[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

24. Jul 2014, 09:44
Beitrag # 1 von 23
Bewertung:
(7044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen!

Ich habe ein Problem mit der automatischen Sortierung meines Literaturverzeichnisses für meine Bachelorarbeit.
Für das Literaturverzeichnis habe ich ein Absatzformat erstellt, das die Absätze automatisch nummeriert. Die Zeilenumbrüche innerhalb einer Literaturangabe mache ich (logischerweise) immer über STRG + Enter.
Soweit funktioniert das gut. Ich kann leicht auf jede Quelle verweisen.
Ich möchte das ganze nun automatisch alphabetisch sortieren. Das soll sich immer auf den Nachnamen des ersten Autors beziehen. Da ich den ersten Autor sowieso als erstes immer hinschreibe soll InDesign also die Absätze alle nach dem ersten Buchstaben sortieren. Dafür benutze ich das Skript SortParagraphs. Das hat bis vor kurzem auch gut funktioniert. Gestern hat das Programm allerdings nicht mehr alle Absätze korrekt sortiert. Nach der 6. Quelle wurden zwei weitere Quellen am Ende seperat sortiert (also bei Quelle 7 hat die Sortierung wieder bei A angefangen). Ich habe die 2 Quellen, die am Ende standen nochmals neu eingetippt. Dann hat es seltsamerweise funktioniert. Gerade eben habe ich eine neue Quelle eingefügt. Der Name des Autors beginnt mit "G". Die Quelle müsste bei mir an dritter oder vierter Stelle einsortiert werden. Mit dem Skript wird sie jedoch an Position 1 gesetzt, vor einem Autor mit dem Buchstaben "E". Auch ein erneutes Eingeben der Quelle hat nicht geholfen.
Bei dem SKript SortParagraphs habe ich "Retain Formatting" ausgewählt und "Ignore Spaces" abgewählt. So bleiben die bereits erstellten Verlinkungen erhalten.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Liegt es vielleicht an der Länge des Verzeichnisses? Es geht mittlerweile über zwei Seiten.

Vielen Dank!
Gruß,
Phil

(Dieser Beitrag wurde von Flip92 am 24. Jul 2014, 09:45 geändert)
X

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Stibi
Beiträge gesamt: 783

24. Jul 2014, 10:14
Beitrag # 2 von 23
Beitrag ID: #530093
Bewertung:
(7018 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Phil,

leider hast du uns nicht verraten, mit welchem OS du unterwegs bist.
Die Sortierscripts, die mitgeliefert werden, haben unterschiedliche Qualitäten, von denen das Applescript noch am besten arbeitet. Die Javascripts haben beide Macken und spätestens bei den Umlauten versagen die ganz.
Nimm besser das freie Script von Peter Kahrel, das hat die Fehler nicht (ob es dein Problem löst, musst du selbst herausfinden).

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#530091]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

24. Jul 2014, 10:23
Beitrag # 3 von 23
Beitrag ID: #530095
Bewertung:
(7013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja das habe ich vergessen zu erwähnen!
Ich benutze Win 7 64 bit.

Das von Dir verlinkte Script habe ich bereits benutzt. Dort werden die Absätze anders, jedoch auch falsch sortiert. Dort landet der Autor mit "E" am Ende. Alle anderen Autoren stimmen soweit.
Noch ist das ganze übersichtlich bei 9 Quellen. Ich habe jedoch bedenken, dass es am Ende zu viel wird um es per Hand fehlerfrei zu sortieren.


als Antwort auf: [#530093]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Stibi
Beiträge gesamt: 783

24. Jul 2014, 13:03
Beitrag # 4 von 23
Beitrag ID: #530101
Bewertung:
(6947 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Flip92 ] Dort werden die Absätze anders, jedoch auch falsch sortiert. Dort landet der Autor mit "E" am Ende. Alle anderen Autoren stimmen soweit.


Dann solltest du einmal nachforschen, ob sich vor dem E noch ein - vielleicht unsichtbares - Zeichen befindet. Oder ein Steuerzeichen.

Mit einem kleinen Trick kann man die ganz gut erkennen:
Markiere mal den KOMPLETTEN Absatz, der falsch einsortiert ist und drücke die Tastenkombination ctrl-F1. Dann schau im Suchen/Ersetzen Dialog nach, was im Suchen-Eingabefeld steht.
Ist das "E" wirklich der erste Buchstabe?

Kahrels Script ist schon in der Lage Tags beim Sortieren zu ignorieren, falls da so was vorkommt. Das hat er extra für mich eingebaut, als ich ein ähnliches Problem hatte. (Fix vom 4 Oktober 2012)

Gruß Stibi

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#530095]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

24. Jul 2014, 13:27
Beitrag # 5 von 23
Beitrag ID: #530102
Bewertung:
(6936 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank! Genau dort liegt das Problem! Ich rücke die Quellen alle ein, da sie über mehrere Zeilen gehen (Strg + ´). Durch diese Einstellung und durch das Verlinken werden vor dem ersten Buchstaben Dinge wie ^i und ^I eingefügt. Seltsamerweise jedoch nicht bei allen gleichermaßen.
Ich bekomme es grad nicht hin genau diese Zeichen zu ignorieren. Wie gebe ich das am besten ein?

Vielen Dank schonmal! Das ist ein großer Schritt gewesen!

EDIT:
Ich habe einfach ein Zeichnformat angelegt, das ich lediglich auf die Autoren anwende. Wenn ich die Reihenfolge nur auf dieses Format anwende funktioniert es perfekt! So kann ich sogar steuern ob ich bei Namen wie "von XY" das "von" oder das "XY" berücksichtige für das sortieren.
Vielen Dank für die Hilfe!


als Antwort auf: [#530101]
(Dieser Beitrag wurde von Flip92 am 24. Jul 2014, 13:34 geändert)

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Quarz
Beiträge gesamt: 3368

24. Jul 2014, 13:38
Beitrag # 6 von 23
Beitrag ID: #530103
Bewertung:
(6927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flip,

wie wäre es, wenn Du die nächsten Zeilen
nicht mit Einzug bis hierhin einrückst, sondern
mit einem hängenden Einzug.

Dieses Thema hatten wir erst vorige Tage.
siehe http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=530053#530053


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#530102]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

24. Jul 2014, 13:52
Beitrag # 7 von 23
Beitrag ID: #530104
Bewertung:
(6918 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für diesen Hinweis! Diese Variante kannte ich noch nicht. Klingt auch sehr gut, jedoch finde ich die Option das "von" bei der Sortierung über Zeichenformate ignorieren zu können sehr interessant. Meines Wissens nach wird das in Literaturverzeichnissen so gehandhabt.

EDIT: Grad fällt mir auf, dass das Zeichenformat und der hängende Einzug sich ja nicht behindern, sondern ergänzen :P
Ich werde es dann wohl so machen :)

Wenn ich nun hier schon in der Fragerunde bin hätte ich direkt noch eine weitere Frage zu der ich noch keine Lösung im Internet gefunden habe:
Ich habe ein Absatzformat für meine Abbildungen definiert. Dort wird dann automatisch "Abbildung 1", "Abbildung 2" usw. eingefügt. Im Bildverzeichnis ist nun das Problem, dass ab der "Abbildung 10" die Bildbeschreibung einen Hauch weiter rechts eingerückt ist als der Rest. Ich versuche es hier darzustellen:
Abbildung 1: Beschreibung
Abbildung 10: Beschreibung

Der Doppelpunkt ist Teil meiner Nummerierungseinstellung. Ist es irgendwie möglich die Zahlen samt Doppelpunkt mit einem rechtsbündigen Tabulator zu versehen? Ich habe das bisher nicht hinbekommen.


als Antwort auf: [#530103]
(Dieser Beitrag wurde von Flip92 am 24. Jul 2014, 13:54 geändert)

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Quarz
Beiträge gesamt: 3368

24. Jul 2014, 14:03
Beitrag # 8 von 23
Beitrag ID: #530105
Bewertung:
(6897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flip,

zu Abbildung:
Du könntest doch vor die Einerzahlen einen
Tabulator setzen. - Es sind ja nur 9 Zahlen.

Du könntest auch für alle Ziffern Tabellenziffern
benutzen, damit alle Zahlen untereinanderstehen.

Vielleicht gibt es ja auch ein passendes Leerzeichen
in Breite einer '1' für die Einerzahlen?


