[GastForen Archiv Adobe Video Produkte Premiere 6.5 scheinbarer stillstand beim Vorschau rendern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Premiere 6.5 scheinbarer stillstand beim Vorschau rendern

woodstock1
Beiträge gesamt: 7

16. Dez 2004, 23:28
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Premiere User,

bis lang lief mein Premiere 6.5 nachanfänglichen problemchen doch recht ordentlich und zuverlässig.
Nach meinem installieren des ServicePack 2 für WinXP habe ich nun folgendes Problem.
Beim rendern über Vorschau bleibt bei einem komplett markierten Film (ca. 45min) scheinbar der PC stehen - berechnungsdauer ca. 6 Tage - im Taskmanger allerdings sieht man neben der 100% CPU leistung auch wie die Speicherwerte sich in einzelnen Bytes verändern.
Da ich nur normale Überblendungen und keine aufwendigen Effekte drin habe, versuchte ich die Stelle des stillstandes erneut mit der Vorschau zu berechnen. Dafür habe ich den gelb markierten Bereich sehr klein gehalten. Dann lief er problemlos durch - ca. 3 min Film.

Meine Hardware reichte bislang gut-
Athlon 1800, 512MB, ca. 260 Gb HDD auf 3 Platten.

Ich arbeite mit DV-files von einer Sony miniDV Camera und anschließend wird es als avi.File im DV-Codec wieder ausgegeben.

Ich vermute, das es mit dem SP2 zusammen hängt.

Wer von euch hat ähnliche Erfahrungen gesammelt und weiß viel einen Rat für mich. Wäre super. Euer Erich

(Dieser Beitrag wurde von woodstock1 am 16. Dez 2004, 23:33 geändert)
X