hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

berthold
Beiträge: 152
12. Feb 2008, 11:50
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(5778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Powerpoint Vorlöage als PDF speichern klappt nicht


Ich habe von einen Kunde eine einseitge Powerpoint Folie bekommen.
Habe die Datei geöffnet und wollte diese nun als PDf speichern.
In Powerpiont wir ja ein Plug in von Adobe installiert das es erlaubt PDf Datei aus Power Point zu speichern.
Leider klappt das aber nicht.
Es kommt immer die Fehlermeldung PDF konnt nicht gespeichert werden.
Wer kann mir helfen.
Top
 
X
böc
Beiträge: 842
12. Feb 2008, 13:07
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #336366
Bewertung:
(5764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Powerpoint Vorlöage als PDF speichern klappt nicht


Und wenn Du es aus PowerPoint als PDF druckst, geht das?
Mac OSX bietet das ja an im Druck-Menü.

Grüsse

böc
magical mister mac
als Antwort auf: [#336354] Top
 
berthold
Beiträge: 152
12. Feb 2008, 13:08
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #336367
Bewertung:
(5762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Powerpoint Vorlöage als PDF speichern klappt nicht


Nein, habe ich auch schon versucht.
als Antwort auf: [#336366] Top
 
böc
Beiträge: 842
12. Feb 2008, 13:59
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #336391
Bewertung:
(5745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Powerpoint Vorlöage als PDF speichern klappt nicht


Wohin versuchst Du denn das PowerPoint zu speichern?
Auf eine CD-ROM? Oder hat es nicht genug Platz auf der HD?
Oder ist es ein geschützter Ordner? Oder ein Ordner, in den Du nicht schreiben darfst?
Mit welchem Betriebssystem bist Du denn unterwegs? Mit welcher PowerPoint-Version?
Mit welcher Acrobat-Version? Was hast Du zuerst installiert, Acrobat oder Office?
Funktioniert die PDF-Erstellung aus Word? Funktioniert die PDF-Erstellung aus Excel?
Kannst Du das PowerPoint ausdrucken? Wenn Du das PowerPoint speicherst und es auf einem anderen Mac öffnest, funktioniert dann die PDF-Erstellung? Und wenn Du das PowerPoint auf einem PC öffnest, funktioniert die Ausgabe dann dort?

Menno, gib doch bitte, bitte mal ein bisschen Infos raus, statt kurz angebunden rumzu...

Grüsse

böc
magical mister mac
als Antwort auf: [#336367] Top
 
berthold
Beiträge: 152
12. Feb 2008, 14:46
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #336421
Bewertung:
(5740 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Powerpoint Vorlöage als PDF speichern klappt nicht


Auf den Desktop ( Schreibtisch )
Windows Xp Pro
Powerpoint 2003
Acrobat 8 Pro
Installiert denke erst Office dan Adobe
Wenn ich in Excel eine Datei öffne und diese als PDf speichern will das geht.
Auf einem anderen PC auch schon probiert das gleiche Problem. Geht dort auch nicht.
als Antwort auf: [#336391] Top
 
böc
Beiträge: 842
12. Feb 2008, 14:57
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #336426
Bewertung:
(5737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Powerpoint Vorlöage als PDF speichern klappt nicht


Hast Du denn im Excel und im PowerPoint die PDF-Symbole in der Menüleiste?
Schon mal über diese probiert?

Wenn ein Drucker (AdobePDF) angelegt ist: Geht es über diesen (oder ist das evtl. noch der Acrobat7-PDF-Drucker)? Evtl. einen neuen PDF-Drucker anlegen mit der Acrobat8-PPD und über diesen probieren.

Kannst Du denn aus dem PowerPoint auf einen normalen Drucker ausgeben (auf Papier)?

Hast Du alle Updates von Office gemacht?

Grüsse

böc
magical mister mac
als Antwort auf: [#336421] Top
 
X