[GastForen Archiv Adobe Video Produkte Premiere 6.0 und XP ?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Premiere 6.0 und XP ?

Diddle
Beiträge gesamt:

6. Mai 2005, 20:37
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(488 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo User,

seitdem ich win XP ( vorher Win 2000 )als BS habe und mit Premiere 6.0 arbeite hab ich das Gefühl das Premiere nicht so flüssig läuft wie unter W2K obwohl es die selbe Plattform ist.
Die einzelnen Punkte die mir Sorgen machen hab ich kurz aufgelistet:

Wenn ich die Projekteinstellungen ändern möchte, sehe ich zum Teil die Allgemeinen Einstellungen nicht
( muß erst Premiere wieder schließen und neu öffnen ).

Es ist mir schon 3mal, in XP bei Win 2000 pro nie, passiert das die ppj-Datei im Arsch war. Zum glück hat Premiere selbst noch abgespeichert , sonst wär ein halbes jahr umsonst gewesen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn ich im Monitorfenster den geschnittenen Film mit Musik hinterlege, und ihn dann Abspiele ruckelt
das Video. Und ich hab ständig im Monitorfenster oben links das weise Kreutz das eigentlich nur bei Überblendungen od. sonstigen zugefügeten Mat. erscheinen soll.

Mein Rechner:
Board : Asus P4P800-VM
Intel 3Giga
Arbeitsspeicher : 1024 MB
Graka : Sapphire Radeon 9800 pro 256 MB

Kann mir von euch bitte jemand helfen, oder muss ich um mein Hobby nachzugehen notgedrungen ein anderes Schnittprogramm kaufen??

lg Diddle

(Dieser Beitrag wurde von Diddle am 6. Mai 2005, 20:39 geändert)
X

Premiere 6.0 und XP ?

qlk
Beiträge gesamt: 6

27. Aug 2005, 22:40
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #184587
Bewertung:
(469 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kann di raten, von Premiere 6.0 auf Premiere Pro 1.5 zu updaten. Das ist von der Performance und der Leistung von Premiere ein Quantensprung, der sich lohnt. Und Prem Pro ist extra für Win XP konzipiert.


als Antwort auf: [#164391]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/