[GastForen Programme Office Microsoft Office Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

20. Feb 2007, 12:50
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(15608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebes Forum,

ich habe für einen Kunden ein PPT-Masterfile gemacht. Bei mir ist alles OK (Arbeite mit Office 2004 für Mac), bei Ihm leider nur FAST alles. Eines der Logos erscheint nicht, stattdessen ein rotes Kreuz.

Wie kann ich das beheben? Habe im Moment keine Ahnung woran das liegen könnte.

Herzlichen Dank für euer Feedback.

Aqua_grrl
X

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

20. Feb 2007, 12:58
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #277368
Bewertung:
(15601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Aqua_grrl

Deaktiviere die Funktion für Schnellspeichern.
(Extras - Optionen | bei "Speichern" Schnellspeicherung
zulassen deaktivieren).

Danach sichere das File neu (am besten gleich mit
"Speichern unter") und sende es nochmal dem Kunden
(der die Schnellspeicherung idealerweise auch ausschaltet.)

Eine andere Ursache kann sein, dass die Grafik (das Logo)
schlichtweg zu gross ist, z.B. weil es erst in PowerPoint
verkleinert wurde. Oder zuwenig RAM oder zuviele Bilder.

Damit bin ich am Ende meiner (Powerpoint)Weisheit ;-)


Gruss
Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#277364]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

bröp
Beiträge gesamt: 160

20. Feb 2007, 13:19
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #277373
Bewertung:
(15593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich nehme mal an, dass Du das Logo nur als Verknüpfung eingefügt hast. Beim Kunden kann das Logo nicht gefunden werden...

-> Füge das Logo nicht als Verknüpfung ein.

Gruss
Bruno


als Antwort auf: [#277364]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

20. Feb 2007, 13:24
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #277374
Bewertung:
(15590 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ bröp ] -> Füge das Logo nicht als Verknüpfung ein.


Hallo Bruno,

wie mache ich das denn? Ich habe dieses Logo - genau wie die anderen Grafiken auch, die ja ok kommen - über "Einfügen - Bild - aus Datei" eingefügt.

Grüße
Annette


als Antwort auf: [#277373]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

20. Feb 2007, 14:05
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #277383
Bewertung:
(15577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Annette und Bruno

PowerPoint speichert - anders als z.B. InDesign - eingefügte
Bilder mit ins Dokument. Wenn Du aber ein Logo einfügst und
es in PowerPoint verkleinerst oder vergrösserst speichert PP
eine 1:1-Version und die skalierte Version ab. Dies führt zu sehr
grossen Dateien.

Hast Du meinen Tip mit der Schnellspeicher-Funktion getestet?
Daran liegt es nämlich *zwinker*

Gruss
Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#277374]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

20. Feb 2007, 14:29
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #277393
Bewertung:
(15572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hi Stefan,

Zitat PowerPoint speichert - anders als z.B. InDesign - eingefügte Bilder mit ins Dokument.


Genau das, war mich auch noch so in Erinnerung - daher kann man ja dummerweise auch nie sehen, welches Bild man platziert hat (wie z.B. bei Quark oder Indesign.

Zitat Wenn Du aber ein Logo einfügst und es in PowerPoint verkleinerst oder vergrösserst speichert PP eine 1:1-Version und die skalierte Version ab. Dies führt zu sehr
grossen Dateien.


Das war mir neu! Und hilft bei der Lösung eines anderen Problems - nämlich einer relativ großen Datei.

Das mit dem Schnellspeichern habe ich übrigens gemacht.

Grüße
Annette



als Antwort auf: [#277383]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

20. Feb 2007, 15:26
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #277423
Bewertung:
(15568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
falls es dann immer noch rote X gibt liegt es daran, dass
das file zu gross ist und powerpoint nicht genügend power
(arbeitsspeicher) reservieren kann, um das bild zu berech-
nen. dann streikt das gute teil nämlich und schmeisst die
grossen bilder raus (symbolisch... es macht ein X).

wenn du DANN aber die datei mit speichern unter sicherst
ist die grafik oder das bild definitiv weg. das ist übrigens
genauso bescheuert wie es klingt und wurde mir auch
schon mehrfach zum verhängnis.

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#277393]
(Dieser Beitrag wurde von Freeday am 20. Feb 2007, 15:27 geändert)

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

21. Feb 2007, 11:41
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #277586
Bewertung:
(15551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank euch allen für die Beiträge, die mir weitergeholfen haben.

Mittlweile alles da beim Kunden, Logos sind da, sieht prima aus. Am Bildschirm!

