hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
roque2012
Beiträge: 5
5. Nov 2013, 09:11
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(790 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preps 6


Hallo Gemeinde, ich habe eine Frage zu Preps 6.

Fakten:
Ich habe in meiner Druckdurchlaufliste 40 Standbögen (1-40).
Ich möchte diese als Einzellbogen PDFs ausgeben.
Wir haben eine vorgegebene Namensgebung der PDFS
(zB. 001_LO, 002_LO, 003_LO)
Als Befehlsleiste in den Voreinstellungen habe ich angegeben:
{sig<3>}{PrintID<21>}[pdf]

{sig<3>} steht für die Druckdurchlaufs-ID
{PrintID<21>} steht für die Manuelle Dateibenennung

So jetzt das Problem:
Ich möchte jetzt Bogen 15-17 schreiben, mit der folgenden Dateibenennung: 015_LO, 016_LO, 017_LO.

Preps jedoch schreibt mir 001_LO, 002_LO, 003_LO.

Wieso nimmt Preps nicht die Seitenzahl der Druckbögen sonder fängt immerwieder bei 001 an??

MFG Hannes
Top
 
X