[GastForen Web allgemein Kampf gegen Spam und Terror im Internet Problem mit Spybot

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Problem mit Spybot

Fly
Beiträge gesamt: 77

29. Mai 2005, 13:47
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich bin mir jetzt nicht ganz Sicher, ob ich mit meinem Problem im richtigen Forum bin. Falls nicht, bitte verschieben.

Es ist folgendes passiert:
Eine Freundin hat auf meine Empfehlung hin Spybot 1.3 installiert. Sie hat WIN 2000. Alles lief wunderbar, es wurden (wie bei einem ersten Durchlauf üblich) über 150 Probleme gefunden.
Als sie auf "Probleme beheben" klickte, konnten aber nicht alle behoben werden, sie mußte einen Neustart machen.
Danach hat sie die restlichen Probleme behoben.

Aber jetzt kommt der Hammer:
SIE KANN NICHT MEHR ONLINE!

Wir haben natürlich alle Dateien wiederhergestellt aber es waren auch nur halbsoviele in "Wiederherstellen" zu finden, wie vorher behoben wurden.
Sie kann immer noch nicht wieder online.

Eine LAN-Verbindung (DSL) wird zwar hergestellt, es kann aber nur gesendet werden, nicht empfangen.
Wenn sie zum Beispiel versucht eine Internetseite zu öffnen wird ihr gesagt "Der Server konnte nicht gefunden werden."

Wir sind nahe am verzweifeln, ich bin ratlos.

Hat jemand eine Ahnung, was da passiert sein kann?
Wo kriegen wir Hilfe?

Liebe Grüße
die FLY

PS: An Spybot haben wir natürlich auch schon geschrieben, bisher keine Antwort.

(Dieser Beitrag wurde von Fly am 29. Mai 2005, 13:56 geändert)
X

Problem mit Spybot

boykott.biz
Beiträge gesamt: 397

29. Mai 2005, 15:01
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #168332
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo fly
hilfe kriegt ihr natürlich hier ;-)

generell:

müsste aber mehr infos haben..
schliessen jetzt aber alles einzeln aus.

überprüfe mal folgendes: je nach browser heisst's ein bischen anders.,-)

1.im browser in die extras/internetoptionen, beim register verbindungen, sollte "keine verbindung wählen" markiert sein, und in den lan einstellungen muss die automatische suche der einstellungen markiert sein.

2.gehe zum start/ausführen. gebe cmd ein, drücke ok und schreibe ein;
ping http://www.hilfdirselbst.ch und entere (leertaste nach ping nicht vergessen)

was zeigts an? und poste wieder hier.

wir schliessen dann weiter aus.

Gruss Roger

----------->
http://www.boykott.biz
adfuturus http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Fly
Beiträge gesamt: 77

29. Mai 2005, 15:29
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #168335
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh toll,

das ist ja spitze, dass sich gleich jemand meldet.
DANKE!

Also wir haben das pingen mal probiert:
Bei der Internetadresse, wie von dir angegeben, sagt er mit "unbekannter Host".

Allerdings: Wenn wir die IP in Zahlencombination direkt eingeben gehts!
Das ist ja schräg.

Wie kriegen wir das denn jetzt wieder hin, dass der die Buchstaben wieder lesen kann?

Liebe Grußies
die FLY


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

boykott.biz
Beiträge gesamt: 397

29. Mai 2005, 16:48
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #168338
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry, für die verzögerung.
bin am grillen ;-)
aber mache mal ne stunde schattenpause..ufff..

wenn du deine eigene ip eingegen hast, funftionierts immer.
massgebend ist welche ip du eingegeben hast.

Gruss Roger

----------->
http://www.boykott.biz
adfuturus http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Fly
Beiträge gesamt: 77

29. Mai 2005, 17:00
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #168339
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Äh, ich bin jetzt gar nicht an dem Computer, wir machen das nur übers Telefon.
Aber sie meinte, dass externe IPs in Zahlencode funktionieren.
Ich glaube nicht, dass sie ihre eigene genommen hat.

Wahrscheinlich wird sich ihr Bruder in den nächsten Tagen mal da dran setzten, der hat wohl mehr Ahnung als sie und ich ;o)

Das Problem ist auch, dass sie ab morgen Früh wieder bis zum nächten WE nicht da ist, da können wir also gar nichts probieren.

Aber angeblich funktionieren eine Zahlen-IPs aber nicht die "Buchstaben-Codes". Mehr kann ich jetzt von hier aus gar nicht sagen...

Gibt es noch was, was wir probieren können?

