[GastForen Programme Web/Internet Adobe GoLive Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms, Flash
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

23. Jun 2003, 10:36
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich bin Webmaster für einen Eiskunstlaufverein in Berlin und betreue die Seite http://www.eiskunstlauf-club.de.

Ich habe massive Probleme beim Upload mit Golive und dem Strato ftp Server. Ich bekomme Fehler 550 vom ftp Server. Die Lösungsansätze zu diesem Thema von Adobe habe ich bereits getestet. Aber dies hat nicht zu einer Lösung des Problems geführt.

WEr kann mir helfen. Ich bin verzweifelt.

MfG,
Christian Cronjäger
Hier Klicken X

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

ccm
Beiträge gesamt: 52

23. Jun 2003, 19:53
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #40784
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christian,

Hast du mal versucht, unter "Erweiterte Optionen" den passiven Modus zu verwenden? Hast du eventuell eine Firewall in Betrieb? Hab selber 2 Domains bei Strato und eben klappte alles testweise ganz gut...

Andreas


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

24. Jun 2003, 08:26
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #40840
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen ccm,

diese Option habe ich bereits mehrfach probiert. Es gibt keine Besserung. Gehst Du über DSL zu Strato oder benutzt Du ISDN. Ich benutze ISDN und da habe ich diese Probleme.

MfG
Christian


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9292

24. Jun 2003, 09:00
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #40848
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte die Probleme weder mit DSL noch mit
ISDN, das würde ja auch eher auf ein Verbindungs-
problem in dem Bereich zeigen.

Evtl. das Modemskript oder die -einstellungen.

Du kannst natürlich auch mal im GoLive-FTP
den Server löschen und neu anlegen, vielleicht
ist das was wrong....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

24. Jun 2003, 09:11
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #40854
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,
ich hoffe es stört nicht wenn ich Dich duze.

Aber diese Einstellungen habe ich bereits alle durchgeführt. Es kam zu keiner Verbesserung. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich probiere es jetzt einmal mit einem anderen Serverzugang, der nicht bei Strato liegt. Mal sehen.

gruss cc


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

24. Jun 2003, 09:20
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #40856
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fehler 550 bedeutet glaub ich, dass der Zugang verweigert wird. Liegen die Dateien evt in einem Unterverzeichnis bei Strato, also zum Beispiel /htdocs oder so ähnlich?
das muss in der Servereinstellung in GoLive auch eingegeben sein, da das inkrementelle Uload sonst nicht oder schlecht funktioniert.


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9292

24. Jun 2003, 09:24
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #40857
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christian,

das Du ist hier vollkommen o.k. :-)
Ja, teste mal gegen auf einem anderen
Server. Oder Du testest mit einem anderen
FTP-Programm...

Du kannst Dir übrigens ein Protokoll anzeigen
lassen für den FTP, mach das doch mal vorher
auf und schaue was passiert, ist manchmal
wirklich aufschlußreich....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

24. Jun 2003, 09:41
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #40861
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

ich habe gerade auf meinem privaten ftp-Serverzugang bei tripor-lycos ein Teil meiner Seite hochgeladen. Einwandfrei, ohne irgend eine Fehlermeldung. Ich konnte einfach den Rechner laufen lassen, und nach 20 Minuten war die Sache erledigt. Also schlussfolgere ich, dass meine Einstellungen in GoLive richtig sind, und nur Strato mir diese Probleme bereitet.

Ein Netzwerkprotokoll habe ich mir eine Zeit lang auch angeschaut,und auch zu Adobe gesandt. Aber ich erhielt kein Ergebnis.

Zu der anderen Antwort kann ich sagen, ja, ich habe eine Hauptdomain angemeldet, und unterhalb dieser Hauptdomain erfolgt die Unterteilung in die domain http://www.eiskunstlauf-club.de. Aber diese Einstellungen habe ich ebenfalls berücksichtig.

So, für mich steht fest, dass ich von Strato mit dieser Domain weggehe und mir einen zuverlässigeren Service Provider suche. Könnt Ihr mir einen empfehlen, der auch php4, cgi, und ggf. mysql unterstützt?

gruss cc


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9292

24. Jun 2003, 09:59
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #40863
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat denn Strato auf Dein Problem mal reagiert?
Also Hoster habe ich d(f (domainfactory) und
bin hochzufrieden mit dem VirtualServer.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

24. Jun 2003, 10:17
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #40868
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hihi, Dirk,

na klar habe ich mit Strato geredet. Aber ohne Erfolg. Die meinten nur, "na ja probieren Sie es doch einmal, sich nicht über den Einwahlprovider T-Online einzuwählen." Also ich finde diese Aussage recht lächerlich. Und diese Aussage hat mich auch noch 30 euro gekostet. Ach so, ich habe mir, während meiner Problemphasen immer das Netzwerkprotokoll von GL angeschaut. War recht interessant, welche Sch... dort zu sehen war. Einfach unerklärlich..

Gruss CC


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9292

24. Jun 2003, 10:22
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #40869
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gehe auch teilweise über DTAG DSL rein und
es geht genauso.....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

24. Jun 2003, 10:55
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #40882
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie genauso?

Genauso schlecht oder ohne Probleme?



als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

24. Jun 2003, 11:03
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #40883
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>So, für mich steht fest, dass ich von Strato mit dieser Domain weggehe und mir einen zuverlässigeren Service Provider suche. Könnt Ihr mir einen empfehlen, der auch php4, cgi, und ggf. mysql unterstützt?

