[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Problem mit Kalenderscript

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem mit Kalenderscript

jdgf
Beiträge gesamt: 117

10. Nov 2006, 18:59
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe folgenden Script zur Erstellung eines mehrzeiligen Kalenders. Wie muss ich den Code ändern, das jede neue Zeile mit <tr> beginnt und </tr> endet?

Code
echo " 
<table class=\"kal\">

<tr class=\"kal\"><th>Mo</th><th>Di</th><th>Mi</th>
<th>Do</th><th>Fr</th><th>Sa</th><th class=\"kal\">So</th></tr>\n<tr>$begin
";


for($i=1;$i<($days+1);$i++)
{
if($first==0):echo "<tr>";endif;
/* if($i == $today){echo "<td bgcolor=FFFF00 align=center>$i</td>";}else{echo "<td align=center bgcolor=F5F5F5>$i</td>";}*/
if($i == $today){echo "<td class=\"kal_akt\">$i</td>";}else{echo "<td class=\"kal\">$i</td>";}
if($first==7):echo "</tr>\n";$first=0;endif;
$first++;
}

echo "$end</tr></table>";


Bei obigem Code erhalte ich als Ausgabe. Die hier fett geschriebenen <tr>-tags fehlen.
Code
<table class="kal"> 

<tr class="kal"><th>Mo</th><th>Di</th><th>Mi</th>

<th>Do</th><th>Fr</th><th>Sa</th><th class="kal">So</th></tr>
<tr><td> </td><td> </td>
<td class="kal">1</td><td class="kal">2</td><td class="kal">3</td><td class="kal">4</td><td class="kal">5</td></tr>
[b]<tr><td class="kal">6</td><td class="kal">7</td><td class="kal">8</td><td class="kal">9</td><td class="kal_akt">10</td><td class="kal">11</td><td class="kal">12</td></tr>

[b]<tr><td class="kal">13</td><td class="kal">14</td><td class="kal">15</td><td class="kal">16</td><td class="kal">17</td><td class="kal">18</td><td class="kal">19</td></tr>
[b]<tr><td class="kal">20</td><td class="kal">21</td><td class="kal">22</td><td class="kal">23</td><td class="kal">24</td><td class="kal">25</td><td class="kal">26</td></tr>
[b]<tr><td class="kal">27</td><td class="kal">28</td><td class="kal">29</td><td class="kal">30</td><td> </td><td> </td><td> </td></tr></table>


LG Dietmar
X

Problem mit Kalenderscript

Bitfilme
Beiträge gesamt: 264

10. Nov 2006, 21:12
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #261338
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo jdgf

Warum schreibst Du nicht einfach die Tabelle in ein Hochkomma? So kannst Du Dir wesentlich Arbeit ersparen und das Script in PHP läuft erst noch schneller
Als Beispiel:
Code
echo ' <table class="kal"> 
<tr class="kal">
<th>Mo</th>
<th>Di</th><th>Mi</th>
<th>Do</th><th>Fr</th>
<th>Sa</th>
<th class="kal">So</th></tr>
<tr>'.$begin;


So hast Du eine Saubere Tabellenausgabe

Bei Variblen unterbrichtst Du einfach mit einem Hochkomma und einem Punkt
Beispiel:
Code
echo ' <table> 
<tr>
<th>'.$di.'</th>
</tr>
</table>
';



als Antwort auf: [#261324]

Problem mit Kalenderscript

jdgf
Beiträge gesamt: 117

10. Nov 2006, 23:58
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #261347
Bewertung:
(734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bitfilme,

danke für den Tip mit dem Hochkomma; aber mein Problem war das fehlende <tr>-Tag. In der Zeile
Code
 if($first==7):echo "</tr>\n";$first=0;endif; 

wird zwar
immer bei $first==7 das schließende </tr> eingefügt, es fehlt aber das folgende <tr> für die nächste Zeile. Wenn ich die Zeile abändere in
Code
if($first==7):echo "</tr>\n<tr>";($first=0);endif; 

dann klappt es.

Habe ich dich beim HOchkomma richtig verstanden, dass ich den ganzen Code übernehmen kann und nur vor und nach Variablen Hochkomma und Punkt einfügen muss. Beispiel:
Code
if('.$first.'==7):echo "</tr>\n<tr>";('.$first.'=0);endif; 

Ist das so richtig oder muß ich statt der Anführungszeichen auch Hochkommas setzen, also
Code
if('.$first.'==7):echo '</tr>\n<tr>';('.$first.'=0);endif; 


LG Dietmar


als Antwort auf: [#261338]