Und jetzt das neue Problem: Wenn er die Datei ausdruckt, sind die Farben grau (statt grün und rot), alles verfälscht. What the heck ist das denn nun wieder??
- Logos und platzierte wmf-Dateien sind alle fein in rgb angelegt. Daneben gibt es farbflächen mit verlauf, die direkt in ppt angelegt sind. Auf tranparenzen habe ich bewusst verzichtet.

Ich zähl auf eure Tipps. Merci - Annette


als Antwort auf: [#277423]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Feb 2007, 12:50
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #277599
Bewertung:
(15540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
kann es sein dass es einfach am farbraum des druckers liegt?
knallgrün wird natürlich "flat" wenn du es druckst...
http://www.ppt-faq.de/.../monitordrucker.html

und ansonsten mach mal ein PDF und drucke dieses dann aus
auf dem selben drucker. selbes problem?

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#277586]
(Dieser Beitrag wurde von Freeday am 21. Feb 2007, 12:52 geändert)

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

21. Feb 2007, 12:56
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #277601
Bewertung:
(15534 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, ich muss noch hinzufügen, dass auf dem farbdrucker hier alles in Ordnung ist.

Auch das Word-Template, dass ich dem Kunden mit den gleichen Farben gemacht habe, wird bei ihm in Ordnung gedruckt.

gruß
annette


als Antwort auf: [#277599]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Feb 2007, 13:09
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #277605
Bewertung:
(15527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was hat denn der liebe kunde für einen drucker? ;)

entweder liegt es am beschissenen PS-emulator oder aber
an einer einstellung beim drucken. vergleicht die mal.

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#277601]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

21. Feb 2007, 13:43
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #277612
Bewertung:
(15514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meine Nerven! Dieser Powerpoint-Job entwickelt sich zu einer wirklichen Herausforderung.

Ok, es lag an den Druckereinstellungen beim Kunden. Der hat das mittlerweile behoben. Gerade wollte mir schon ein Stein vom Herzen fallen, da kommt das nächste Problemchen daher: bei einem platzierten jpg, das von mir auf mit einem Freistellungspfad versehen wurde, erscheint beim Kunden ein schwarzes Kästchen um den Kreis.
Ich vermute, es liegt an dem Freistellungspfad, der auf dem Rechner vom Kunden nicht erkannt wird. Bei mir ist alles ok.
Gibt es möglicherweise Einstellungen, die ich hier schon in PS zu beachten habe oder in PPT.
(ich hoffe, sehr, dass es das dann war mit den Problemen!)
Grüße
Annette


als Antwort auf: [#277605]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Thobie
Beiträge gesamt: 4021

21. Feb 2007, 13:45
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #277613
Bewertung:
(15514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich würde mal vermuten, da ja Office-Produkte im RGB-Modus arbeiten, dass Dein Kunde vermutlich einen CMYK-Tintenstrahldrucker hat. Da kann es sein, da es unterschiedliche Farbräume sind, dass das RGB-Logo in Graustufen umgewandelt wird. Gab es früher auch bei Filmbelichtungen. Zumindest hatte mann dann gleich den Fehler lokalisiert, dass ein Bild/Logo falsch angelegt war.

Oder geh' den Weg von Freeday: PDF erzeugen und dann drucken. Das sollte klappen. Da kannst Du nämlich die Farben in den CMYK-Farbraum konvertieren.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#277364]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Feb 2007, 14:38
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #277626
Bewertung:
(15500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ aqua_grrl ] bei einem platzierten jpg, das von mir auf mit einem Freistellungspfad versehen wurde, erscheint beim Kunden ein schwarzes Kästchen um den Kreis.


das hört sich fast nach einem gewöhnlichen rahmen an...
schau mal nach obs nicht einer ist
(rechtsklick - grafik formatieren etc.)

gruss
stefan


als Antwort auf: [#277612]

Powerpoint Master: rotes X statt Logo am PC _ Was ist der Grund?

aqua_grrl
Beiträge gesamt: 15

22. Feb 2007, 10:16
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #277799
Bewertung:
(15468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an alle,

das mit dem schwarzen Kästchen um das eigentlich freigestellte Bild lag dann letztendlich wahrscheinlich nur an dem etwas schwachbrüstigen Rechner der Praktikantin, die an der Bearbeitung der PPT war. An den anderen Rechnern in der Abteilung war die Darstellung dann einwandfrei. (Vielleicht ja der Anlass, dass ihre alte Gurke auch mal ausgetauscht wird, hofft sie).

Nochmals herzlichen Dank an alle, die mir durch Ihre Beiträge geholfen haben.
Grüße
Annette


als Antwort auf: [#277626]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022