[GastForen Job Job, Freelance, etc. Praktikum Grafik 2010, Lehrstelle 2011

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Praktikum Grafik 2010, Lehrstelle 2011

sudi
Beiträge gesamt: 1

4. Aug 2010, 07:29
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(5339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich bin 17-jährig und habe soeben den einjährigen gestalterischen Vorkurs an der Schule "Punkt G" mit guten Noten abgeschlossen. Bedingt durch das geringe Stellen-/Ausbildungsangebot habe ich aber bis anhin noch keine Lehrstelle bzw. eine Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren gefunden. Meine Stärken liegen klar im gestalterischen Bereich und auch das arbeiten mit den verschiedenen Grafik- und Layout-Programmen macht mir viel Freude.

Wer kann mir ein Praktikum für 2010/2011 anbieten oder wer kann mir sagen, wo ein solches angeboten werden könnte? Mein grösster Wunsch ist es dann, auf Herbst 2011 eine Lehre als Grafikerin beginnen zu können.

Auf Wunsch sende ich gerne meine komplette Bewerbung.

Bitte melden bei:
maureen.leibundgut@yahoo.de
X

Praktikum Grafik 2010, Lehrstelle 2011

hantscho
Beiträge gesamt: 333

4. Aug 2010, 09:48
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #448107
Bewertung:
(5338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo sudi

von sich aus wird dir wahrscheinlich keine firma ein praktikum anbieten. der markt ist ziemlich gesättigt, es hat sehr viele leute die praktika suchen. du musst also eigeninitiative ergreifen und mit einer möglichst kreativen bewerbung dahinter gehen.
möglichst kreativ will heissen: nicht einfach einen brief mit foto schreiben, sondern arbeitsproben mitschicken, von der schule und frei arbeiten, es muss sicher keine aufwändige CD-ROM oder so sein, aber ein sauberes nicht-verpixeltes PDF z.B.

ich würde so vorgehen:
1) mögliche firmen raussuchen, solche dir dir selber gefallen
2) dort anrufen und den personalverantwortlichen verlangen, fragen ob sie praktika anbieten und ob du dein portfolio schicken darfst (nicht einfach an einen allgemeine adresse senden, das wird nämlich 90% nicht angeschaut) bei kleinen firmen kannst du auch den inhaber oder art director verlangen.
3) wenn du das portfolio geschickt hast, nachfassen. am besten anrufen und fragen wie es gefallen hat. die leute sind heutzutage sehr beschäftigt und vergessen sachen schnell wieder.
4) nicht zu viel geld verlangen :) sorry dass ich das sage, aber am besten wäre wenn du als vorkursabgänger gar nichts verlangst – du kannst sowieso nur profitieren!

du kannst auch versuchen, zb 3 probetage auszuhandeln.
viel glück bei der suche!

hantscho


als Antwort auf: [#448092]

Praktikum Grafik 2010, Lehrstelle 2011

Sandy_Gruge
Beiträge gesamt: 1

14. Apr 2011, 17:03
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #469189
Bewertung:
(4640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ja, es ist gar nicht so leicht ein geeignetes Praktikum zu finden - vor allem nicht im Grafikbereich...leider musste ich bereits schlechte Erfahrungen in einem Unternehmen machen, in dem ich nur scannen kopieren, Kaffee kochen und höchstens Bildgrößen anpassen durfte :-(
Also dachte ich mir, ich muss bei der Suche nach dem nächsten Praktikumsplatz strategisch anders vorgehen - also mich vorerst über das Unternehmen erkundigen - und mir beim nächsten Schritt erst Gedanken über mein Bewerberprofil und meine Bewerbungsunterlagen machen.
Und jetzt bin ich wieder auf der Suche nach einem studienbegleitenden Praktikum - ich hab´ mich über facebook informiert und über ´ne Freundin aus Deutschland erfahren, dass es ein Portal http://meinpraktikum.de/gibt, in dem ehemalige Praktikanten ihre Praktika für zukünftige Praktikanten bewerten....leider sind dort wenige Firmen aus der Schweiz vertreten...das ist ein Nachteil.
Ich denke, dass man -je nachdem welche Vorerfahrungen man gemacht- jeweils anders vorgeht
- da gibt es kein Patentrezept.

Viele Grüße
*Sandy*


als Antwort auf: [#448107]

Praktikum Grafik 2010, Lehrstelle 2011

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19203

15. Apr 2011, 13:40
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #469274
Bewertung:
(4609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Suchst du denn was in der Schweiz?

Deine mailadresse hätte mich jetzt eher auf Deutschland tippen lassen.


als Antwort auf: [#469189]
X