Liebe Grußies
die FLY


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

boykott.biz
Beiträge gesamt: 397

29. Mai 2005, 17:21
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #168340
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tönt für mich unmöglich- ip und ziffern..
entweder gehts oder gehts nicht.

fragen an freundin;
welchen browser setzt sie ein?
sind mehrere rechner am lan?
konfiguration des lan/netzwerkes?

aber so über kontakt via dich wirds schwieriger.
wäre gut wenn sich deine freundin bei gelegenheit via e-mail
(im profil hp) meldet.

Gruss Roger

----------->
http://www.boykott.biz
adfuturus http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#168325]
(Dieser Beitrag wurde von boykott.biz am 30. Mai 2005, 16:50 geändert)

Problem mit Spybot

Annubis
Beiträge gesamt: 419

29. Mai 2005, 17:35
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #168344
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
buchstaben code is da vielleicht der host gemeint?

MfG Annubis
http://www.maechler-webdesign.com


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Fly
Beiträge gesamt: 77

29. Mai 2005, 18:00
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #168349
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir haben das eben nochmal probiert:
Jetzt geht das anpingen gar nicht mehr.
Ich kann aber jetzt auch nicht genau nachvollziehen,
was da gestern passiert war.
Vielleicht war es auch was anderes
(z. B. Rechner im LAN angepingt.)

Browser: IE 6
Ja, es sind mehrere Rechner am LAN, die anderen gehen.
Was genau meinst du mir konfiguration?

Fröhliches Grillen noch :o)

Liebe Grußies
die FLY


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Be.eM
Beiträge gesamt: 3339

29. Mai 2005, 18:03
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #168351
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> tönt für mich unmöglich- ip und ziffern..
> entweder gehts oder gehts nicht.


Hmm... das klingt doch einfach nach DNS kaputt?

Bernd


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Fly
Beiträge gesamt: 77

29. Mai 2005, 18:05
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #168353
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ähäm, da kommt der Dummie in mir durch:
Was ist DNS? Und wie kann ich das reparieren?
Kann es sein, dass Spybot für die zerstörung verantwortlich ist?

Liebe Grußies
die FLY


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Be.eM
Beiträge gesamt: 3339

29. Mai 2005, 18:22
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #168355
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der DNS ist der "Domain Name Server", der üblicherweise die Übersetzung von "http://www.irgendwas.de" in die IP-Adressen übernimmt. Wenn bei euch mit direkter IP-Angabe ein Kontakt hergestellt wird, aber nicht über die Eingabe einer normalen (Text-) Webadresse, dann liegt diese Vermutung nahe.

Problematisch kann das sein, wenn man (z.B. bei T-Online-Zugangsdaten) feste DNS-IPs angegeben hat, und genau dieser Server evtl. gar nicht mehr existiert oder gerade "down" ist.

Einen klaren Zusammenhang mit euerer Spybot-Aktion erkenne ich allerdings auch nicht. Außer, wenn eben irgend eine Datei mit Konfigurationsdaten gelöscht wurde.

Eigentlich müsste der DNS in den Eigenschaften des TCP/IP-Protokolls (Netzwerk-Einstellungen) angegeben sein (oder eben nicht, dann sucht der Rechner selber). Auch der Standard-Gateway (Router-Adresse) muss hier angegeben sein. Wenn diese fehlt, geht auch nix.

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

boykott.biz
Beiträge gesamt: 397

29. Mai 2005, 18:34
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #168356
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
frage ist wie ihr das konfiguriert/eingestellt habt.
gibt da mehrere varianten.
eine überprüfung geht am besten nur vor ort.

bitte den bruder die einstellungen zu überprüfen.

grundsätzliches;
denke die problematik hängt mit dem lan zusammen und nicht mit dem spybot.

Gruss Roger

----------->
http://www.boykott.biz
adfuturus http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#168325]
(Dieser Beitrag wurde von boykott.biz am 29. Mai 2005, 18:40 geändert)

Problem mit Spybot

boykott.biz
Beiträge gesamt: 397

29. Mai 2005, 18:56
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #168359
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke bernd,
mit deiner ausführlich und verständlichen erklärung kommen sie und der bruder sicher weiter.

@fly
lass uns bitte wissen, wenn ihr weitergekommen seit.

Gruss Roger

----------->
http://www.boykott.biz
adfuturus http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#168325]

Problem mit Spybot

Fly
Beiträge gesamt: 77

29. Mai 2005, 21:58
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #168371
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey super, das ist wirklich eine tolle Erklärung.
Dankeschön!
Ich denke da setzten wir uns jetzt einfach noch mal dran und versuchen das Ganze hinzubiegen.
Wird wahrscheinlich erst nächstes WE was...

Ich danke euch ganz herzlich für eure Unterstützung und halte euch dann auf dem Laufenden.

Liebe Grußies
von der FLY


als Antwort auf: [#168325]
X