[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Problem mit InDesign und Smartstyles

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem mit InDesign und Smartstyles

Richard Hauck
Beiträge gesamt: 73

17. Mär 2007, 19:49
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute

Ich bin da auf einen Smartstyles-Bug gestoßen - habe aber keine Infos darüber gefunden. Wollte einmal abklären, ob dieses Problem auch bei jemanden anderem auftritt.

Ich arbeite auf PC, CS2 und Smartstyles 4.02

Wenn ich einen Excel-File in InDesign platziere und zuvor keine Smartstyles-Bibliothek erstellt oder geöffnet habe funktioniert alles bestens.

Habe ich aber eine Smartstyles Bibliothek offen bekomme ich nach dem Platzieren einen Objektrahmen mit der Tabelle aus Excel - diese Tabelle ist aber im Textrahmen eingerückt. Diese Einrückung kann ich in keinen Rahmenoptionen finden! Da ist alles auf 0 gestellt! Ab diesem Zeitpunkt kann ich keine Tabelle mehr platzieren, ohne das ich diese Einrückung bekomme.

Kennt jemand dieses Problem und ev. auch eine Lösung!??!

Vielen Dank, Richard
X

Problem mit InDesign und Smartstyles

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

18. Mär 2007, 16:32
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #282398
Bewertung:
(1686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Richard.

Was heißt "funktioniert alles bestens" genau?
Bedeutet das lediglich, daß kein Einzug zu sehen ist?

Was die Einrückung generell anlangt:

Wenn Tabellen oder Texte platziert werden, baut ID Boxen auf, die dem Objektstil "Keine" folgen.

Der Objektstil "Keine" besitzt keinen Box-Versatzabstand.
Schon sein inhärenter Absatzstil "Einfacher Absatz" aber könnte generell geändert werden (z.B. mit linkem Einzug).

Und:
Der User kann wissentlich oder unwissentlich gegen den Objektstil "Keine" anarbeiten - indem er bei nicht aktiven Objekten
(a) in der Absatz-Palette zusätzliche Einträge hinterläßt (z.B. linker Einzug ungleich Null) oder
(b) einen ganz anderen Absatzstil aktiviert, der einen linken Einzug besitzt.
Und schon wird sich die neue Textbox, die beim Platzieren von Tabellen entsteht, unweigerlich diese Attribute widerspiegeln.

Langer Rede, kurzer Sinn: Stell den Cursor vor die Tabelle (ein Weg: Cursor vor erstes Zeichen in erster Tabellenzelle, dann Pfeiltaste einen Schritt nach links) und schau dann nach, welche Absatzattribute hier herrschen.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#282352]

Problem mit InDesign und Smartstyles

Richard Hauck
Beiträge gesamt: 73

19. Mär 2007, 08:23
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #282459
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jochen,

Antwort auf: Was heißt "funktioniert alles bestens" genau?
Bedeutet das lediglich, daß kein Einzug zu sehen ist?


Das heißt ich bekomme a) kein Absatzformat in der Box und daher b) keinen Einzug.

Die genaue Vorgehensweise ist folgende:
- Ich platziere meine Excel-Daten in InDesign (automatisch generierte Box hat keinen Einzug und Absatzformat)

- Ich formatiere meine Tabelle mit Absatzformaten, Zeichenformaten, Linien, ... (habe dafür ein Skript adaptiert, ist aber egal ob ich die Formatierung per Hand oder per Skript mache)

- Ich erstelle eine Smartstyles-Bibliothek

- ziehe die Tabelle in die Bibliothek.

- Ich platziere exakt den selben Datenbereich aus Excel wieder, bekomme aber einen Einzug (da ein Absatzformat mit Einzug akiviert ist!?!) bei der automatisch generierten Box.

- Ziehe meine SmartsStyles neu auf die Tabelle und es funktioniert. Einzug ist immer da wenn ich die Box vorher nicht mit keinem Absatzvormat belege.

Lustigerweise bekomme ich nur in dem InDesign Dokument die Belegung mit einem Absatzformat, welches offen war wenn ich die Smartstyles Bibliothek angelegt habe. Verwende ich die Bibliothek in einem neuen oder anderen InDesign-Dokument, haben die Boxen beim Platzieren kein Absatzformat.

Wird daraus jemand schlau, ich leider nicht.

Aber vielen Dank für den Hinweis mit dem Format!!!

lg, Richard


als Antwort auf: [#282398]

Problem mit InDesign und Smartstyles

sadam
Beiträge gesamt: 157

19. Mär 2007, 10:56
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #282500
Bewertung:
(1650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Hauck,

als deutscher Distributor für WoodWing sind wir sehr an der Bibliothek und der InDesign-Datei interessiert.

Könnten Sie uns diese schicken?

sadam at impressed . de

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Adam
www.impressed.de


als Antwort auf: [#282459]

Problem mit InDesign und Smartstyles

Richard Hauck
Beiträge gesamt: 73

19. Mär 2007, 11:11
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #282507
Bewertung:
(1642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Adam,

Finde ich toll daß Sie sich darum kümmern wollen.

Die Originaldatei darf ich leider nicht schicken da sie sensible Daten des Kunden enthalten. Ich werde aber versuchen das Problem mit Dummydaten zu reproduzieren und werde diese Daten dann übermitteln. Das kann aber etwas dauern.

lg, Richard Hauck


als Antwort auf: [#282500]

Problem mit InDesign und Smartstyles

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

19. Mär 2007, 11:13
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #282508
Bewertung:
(1642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Richard Hauck ] - Ich platziere exakt den selben Datenbereich aus Excel wieder, bekomme aber einen Einzug (da ein Absatzformat mit Einzug akiviert ist!?!) bei der automatisch generierten Box.

Wieso hier ein Fragezeichen? Man kann doch sehen - in der Steuerpalette (Absatzmodus), in der Absatzformat-Palette -, ob ein Absatzformat mit Einzug aktiviert ist oder nicht!
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#282459]

Problem mit InDesign und Smartstyles

Richard Hauck
Beiträge gesamt: 73

19. Mär 2007, 11:58
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #282524
Bewertung:
(1630 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallihallo,

Also ich habe das Problem jetzt genauer herausbekommen. Es liegt nicht an Smartstyles sondern (wie soll es auch anders sein) an MIR.
Sobald ich aus einem Textrahmen (wo ich die Formate verwende) herausgehe und nichts im Dokument makiert habe, kann ein Absatzformat ausgewählt sein. Dieses Absatzformat (in dem Fall mit Einzug) wird dann auf die Box beim Platzieren automatisch angewendet. Habe anscheinend irgendwann einmal das Absatzformat ausgewählt und nicht mitbekommen, daß nichts aktiviert war.

Das habe ich leider bis jetzt nicht behirnt!!!

Vielen Dank für die Unterstützung und Tipps. Dadurch habe ich erst dorthin gesehen wo der Hund begraben war.

DANKE. lg Richard


als Antwort auf: [#282508]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022