[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Problem mit Adium / Yahoo Messenger / Jabber

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem mit Adium / Yahoo Messenger / Jabber

voice-design
Beiträge gesamt: 195

29. Aug 2007, 09:52
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3164 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo allerseits,


habe ein ganz merkwürdiges Problem...

Wie jeden Morgen wollte ich auch gestern morgen mit Adium (Chatprogramm) online gehen. Im Adium auf meinem MacPro habe ich einen "Yahoo! Messenger"- und einen "AOL InstantMessenger"-Account. Der AIM-Account ging online, der Yahoo-Account nicht. Die Fehlermeldung: "Could not establish a connection with the server: Socket is not connected".

Ich wartete ein bisschen, dachte mir: Ok, Yahoo hat mal wieder ein Problem...

Aber da konnte ich lange warten, denn auch nach zwei Stunden konnte ich mich nicht einloggen. Außerdem stellte ich fest, dass der Account meiner Partnerin auf dem iBook funktioniert. Dabei habe ich keine neue Adium-Version auf dem MacPro aufgespielt. Es war immer noch die Version 1.0.4.

Ich startete Adium neu, startete den Rechner neu – beides ohne zufriedenstellendes Resultat. Also löschte ich die Preferences – egal. Ich löschte den Yahoo-Account und legte ihn frisch an – auch das brachte nichts.

Ein Freund von mir hatte auch keine Lösung parat, also ging ich ins Adium-Forum. Doch um dort posten zu können, muss man sich registrieren. Das habe ich getan, warte aber seit gestern morgen, etwa 10 Uhr, auf die Freischaltung! In den FAQs steht, dass ich mich an den Admin wenden soll, wenn ich keine Aktivierungsmail bekommen sollte. Dummerweise ist aber keiner benannt. Und die E-Mail-Adressen der Moderatoren kann ich nur einsehen, wenn ich eingelogged bin – ein Teufelskreis...

Gestern abend habe ich mir dann die Version 1.1.2b1 (eine Beta-Version) heruntergeladen und installiert. Keine Verbesserung. Auch hier habe ich es mit dem Löschen der Preferences und auch dem Löschen und Neuanlegen des Accounts versucht. Vergebens.

Schließlich habe ich mir einen neuen Yahoo-Account angelegt – könnte ja sein, dass Yahoo ihn gesperrt hat (aus welchen Gründen auch immer). Obwohl: Auf der Website konnte ich mich weiterhin anmelden. Jedenfalls habe ich mir einen neuen Account angelegt und diesen auch in Adium eingetragen. Doch auch dieser brachte die obige Fehlermeldung zum Vorschein.
Ich zog wieder den Freund zu Rate. Er will mir eh seit Menschengedenken einen Jabber-Account andrehen. Also ließ ich mich breitschlagen und legte mir einen an. Dann fügte ich seinen Account als Kontakt hinzu, doch der wurde (wie alle meine AIM-Kontakte) als "offline" angezeigt. Bei AIM kein Wunder, denn die wenigen AIM-Kontakte, die ich habe, sind tatsächlich meist offline. Nur bin ich davon ausgegangen, dass mein Freund dann auch online geht, damit wir sehen, ob's damit wirklich funktioniert. Das war er auch – aber Adium zeigte ihn mir nur als offline an. Genauso sah's andersherum aus: Mein Freund sah mich nur als offline und wir konnten uns auch keine Nachrichten schicken.

Wir versuchten es noch mit ICQ- und AIM-Accounts. Damit konnten wir uns Nachrichten schicken und auch unser jeweiliger Status wurde korrekt übermittelt. Aber Yahoo und Jabber funktionieren nicht mehr.

Noch einmal: Ich nutze Adium täglich. Habe es also auch vorgestern genutzt. Und seit gestern morgen habe ich diese Probleme. Dazwischen habe ich jedoch weder Adium aktualisiert noch irgendein anderes Update gezogen / Software installiert / Software deinstalliert.

Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, denn ich nutze Adium auch geschäftlich.

Viele Grüße,


Andreas



* * * * *

Im Einsatz:
· MacPro: 2x 2,4 GHz Quad-Core Intel Xeon, 8 GB RAM, OS X 10.7.4
· G4 (MDD 2003): 1,25 GHz PowerPC-Prozessor, 1,25 GB RAM, OS X 10.4.11
· iBook G4: 1,33 GHz PowerPC-Prozessor, 512 MB RAM, OS X 10.5.8
· iPhone 4: 16GB Speicher, stets aktuelles Betriebssystem
X

Problem mit Adium / Yahoo Messenger / Jabber

B.Stauf
Beiträge gesamt: 66

29. Aug 2007, 13:35
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #310204
Bewertung:
(3142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo erstmal!

Für mich klingt das Ganze nicht nach einem Problem seitens Adium.
Ich denke da ehr an Deine Firewall. Vielleicht hilft dir dieser Gedanke ja schon weiter.


Liebe Grüße
B. Stauf
BS


als Antwort auf: [#310167]

Problem mit Adium / Yahoo Messenger / Jabber

voice-design
Beiträge gesamt: 195

29. Aug 2007, 14:22
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #310213
Bewertung:
(3137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ B.Stauf ] Für mich klingt das Ganze nicht nach einem Problem seitens Adium.
Ich denke da ehr an Deine Firewall. Vielleicht hilft dir dieser Gedanke ja schon weiter.




Hallo!


Kann ich mir nicht vorstellen, da an der Firewall nichts verändert wurde. Ich habe die Einstellungen eben auch noch mal mit denen auf dem iBook verglichen – völlig identisch. Und auf dem iBook funktioniert's – bei mir hingegen nicht...

Abgesehen davon würde es mich auch wundern, wenn die Firewall Yahoo und Jabber blocken, ICQ, AIM und .MAC hingegen zulassen würde.

Aber eigentlich wundert mich an diesem Fall alles... :-(

Grüße,


Andreas



* * * * *

Im Einsatz:
· MacPro: 2x 2,4 GHz Quad-Core Intel Xeon, 8 GB RAM, OS X 10.7.4
· G4 (MDD 2003): 1,25 GHz PowerPC-Prozessor, 1,25 GB RAM, OS X 10.4.11
· iBook G4: 1,33 GHz PowerPC-Prozessor, 512 MB RAM, OS X 10.5.8
· iPhone 4: 16GB Speicher, stets aktuelles Betriebssystem


als Antwort auf: [#310204]

Problem mit Adium / Yahoo Messenger / Jabber

voice-design
Beiträge gesamt: 195

29. Aug 2007, 15:05
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #310221
Bewertung:
(3134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Äh...

Keine Ahnung, was der Grund war: Nach über 30 Stunden und etlichen Anläufen der Fehlersuche funktioniert's jetzt wieder. Dabei habe ich gar nichts mehr geändert. Irgendwann ging es einfach wieder...

Sehr mysteriös...

Aber trotzdem Danke für den Tipp mit der Firewall – hätte ja sein können...

Viele Grüße,


Andreas



* * * * *

Im Einsatz:
· MacPro: 2x 2,4 GHz Quad-Core Intel Xeon, 8 GB RAM, OS X 10.7.4
· G4 (MDD 2003): 1,25 GHz PowerPC-Prozessor, 1,25 GB RAM, OS X 10.4.11
· iBook G4: 1,33 GHz PowerPC-Prozessor, 512 MB RAM, OS X 10.5.8
· iPhone 4: 16GB Speicher, stets aktuelles Betriebssystem


als Antwort auf: [#310213]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


HDS eMail-Benachrichtigungen ???

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

SVG Animation mit Pause

Shortcut funktioniert nicht mehr

PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?

Laserdrucker unterscheidet nur sporadisch zwischen Farbe und SW

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Office Vorlagen Darstellung
medienjobs