hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
knallteufel
Beiträge: 187
9. Okt 2013, 18:21
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem Datenzusammenführung - Objekte versetzt


Tach zusammen,

aktuell hänge ich an einem kuriosem Problem. Zum ersten mal tauchte es letzte Woche bei einer völlig anderen Datei am Rechner eines Kollegen auf - nun bei mir.
Meine Konfiguration: iMac 3.06 GHz Core2Duo, OSX 10.6.8, Indesign CS6, 8.0.1

Folgendes passiert:
Auf einem 1330 x 600 mm großem Indesign Dokument sollen 66 Nutzen mit unterschiedlichen Barcodes platziert werden. Schnittzeichen etc. sind auf der Musterseite platziert. Auf der normalen Seite liegen nur Elemente, die auch zum Einzelnutzen gehören.

Die Vorschau beim Zusammenführen zeigt folgendes:
https://www.dropbox.com/sh/u1zov0wpboe2a0c/sbncFEOmFD#lh:undefined-problem_datenzusammenführung.png

Also weder der Stand stimmt, noch die vorher korrekt eingestellte Drehung des Bildes mit dem 4erPack Barcodes stimmt.

Ich habe schon deutlich kompliziertere Dinge mit der Datenzusammenführung erledigt - aber hier stehe ich auf dem Schlauch...

Bei meinem Kollegen letzte Woche das gleiche Phänomen - nur in einem völlig anderen Dokument. Dort hatte ich es auf einen Bug im Zusammenhang mit einem zwischendurch verstellten Nullpunkt geschoben - in meinem Dokument ist der Nullpunkt unangetastet.

Gruß Sebastian
Top
 
X
knallteufel
Beiträge: 187
10. Okt 2013, 10:07
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #518275
Bewertung:
(676 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem Datenzusammenführung - Objekte versetzt


kurzer Zwischenstand:

Dokumentinhalt in ein neues Dokument kopiert - geht... Da bin ich ja erst mal zufrieden. Aber die Ursache ist mir ein Rätsel...
als Antwort auf: [#518263] Top