[GastForen Archiv Adobe Video Produkte Premiere Pro CC

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Premiere Pro CC

faxinger666
Beiträge gesamt: 79

30. Jan 2014, 08:57
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(6014 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine VHS-Kassette auf die alte private Filme kopiert wurden. Ich habe die VHS-Kassette mit einem DVD-Videorecorder auf DVD kopiert.

Dann die VOBs von der DVD auf mpg umbenannt und in Premiere Pro CC importiert.

Da die Filme zum Teil sehr dunkel sind habe ich sie mit der schnellen Farbkorrektur (Gamma auf 1,7) und den RGB Kurven (roten Farbstich entfernt) in Premiere etwas aufgehellt.

Beim Export aus Premiere (als m2v) sah ich jedoch dass die Bilder sehr pixelig wurden. Was habe ich falsch gemacht?

Meine Einstellungen waren:
Export für DVD:
Format: Mpeg2 DVD
720 x 576
Qualität 75
Framerate 25
Feldfolge: unten zuerst
4:3, PAL
VBR1, 1 Durchgang
2,8 minimale Bitrate
5 Zielbitrate
7 maximale Bitrate

könnt Ihr mir bessere Einstellungen nennen?


Die weitere Frage ist: Wie kann ich den langen Film dann auf DVD brennen mit Kapiteln die bei den jeweiligen Szenen beginnen (es sind viele verschieden lange Szenen als ein langer Film auf DVD). Die Kapitelmarker in Premiere kenn ich, aber außer Encore kenn ich kein Programm das die Kapitelmarken erkennt und Encore habe ich nicht bzw. will ich auch nicht installieren.

Bitte um eure Hilfe!
Danke
Hier Klicken X

Aktuell

InDesign / Illustrator
paradigma_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.07.2019

München
Donnerstag, 18. Juli 2019, 12.44 Uhr

Infotag

Bereits zum 2. Mal kommen auch in diesem Jahr Experten zum Infotag in München zusammen, um sich zu Themen rund um das richtige Planen und Erstellen von barrierefreien PDF-Inhalten und Webseiten auszutauschen. Hierbei spielt die Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen eine ebenso große Rolle, wie das Erstellen selbst. U.a. wird axaio software, zusammen mit seinem Partner Klaas Posselt von einmanncombo, vor Ort sein, um sein Wissen zum Generieren barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign mit den Teilnehmern zu teilen. Schauen Sie in die Agenda, um mehr über weitere Referenten und Themen zu erfahren!

18.07.2019, 10 Uhr – 16:30 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)
Preis: 199,00 €/brutto (inkl. Verpflegung)

Ja

Organisator: cmt Training

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT cmt DOT de

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/2-Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3946.html

2. Infotag: Barrierefreie Webseiten & PDF Dokumente
Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung