[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Problem: Farbe ausserhalb des Farbumfangs

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem: Farbe ausserhalb des Farbumfangs

holger_buns
Beiträge gesamt: 376

15. Mai 2020, 07:43
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ein Kunde von mir möchte eine bestimmte Farbe in einem Logo haben. Die Farbe liegt aber ausserhalb des Farbumfangs meldet Illustrator. Was kann ich machen, damit ich die Farbe im Logo einbinden kann? Es sollen später aus dem Logo Druckerzeugnisse erstellt werden.


Was kann ich einstellen, damit ich die Farben einstellen kann. Leider hat der Kunde nur Farbvorstellungen die er im Internet gefunden hat. Wie hier in der Tabelle möchte er z.b aqua als Farbton oder ein grelles Lila bzw. einen Lila Ton aus einem HKS Farbfächer.

https://www.google.com/...E&source=sh/x/im
https://www.optikunde.de/farbe/violett.php

Leider kann ich aber von dem HKS Farbfächer nur die Farben umrechnen lassen die nicht abgestuft sind in % Werten. Ich hatte mal ein Programm zum umrechnen aber das habe ich leider nicht mehr. Oder wie könnte ich Zwischenfarben aus HKS umrechnen lassen?

Leider kann ich aber von dem HKS Farbfächer nur die Farben umrechnen lassen die nicht abgestuft sind in % Werten. Ich hatte mal ein Programm zum umrechnen aber das habe ich leider nicht mehr. Oder wie könnte ich Zwischenfarben aus HKS umrechnen lassen?

Gruss
Holger

(Dieser Beitrag wurde von holger_buns am 15. Mai 2020, 07:55 geändert)
X

Problem: Farbe ausserhalb des Farbumfangs

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2237

15. Mai 2020, 10:53
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #575337
Bewertung:
(3258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Holger,

Zitat Leider hat der Kunde nur Farbvorstellungen die er im Internet gefunden hat.


Es ist Deine Aufgabe, dem Kunden zu erklären, dass solche Farbauswahlen für den Druck gänzlich ungeeignet sind.

Diese Farben ersatzweise mit HKS-Farben zu drucken führt selten zum Erfolg, da in HKS nur eine begrenzte Anzahl an Farben zur Verfügung stehen.

Besser kommst Du mit Pantone zum Ziel (Screenshot):



Als grobe Orientierung kannst Du folgende Seite verwenden:

https://qconv.com/de

Danach kannst Du mit Hilfe eines Pantone-Farbfächers den gefunden Farbton nochmals überprüfen.

Bedenken sollte man auch, dass ein Logo bestehend aus 3 Volltonfarben eine kostspielige Angelegenheit werden kann, wenn das Logo in allen Drucksachen in Volltonfarben eingesetzt wird.
Um Druckkosten zu reduzieren wird der Kunde spätestens bei der Umwandlung von Pantone nach CMYK dann nicht mehr zufrieden sein.

Zitat Leider kann ich aber von dem HKS Farbfächer nur die Farben umrechnen lassen die nicht abgestuft sind in % Werten.


Was meinst Du mit abgestuften Farben ?

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2018, CC2019, CC2020


als Antwort auf: [#575334]
Anhang:
Hex_zu_Pantone.png (35.1 KB)

Problem: Farbe ausserhalb des Farbumfangs

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2237

15. Mai 2020, 11:24
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #575338
Bewertung:
(3238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Holger,

Zitat Was meinst Du mit abgestuften Farben ?


Jetzt ahne ich es: aufgerasterte Farben.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2018, CC2019, CC2020


als Antwort auf: [#575337]

Problem: Farbe ausserhalb des Farbumfangs

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18515

15. Mai 2020, 12:13
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #575341
Bewertung:
(3223 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Standard Procedere:

Vor Ort beim Kunden (evtl. mit passendem D50 Licht), Farbfächern und CMYK Farbwerteatlas auflaufen und GEMEINSAM anschauen was möglich ist und was nicht. Und dann unter Berücksichtigung der Kosten Sonderfarben und/oder CMYK Werte festlegen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#575338]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Werkzeugleisten verschwunden

Konvertierung von Framemaker 2019 nach Word

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

JavaScript mit IF Else um Email Adresse auszwählen

RTF Export Fußnoten (CC2020[15.1.1],WIN10)

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

Dropdown Farbmenu

Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

Tabelle soll in interaktivem PDF editierbar sein - geht das?

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020
medienjobs