Ich bin bei http://www.domainbox.de und zufrieden
hier findest du alle möglichen Hoster: http://www.webhostlist.de

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9292

24. Jun 2003, 14:12
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #40940
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ohne Probleme und ich habe Dir in
der Angelegenheit auch eine Mail
geschickt...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#40655]

Probleme Golive6 uploads mit Service Provider Strato

christian_berlin
Beiträge gesamt: 21

25. Jun 2003, 08:43
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #41083
Bewertung:
(2951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Dirk,
Deine angekündigte Mail ist nicht angekommen.

Schade, kannst Du sie noch einmal senden?

Danke

Ich habe übrigens gestern noch gewechselt. Bin jetzt bei domainBox.de und hoffe, dass es jetzt besser wird.

Gruss aus Berlin


als Antwort auf: [#40655]
Hier Klicken X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
26.09.2018

Hochschuloe der Medien, Stuttgart
Mittwoch, 26. Sept. 2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Vertrag

Nur auf den ersten Blick scheint dieses Thema exotisch. Aber eine neue EU-Richtlinie und deren Auswirkungen auf deutsche Gesetze werden dieses Thema auch für Publisher interessant machen. Die EU-Richtlinie "2102 zu Barrierefreiheit" besagt folgendes: Ab dem 23. September 2018 müssen alle öffentlichen Stellen ihre neuen (Office- oder PDF-) Dokumente grundsätzlich barrierefrei veröffentlichen. Im Juni wurde der Gesetzentwurf zur Umsetzung dieser Richtlinie im deutschen Bundestag vom "Ausschuss für Arbeit und Soziales" (19/2728) angenommen. Es wird also ernst für "öffentliche Stellen" und damit auch für deren Dienstleister, die mit der Umsetzung beauftragt werden. Die Richtlinie gilt nämlich nicht nur für Bundes- und Landesbehörden, sondern auch für Verbände, die im Allgemeininteresse liegende Aufgaben erfüllen. Das wären somit auch Gerichte, Polizeistellen, Krankenhäuser, Universitäten, Bibliotheken und einige mehr. Weitere Informationen findest Du hier, hier und hier. Wenn also oben genannte Auftraggeber zu Deinen Kunden zählen, solltest Du Dich vorbereiten. Und da es neben Websites auch um alle downloadbaren Dateien geht sind eben auch PDFs zukünftig barrierefrei zu erstellen. Arbeitet man in InDesign, können dort einige Vorbereitungen getroffen werden. Klaas Posselt ist der ausgewiesene Spezialist im deutschsprachigen Raum für alle Fragen rund um das Thema. Deshalb freuen wir uns, dass er uns in einem Vortrag die Grundlagen dazu vermitteln wird. Wir setzen voraus, dass Du den Umgang mit InDesign gewohnt bist, die Gründe und Vorteile von der Nutzung von Formaten kennst und weißt, wie man lange Dokumente „richtig“ aufbaut. Der Vortrag setzt bewusst DANACH ein. Inhalt des Vortrages ist der Hintergrund von „Barrierefreiheit“ und Möglichkeiten und Grenzen innerhalb von InDesign. Es wird erklärt, welche Bedeutung das kostenpflichtige PlugIn MadeToTag hat und warum und für was man es braucht. Ziel ist es den Rahmen aufzuzeigen, in dem sich das Thema „Barrierefreiheit“ in InDesign abspielt. Du weißt hinterher, wo die „Baustellen“ sind, wo Du weitergehende Infos bekommst und welchen Weg Du einschlagen musst. Am nächsten Tag veranstalten wir zwei Bootcamps, die das Thema praktisch vertiefen. "IDUGS Bootcamp #2" und "IDUGS Bootcamp #3" Klaas Posselt ist studierter Dipl.-Ing. für Druck- und Medientechnik und kam über verschiedene Anfragen zum Thema barrierefreie PDF Dokumente. Seit über 10 Jahren arbeitet er in den Bereichen Medientechnik und Publishing zwischen Medienherstellern, Druckermaschinen und digitalen Ausgabekanälen. Er schult, begleitet und unterstützt Kunden bei der Einführung und Optimierung von Publikationsprozessen und auf dem Weg zu neuen digitalen Ausgabekanälen — egal ob E-Books, barrierefreie PDFs oder Webplattformen. Als Chairman des PDF/UA Competence Center der PDF Association beteiligt er sich an der Weiterentwicklung und Verbreitung des Standards PDF/UA für barrierefreie PDF Dokumente. Diese Veranstaltung kommt nur zu Stande durch die freundliche Unterstützung von "Six Offene Systeme GmbH" -- Enterprise-Content-Management-System und Media-Asset-Management-System.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

https://idug47.eventbrite.de

Veranstaltungen
27.09.2018

Screen IT, Uster
Donnerstag, 27. Sept. 2018, 17.30 - 20.00 Uhr

Infoveranstaltung

Das Angebot an Publishing-Software ist gross. Deshalb empfiehlt sich eine externe Beratung durch unabhängige Software-Experten aus der jeweiligen Branche. Nicht immer muss es eine teure Mietlösung sein, die nach Beendigung der Mietdauer einem nicht einmal gehört. Es gibt sehr gute und auch in der Qualität ausreichende Alternativen, ja sogar kostenlose Freeware. Lassen Sie sich an diesem Abend einmal vor Augen führen, was diese Programme können und wie viel sie kosten.

Ja

Organisator: Screen IT und pre2media

Kontaktinformation: Peter Jäger, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/infoanlass/