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#530104]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

24. Jul 2014, 14:28
Beitrag # 9 von 23
Beitrag ID: #530107
Bewertung:
(6861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, den Tabulator kann ich am Ende setzen, das habe ich bisher auch so gemacht. Es wäre nur nett, wenn das automatisch ginge, damit ich das am Ende nicht vergesse.
Mit den Tabellenziffern bekomme ich es nicht hin. Dort steht die "1" dann weitern über der "1" von der Zahl "10". Und ein Leerzeichen nur für die Zahlen 1 bis 9 automatisch einzufügen bekomme ich nicht hin. Aber diese Problem ist nicht ganz so dramatisch :) mir wurde hier jetzt schon viel geholfen mit der Literaturverzeichnisproblematik :D


als Antwort auf: [#530105]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Stibi
Beiträge gesamt: 783

24. Jul 2014, 15:00
Beitrag # 10 von 23
Beitrag ID: #530111
Bewertung:
(6822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Flip92 ] Der Doppelpunkt ist Teil meiner Nummerierungseinstellung. Ist es irgendwie möglich die Zahlen samt Doppelpunkt mit einem rechtsbündigen Tabulator zu versehen? Ich habe das bisher nicht hinbekommen.


Natürlich geht das. So.
Die "-2" die du da siehst, ist der Abstand des Doppelpunktes bis zum Einzug.
Den linken Einzug musst du dann so gross wählen, dass die größte Nummer vorne noch passt.

Der ganze Text oben hat weder Tabulatoren noch sonstige Sonderzeichen. Plain Text. Mit passenden Absatzeinstellungen.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#530104]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

24. Jul 2014, 15:38
Beitrag # 11 von 23
Beitrag ID: #530120
Bewertung:
(6803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank! Das bekomme ich soweit hin. Allerdings habe ich in meiner Aufzählung folgendes stehen: Abbildung ^#:^t
Mit Deiner Methode rückt das Wort "Abbildung" dann auch ein. Ich würde das gerne voneinander trennen. Also dass "Abbildung" linksbünig ist und die Zahl samt Doppelpunkt rechtsbündig.


als Antwort auf: [#530111]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Stibi
Beiträge gesamt: 783

24. Jul 2014, 16:18
Beitrag # 12 von 23
Beitrag ID: #530123
Bewertung:
(6771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Flip92 ] Vielen Dank! Das bekomme ich soweit hin. Allerdings habe ich in meiner Aufzählung folgendes stehen: Abbildung ^#:^t
Mit Deiner Methode rückt das Wort "Abbildung" dann auch ein. Ich würde das gerne voneinander trennen. Also dass "Abbildung" linksbünig ist und die Zahl samt Doppelpunkt rechtsbündig.


Sorry, das hatte ich überlesen.
Kannst du als Nummerierungsformat nicht 01,02,03… nehmen? (oder 001… falls die über 100 gehen)

Wenn sich jemand an den führenden Nullen stört, machst du ganz am Ende, wenn alles fertig ist, mit dem Menübefehl "Aufzählungszeichen und Nummerierungen in Text konvertieren"
die Aufzählungen zu normalem Text. Da kannst du dann mit einem GREP-Stil des Absatzes die führenden Nullen einfach auf unsichtbar setzen.

GREP-Stil:
Format anwenden: unsichtbar (Zeichenformat mit Schriftfarbe ohne)
Auf Text: " 0" (ohne die " natürlich)


Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#530120]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Quarz
Beiträge gesamt: 3368

24. Jul 2014, 16:29
Beitrag # 13 von 23
Beitrag ID: #530126
Bewertung:
(6756 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flip,

ich habe gerade hier gepostet, was
Dein Problem doch auch lösen müßte.

http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=530122#530122


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#530123]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Flip92
Beiträge gesamt: 11

25. Jul 2014, 09:45
Beitrag # 14 von 23
Beitrag ID: #530162
Bewertung:
(6593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Quarz,

dank für Deine Hilfe. Allerdings werde ich nicht ganz schlau daraus wie ich das Problem mit zwei Absatzformaten lösen kann.
Es wäre toll, wenn es in InDesign ein zusätzliches Feld für ein Zusatzwort vor der Aufzählung gäbe, dem man auch ein anderes Format zuweisen könnte.

Gruß,
Flip


als Antwort auf: [#530126]

Problem bei alphabetischer Sortierung Literaturverzeichnis (ID CC)

Quarz
Beiträge gesamt: 3368

25. Jul 2014, 10:07
Beitrag # 15 von 23
Beitrag ID: #530164
Bewertung:
(6586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flip,

ich hänge nochmal den Screenshot an.

Zwei AFe brauchst Du, wenn Du die Einerzahlen
einrücken
willst.
Auf dem Screenshot die linke Spalte.

Die Einstellungen werden in
Absatzformat > Einzüge und Abstände
eingetragen.

Sehr wahrscheinlich werden die Zahlen aber bei
Dir etwas anders lauten, da ich ja nicht weiß,
welche Schrift- und größe Du verwendest.


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#530162]
Anhang:
Aufzaehlung.gif (17.2 KB)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs