[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Problem mit Konvertierung von .doc Dokument für XpressTags -> einfach mal durchlesen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem mit Konvertierung von .doc Dokument für XpressTags -> einfach mal durchlesen

djmark2
Beiträge gesamt: 48

13. Sep 2006, 11:28
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(485 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mein Problem ist:
Ich habe vom Autor ein .doc File bekommen welches ich in Quark Xpress 6.5 übernehmen muss. Mir wurde nun (von meinem Ausbilder ;-) ) gesagt ich solle das ganze über Xpress-Tags machen. Soweit sogut. Dokument bearbeitet, Xpress-Tags eingefügt. Danach wollte ich das ganze als .TXT speichern, um die überschüssigen Formatierungen zu verlieren. Das jetzt auftretende Problem: Das gesamte Buch unterteilt sich in viele Kapitel, welche in Word alle durch einen Abschnittswechsel markiert sind. In Word werden die Endnoten korrekterweise alle vor diesen Abschnittswechsel gestellt. Im Endeffekt soll das im Buch dann so aussehen:

Kapitel 1
Fließtext
Endnotentext (Endnote 1 bis x)

Kapitel 2
Fließtext
Endnotentext (Endnote 1 bis x)

etc.

Bei der Konvertierung in ein .TXT - File stellt er mir die Endnoten jedoch GANZ ans Ende des Dokuments. Sie behalten wohl alle die richtige Nummerierung, stehen nun jedoch nicht mehr an der richtigen Stelle. Ich müsste sie wieder alle Nach dem Fließtext jedes Kapitels manuell einfügen, bei meinem Buch ein großer Aufwand.

Deshalb meine Frage:

Gibt es eine Möglichkeit Endnoten, so wie sie in der Layoutansicht von Word sichtbar sind, in den Fließtext einzufügen? Das heißt, sie sollen Ihre Referenz als Endnote verlieren und einfach im Text stehen.

Oder:
Wie gut funktioniert der Direktimport von .doc Dateien nach QuarkXpress 6.5. Kann ich vielleicht auf den Import via XpressTags komplett verzichten?
X

Problem mit Konvertierung von .doc Dokument für XpressTags -> einfach mal durchlesen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

13. Sep 2006, 22:40
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #250696
Bewertung:
(460 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo djmark2,

der übliche Vorgang ist, den Word-Text einfach in (über eine Musterseite automatisierte) verkettete Rahmen einfließen zu lassen. Da ein Abschnittswechsel in Word nichts anderes darstellt als ein solcher in XPress, nämlich den Beginn einer neuen Seite, sollte die Reihenfolge dann auch beibehalten werden.


gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begenzt.
Albert Einstein

http://www.quarkuser.net


als Antwort auf: [#250490]

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/