[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Problem mit GDLib

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem mit GDLib

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

1. Okt 2004, 12:58
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

Ich habe ein Problem mit einer Seite, die ich nicht selbst programmiert habe. Den Programmierer möchte ich aber nicht noch einmal zu Rate ziehen.

Auf dieser Seite werden Bilder eingebunden und per GD Lib zuvor skaliert. Dazu wird offensichtlich der Befehl imagecopyresized() verwendet.

Bisher gab es damit kein Problem, aber seit ein paar Tagen sind die Farben der neu hochgeladenen Bilder völlig verfälscht. kann das daran liegen, daß sich die GD Lib-Version geändert hat? Was kann ich machen? Ist das Problem bekannt?

Ich kenne mich zwar mit PHP einigermaßen aus, aber die Bildfunktionen habe ich noch nicht eingesetzt. Wäre für einen Tip dankbar.

grüsse,

Christof
X

Problem mit GDLib

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

1. Okt 2004, 13:17
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #112518
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
verwende mal die Funktion "imageCreateTrueColor()" statt "imagecreate()"

Gruß Sven


als Antwort auf: [#112513]

Problem mit GDLib

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

1. Okt 2004, 14:28
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #112551
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die schnelle Antwort.

Klappt aber leider nicht. Da kommt entweder gar nix oder Buchstabensalat bei raus.

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#112513]

Problem mit GDLib

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

1. Okt 2004, 15:03
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #112568
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dann poste mal die Quelle hier rein.

Ich hab das gleiche Problem mal gehabt, auf dem Server im Büro hab ich noch eine ältere Version und auf dem Liveserver eine neuere Version der GDLib, bisher hat es bei mir recht gut funktioniert.

Wenn Buchstabensalat kommt dann schließ mal den Browser und mach ihn neu auf, das Bild kann aus irgendwelchen Headergründen nicht angezeigt werden.

Gruß Sven


als Antwort auf: [#112513]

Problem mit GDLib

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

1. Okt 2004, 15:51
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #112577
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
function bilderzeugen ($id, $filename, $x='', $y='', $b, $h) {

$image_bg = imagecreatefromjpeg("../data_image/standard.jpg");

$filename = '../data_image/'.$filename.".jpg";

if ((eregi("\.jpg$", $filename)) || (eregi("\.jpeg$", $filename))) {
$image2 = imagecreatefromjpeg($filename);
$type = 'jpeg';
} elseif (eregi("\.gif$", $filename)) {
$image2 = imagecreatefromjpeg('images/gif.jpg');
$type = 'gif';
} elseif (eregi("\.png$", $filename)) {
$image2 = imagecreatefromjpeg($filename);
$type = 'png';
} else {
die();
}

$breite_alt = imagesx($image2);
$hoehe_alt = imagesy($image2);

$verh1 = $breite_alt/$hoehe_alt;
$verh2 = $b/$h;

$faktor = $breite_alt/$b;
$vh= $breite_alt/$hoehe_alt;
$neuehoehe = $b*$vh;

if($x == "" || $y == "") {
$thumbnail = imagecreate($b, $hoehe_alt/$faktor);
imagecopyresized ($thumbnail, $image2, 0, 0, 0, 0, $b, $hoehe_alt/$faktor, $breite_alt, $hoehe_alt);
} else {
imagecopymerge($image_bg, $thumbnail, 0, 0, $x, $y, $b, $h, 100);
}

Header("Content-type: image/jpeg");

imagejpeg($thumbnail, '', 70);

imagedestroy ($thumbnail);

}

Das ist der ursprüngliche Quelltext.

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#112513]

Problem mit GDLib

pat87
Beiträge gesamt: 581

1. Okt 2004, 16:03
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #112582
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
der header muss zuoberst stehen...

mfg p@
---
so einfach wie möglich, aber nicht einfacher! (albert einstein)


als Antwort auf: [#112513]

Problem mit GDLib

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

2. Okt 2004, 10:35
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #112689
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

@pat das ist nicht richtig was du da sagst, wie kann ich den header schicken wenn noch nichts da ist!?

so versuchs mal so:


function bilderzeugen ($id, $filename, $x='', $y='', $b, $h) {

$image_bg = imagecreatefromjpeg("../data_image/standard.jpg");

$filename = '../data_image/'.$filename.".jpg";

if ((eregi(".jpg$", $filename)) || (eregi(".jpeg$", $filename))) {
$image2 = imagecreatefromjpeg($filename);
$type = 'jpeg';
} elseif (eregi(".gif$", $filename)) {
$image2 = imagecreatefromjpeg('images/gif.jpg');
$type = 'gif';
} elseif (eregi(".png$", $filename)) {
$image2 = imagecreatefromjpeg($filename);
$type = 'png';
} else {
die();
}

$breite_alt = imagesx($image2);
$hoehe_alt = imagesy($image2);

$verh1 = $breite_alt/$hoehe_alt;
$verh2 = $b/$h;

$faktor = $breite_alt/$b;
$vh= $breite_alt/$hoehe_alt;
$neuehoehe = $b*$vh;

if($x == "" || $y == "") {

// Hier wird das Bild erzeugt Variante für GD unter Version 2.x
//$thumbnail = imagecreate($b, $hoehe_alt/$faktor);

// Hier die Variante für GD 2.x
$thumbnail = imageCreateTrueColor($b, $hoehe_alt/$faktor);


imagecopyresized ($thumbnail, $image2, 0, 0, 0, 0, $b, $hoehe_alt/$faktor, $breite_alt, $hoehe_alt);
} else {
imagecopymerge($image_bg, $thumbnail, 0, 0, $x, $y, $b, $h, 100);
}

Header("Content-type: image/jpeg");

imagejpeg($thumbnail, '', 70);

imagedestroy ($thumbnail);

}

ist ungetestet könnte aber funktionieren. ;-)

Gruß Sven


als Antwort auf: [#112513]
(Dieser Beitrag wurde von Intermedia am 2. Okt 2004, 12:24 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!