[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Problem: Kalibrierungsgerät von "LaCie blue eye pro" bei Intel Mac mini

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem: Kalibrierungsgerät von "LaCie blue eye pro" bei Intel Mac mini

violali
Beiträge gesamt: 35

17. Aug 2007, 10:59
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2536 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebe Freaks,

ich arbeitete an einem Intel Mac Mini und habe einen neuen LaCie Monitor daran angeschlossen.
Jetzt möchte ich mit einem neuen "LaCie blue eye pro" Kalibrierungsgerät den Monitor richtig einstellen. Dies funktioniert aber leider nicht. Immer zeigt das Blue eye pro Programm "Alert no error" an und findet den Monitor nicht.
Der Monitor ist aber angeschlossen. (Nur ein Monitor).

Die Grafikkarte hat folgende Daten:

Intel GMA 950:

Chipsatz-Modell: GMA 950
Typ: Monitor
Bus: Integriert
VRAM (gesamt): 64 MB gemeinsamer Systemspeicher
Hersteller: Intel (0x8086)
Geräte-ID: 0x27a2
Versions-ID: 0x0003

Der Monitor hat folgende Daten:

LaCie526:
Auflösung: 1920 x 1200 @ 60 Hz
Farbtiefe: 32-Bit Farbe
Core Image: Unterstützt
Hauptmonitor: Ja
Synchronisierung: Aus
Eingeschaltet: Ja
Quartz Extreme: Unterstützt
Rotation: Unterstützt

Es wäre echt super, wenn ihr mir helfen könntet. Nehme jeden Tipp dankbar entgegen. Liebe Grüße, Viola
X

Problem: Kalibrierungsgerät von "LaCie blue eye pro"bei Intel Mac mini

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

17. Aug 2007, 13:06
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #308622
Bewertung:
(2520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo Viola,

leider fällt mir zu deinem Problem spontan auch keine Antwort ein,
allerdings vermute ich, dass deine Frage besser im CMS-Forum aufgehoben ist
- die Jungs dort kennen sich mit Monitoren und Kalibrierungsoftware ziemlich
gut aus ;-)

Vielleicht kann ja einer der Moderatoren deinen Beitrag dahin verschieben.

Ansonsten wäre es vielleicht noch hilfreich zu erklären, was genau du getan
hast, bis die Fehlermeldung erschien. Muss für den Monitor evtl. noch ein
spezieller Treiber installiert werden oder musst du in der Software vor der
ersten Verwendung verschiedene Grundeinstellungen vornehmen?

Grüße,
Lady S.




als Antwort auf: [#308588]

Problem: Kalibrierungsgerät von "LaCie blue eye pro"bei Intel Mac mini

violali
Beiträge gesamt: 35

17. Aug 2007, 14:16
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #308636
Bewertung:
(2512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Tipp.:)


als Antwort auf: [#308622]

Problem: Kalibrierungsgerät von "LaCie blue eye pro"bei Intel Mac mini

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18536

18. Aug 2007, 02:14
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #308741
Bewertung:
(2494 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

die Meldung, übersetzt in etwa mit "Alarm, kein Fehler!" ist ja erstmal recht sinnfrei ;-)

Steht da irgendwo, wie das Programm mit dem Monitor und/oder dem Messgerät kommunizieren will?

Wenn das Messgerät ein USB Gerät ist, taucht das denn auch im Systemprofiler auf?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#308636]

Problem: Kalibrierungsgerät von "LaCie blue eye pro"bei Intel Mac mini

violali
Beiträge gesamt: 35

20. Aug 2007, 09:41
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #308855
Bewertung:
(2459 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

Vielen Dank für deine Antwort.

das Kalibrierungsgerät findet den Monitor nicht. Ich habe die Software installiert und das Programm öffnet sich, nur kann keine Verbindung zum Monitor hergestellt werden.

Das Messgerät hat einen USB Anschluss und taucht im Systemprofiler auf. Hast du noch einen Tipp?

Liebe Grüße, Viola


als Antwort auf: [#308741]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren

Werkzeugleiste und Bedienfelder sind verschwunden

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

PDF Export mit Briefpapier einfügen

Pantone - reiner Buntaufbau

Flächendeckung einer Datei
medienjobs