[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Problem bei Verbinden der Ankerpunkte. Geht nicht!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem bei Verbinden der Ankerpunkte. Geht nicht!

Krissilacrosse
Beiträge gesamt: 1

11. Feb 2020, 22:18
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(3602 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich bzw. mein Schüler hatte heute 3 einzelne Pfade, die er zusammensetzen wollte. Ich kenne die Funktion "Ausgewählte Endpunkte verbinden" ... aber es hat einfach nicht funktioniert.
Wenn man einen Pfad verschoben hatte, zog so eine Art X auf (als würde er Doppelt liegen) ... beim loslassen war es aber wieder nur EIN Pfad mit 2 Ankerpunkten.

Kann da was in den Voreinstellungen nicht stimmen?
Angeblich hätte mein Vorgänger-Lehrer ihm das mal gezeigt.
Ist jetzt natürlich unangenehm, dass ich es noch nicht herausgefunden habe, wieso das nicht klappt.

Hat jemand vielleicht eine Ahnung?
Illustrator CC18 auf PC ...

Danke!
X

Problem bei Verbinden der Ankerpunkte. Geht nicht!

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2256

11. Feb 2020, 23:30
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #574043
Bewertung:
(3588 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Krissilacrosse,

Zitat Wenn man einen Pfad verschoben hatte, zog so eine Art X auf (als würde er Doppelt liegen) ... beim loslassen war es aber wieder nur EIN Pfad mit 2 Ankerpunkten.


Ich nix so richtig verstehen ;-) aber vermutlich meinst Du die Vorschau beim Verschieben eines Pfades.

Um zwei Pfade miteinander zu verbinden gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Mit dem Direktauswahl-Werkzeug die beiden Endpunkte der zu verbindenden Pfade markieren. Dann im Menü „Objekt > Pfad > Zusammenfügen“ auswählen. Hiermit wird eine gerade Verbindungslinie zwischen den markierten Endpunkten erzeugt.

2. Mit dem Direktauswahl-Werkzeug die beiden Endpunkte der zu verbindenden Pfade markieren. Dann im Menü „Objekt > Pfad > Durchschnitt berechnen“ auswählen. Dabei kann man auswählen, auf welche Art die Endpunkte verbunden werden „Horizontal, Vertikal oder Beide“. Hierbei werden die Pfade jedoch nicht zusammengefügt – man muss anschließend noch Schritt 1 ausführen.

3. Im Menü „Ansicht > an Punkt ausrichten“ aktivieren und alle anderen Ausrichtungsoptionen abwählen. Dann mit dem Auswahl-Werkzeug einen Endpunkt eines Pfades auf den Endpunkt eines anderen ziehen (rastet dann ein). Anschließend mit dem Direktauswahl-Werkzeug die beiden übereinander liegenden Punkte markieren (Auswahlrahmen) und Schritt 1 ausführen.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#574042]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
22.10.2020 - 23.10.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Freitag, 23. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
22.10.2020

Digicomp Academy AG, Bubenbergplatz 11, 3011 Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 18.00 - 20.00 Uhr

Infoabend

1. Lehrgang: Web Publisher Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. - nächste Durchführung: 06.11.2020 - 11.12.2020 https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher 2. Lehrgang: Publisher Basic Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. - nächste Durchführung: 12.03.2021 - 16.07.2021 https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic 3. Lehrgang: Publisher Professional Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. - nächste Durchführung: 05.02.2021 - 05.11.2021 https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Preis: kostenlos
Dauer: 18 - 20 Uhr / ab 20 Uhr Apéro

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/events/infoabende/infoabend-fuer-software-anwender-innen/infoabend-publishing-lehrgaenge

Neuste Foreneinträge


Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Sehr hochwertiger Bildschirm (gleichwertig wie Mac Retina)

Sound für Imagefilm / Produkt-Kurzvideo
medienjobs