[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Printer HP 2500 Problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Printer HP 2500 Problem

Gilo
Beiträge gesamt: 2

9. Jun 2005, 23:15
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo


Arbeite mit indesign und habe einen HP All-in-One 2500 series Printer

wenn ich jetzt etwas drucken möchte kann ich im Print-Fenster unten auf Printer klicken und dann kann ich die HP Einstellungen vornehme. Allerdings kann ich bei Qualität/Papier nur mit der Einstellung des Fotopapiers drucken. So kann ich also nicht mit Automatisch oder Plain Paper printen und damit werden die Fast Drafts auch sehrsehr langsam

Kennt jemand das Problem?

Kann mir jemanden helfen??

Danke

MfG

gilo
X

Printer HP 2500 Problem

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

9. Jun 2005, 23:26
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #171244
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du das Problem nur in InDesign?

:-) Haeme Ulrich
-
Aktuelle InDesign CS2- und CS2-Seminare:
http://www.ulrich-media.ch/schulung/


als Antwort auf: [#171239]

Printer HP 2500 Problem

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

9. Jun 2005, 23:52
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #171257
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gilo

Ich hatte den Vorgänger deines Druckers und hatte genau das gleiche Problem. das Problem habe ich mittlerweilen gelöst - ich habe einen anderen Drucker, der HP hat jetzt mein Vater :-)) Ich denke, dass es an der PPD liegen könnte. Bietet HP vielleicht auf der Website aktuellere PPDs an?


Herzliche Grüsse
Michel Mayerle
http://www.ulrich-media.ch
http://www.indesign-konferenz.ch


als Antwort auf: [#171239]

Printer HP 2500 Problem

Gilo
Beiträge gesamt: 2

12. Jun 2005, 21:16
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #171619
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für eure antworten


Ja, das Problem tritt nur bei indesign auf

und habe keine neuen ppd gefunden, nur für OS 8/9

was soll ich denn jetzt tun?

MfG


Gilo


als Antwort auf: [#171239]
(Dieser Beitrag wurde von Gilo am 12. Jun 2005, 21:28 geändert)
X