alle möglichen Seiteneinstellungen und Papiergrößen geprüft. Alles ist auf DinA4 eingerichtet.
Lasse ich auf Papiergröße einpassen, ist rundherum ein Rand von ca. 5 mm.

Kann mir jemand weiterhelfen?
Heute morgen hat eigentlich alles noch wunderbar funktioniert - und ich habe an keinen Papiergrößen etc. herumgefummelt...
X

Powerpoint 2004 Mac: Folien werden nicht bis zum Rand gedruckt

GerhardK
Beiträge gesamt: 249

26. Okt 2006, 09:41
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #258602
Bewertung:
(2204 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Scotty,

unter WIN habe ich oft das Problem, dass PPt beim Drucken das macht was es will.
Du solltest ein PDF über den Drucker erstellen.
Gehe über den Drucken-Dialog und stell mal ein "benutzerdefiniertes" Papierformat ein. Dann musst du auf Seiten-Größe einpassen anwählen und die Seitenrahmen abwählen. Jetzt kannst Du eigentlich nur noch Probleme mit der Seitenausrichtung haben (hoch/quer-Format).

Gruß Gerhard


als Antwort auf: [#258445]